Fabio Lehmann trifft spät

Reichenhaller 1:0 im letzten Test in Heiligkreuz – Abschied von Gabriel

01.08.2022 | Stand 01.08.2022, 16:10 Uhr

Fabio Lehmann erzielte das Tor des Tages. −Foto: bit

Der TSV Bad Reichenhall hat sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die in knapp zwei Wochen beginnende Fußball-Kreisliga-Saison gewonnen. Den goldenen Treffer zum 1:0-Sieg beim Kreisklassen-Absteiger TSV Heiligkreuz erzielte Fabio Lehmann zwei Minuten vor Schluss. „In der ersten Halbzeit haben wir nicht zu unserem Spiel gefunden. Es waren viel zu große Abstände zwischen den einzelnen Mannschaftsteilen“, kritisierte Gäste-Coach Michi Kantsperger den Auftritt seiner Startelf. „Im zweiten Durchgang lief das deutlich besser und wir waren auch überlegen.“ Mit seiner Mannschaft, heuer in die Kreisliga aufgestiegen, will der Reichenhaller Teamchef in den verbleibenden beiden Wochen bis zum Saisonstart an der Abstimmung im Offensiv-Verbund arbeiten.

Das Vorbereitungsmatch war auch ein Abschiedsspiel für den ehemaligen Heiligkreuzer Kapitän Fabian Gabriel, der privat bedingt nach Bad Reichenhall zog und sich dem gelb-schwarzen TSV anschloss. Er absolvierte die erste Halbzeit, dann kam Felix Baueregger für ihn in die Partie.

− bit


Lesen Sie dazu auch die PNP-Printausgabe vom Montag, 1. August 2022 – unter anderem das Reichenhaller Tagblatt.