Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





03.06.2016 | 23:50 Uhr

Kreisliga 2: Tögings "Zweite" könnte abstiegsbedrohtem Landkreis-Nachbarn Perach Schützenhilfe leisten

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Der letzte Spieltag der Fußball-Kreisliga 2 bringt für den akut vom Abstieg bedrohten FC Perach und den drittplatzierten FC Töging II noch einmal interessante Heimaufgaben. Die Peracher erwarten am Samstag um 15 Uhr den SV Seeon/Seebruck (10. Platz), zur gleichen Zeit kommt es am Wasserschloss zum Duell zweier Landesliga-Reserven: Zu Gast in Töging ist der Unterbau des SB Chiemgau Traunstein (14.).

Die Peracher gehen als Vorletzter in den 26. Spieltag und wollen diese Position, die zur Teilnahme an der Relegation berechtigt, verteidigen. Ein Schielen nach vorne kann sich der Inntalklub schon lange sparen, denn der Vordermann SV Oberteisendorf hat bereits 19 (!) Punkte mehr auf dem Konto. Der Blick geht ausschließlich in den Rückspiegel, in dem man formatfüllend das um zwei Punkte zurückliegende TraunsteinII erkennt. Die Mannschaft aus der Großen Kreisstadt, die seit dem sechsten Spieltag ohne Unterbrechung die rote Laterne in der Hand hält, möchte in der Schlussrunde mit Perach die Plätze tauschen und den Rivalen in die Kreisklasse schicken.

Das Zünglein an der Waage ist somit die Töginger "Zweite". Gelingt der Truppe von Mario Reichenberger gegen das Schlusslicht Saisonsieg Nummer13, werden die Peracher ein herzliches Dankeschön den Inn aufwärts schicken. Freilich hätten es die Schützlinge von FC-Coach Gerd Stummvoll auch selbst in der Hand, doch der Glaube an einen Sieg – ausgerechnet gegen das beste Team der Rückrunde – schwindet, nachdem man selbst in der gesamten Rückserie noch keinen einzigen Dreier verbuchen konnte. Die ernüchternde Bilanz in Saisonhälfte 2: ein Unentschieden bei elf Niederlagen und 5:30 Toren. − cze












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV Teisendorf
26
55:29
58
2.
TSV Waging
26
39:27
47
3.
TSV Peterskirchen
26
48:22
45
4.
TuS Traunreut
26
45:33
40
5.
SV Kay
26
40:31
38
6.
SC Inzell
26
43:36
38
7.
TSV Siegsdorf
26
34:31
38
8.
BSC Surheim
26
50:45
36
9.
TuS Prien
26
41:41
35
10.
FC Hammerau
26
42:50
34
11.
TSV Altenmarkt
26
33:50
27
12.
SV Riedering
26
40:53
26
13.
SB Chiemgau Traunstein II
26
30:59
21
14.
SV Seeon/Seebruck
26
26:59
13




Erster Sieg im ersten Spiel: Passaus Neu-Trainer Günther Himpsl sah in Ringelai einen 5:1-Sieg. −Foto: Alexander Escher

Viele Mannschaften aus der Region sind bereits wieder in die neue Saison gestartet...



Im Video, das die "Bild" veröffentlicht hat, spricht Mats Hummels mit einem Fan über eine möglich BVB-Rückkehr −Screenshot: Klinghardt

Es ist das Transfer-Gerücht des Wochenendes: Kehrt Mats Hummels tatsächlich dem FC Bayern den Rücken...



Harte Landung: Die körperbetonte Spielweise des TSV Waldkirchen stellte den SV Schalding am Samstag vor Probleme. −Foto: Kaiser

Den Start in die neue Saison hat sich der SV Schalding sicher anders vorgestellt...



Stehen eng zusammen: 3. Vorstand Alois Döbler (hinten, von links), 2. Vorstand Armin Dersch und der Sportliche Leiter Stefan Holzinger mit dem neuen "Co" Christian Resch sowie den Neuzugängen Daniel Maier, Maximilian Zillner und (vorn, von links) Andreas Neustifter und Alexander Breu. Es fehlen die Neuzugänge Niklas Saxinger und Michael Bloch sowie Rückkehrer Cem Yildirim. −Foto: Holzinger

"Wir sind sehr zufrieden mit den Entwicklungen in der Sommerpause", resümiert der 1...



Hat sich bei Facebook zu Wort gemeldet: Hasan Ismaik. −Foto: dpa

Wenn die Mannschaft des TSV 1860 München am Montag zum obligatorischen Laktattest nach der...





−Symbolbild: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat die Einteilung der Ligen im Fußballkreis Ost abgeschlossen...



Torhüter Uli Gönczi (l.) und Simon Weber trainieren künftig den SV Garham. −Foto: SVG

Neuer Trainer für den SV Garham: Torhüter Uli Gönczi (26) wird nach dem Abgang von Matthias Süß...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 ging Ende Mai in...



Läuft künftig wieder für Auerbach auf: Johannes Wittenzellner. −Foto: Nagl

Kreisligist SV Auerbach geht mit einem neuen Trainergespann in die kommende Saison: Johannes...



Verantwortliche und Neuzugänge (v.l.): Robert Herrle ( 2. Vorstand), Trainer Daniel, Sattler, Holger Stemplinger, Nicolas Stadlbauer, Christian Winkler (1. Vorstand) und Manfred Wimmer ( sportl.Leiter). −Foto: SVN

Nach dem verpassten Aufstieg geht der SV Neukirchen v.W. mit viel Zuversicht in die neue Saison der...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver