Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





08.03.2019 | 21:35 Uhr

Reischachs Trainer Berger hört nach der Saison auf

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 61 / 62
  • Pfeil
  • Pfeil




Nach drei Jahren als engagierter Dirigent an der Linie will Franz Berger seinen Trainerjob bei Bezirksligist Reischach beenden. −F.: Butzhammer

Nach drei Jahren als engagierter Dirigent an der Linie will Franz Berger seinen Trainerjob bei Bezirksligist Reischach beenden. −F.: Butzhammer

Nach drei Jahren als engagierter Dirigent an der Linie will Franz Berger seinen Trainerjob bei Bezirksligist Reischach beenden. −F.: Butzhammer


Schon eine Woche vor dem regulären Frühjahrsrundenstart der Fußball-Bezirksliga Ost ist der TSV Reischach gefordert. Das Schlusslicht wird am Sonntag um 14Uhr in einem Nachholspiel zum Kellertreffen beim ASV Au erwartet, der Drittletzter ist. Derweil hat TSV-Trainer Franz Berger für den Sommer seinen Rückzug angekündigt.

Nach fünf Wochen Vorbereitung stehen die Reischacher vor wegweisenden Spielen. Viele Punktverluste darf sich der Aufsteiger aus dem Holzland nicht mehr erlauben, wenn man weiterhin an den Klassenerhalt glauben will. "Wir brauchen sechs Punkte aus den ersten beiden Spielen gegen Au und Reichertsheim. Wir haben es schon noch in der Hand", spricht Willi Gross, der Sportliche Leiter, seiner Truppe vor dem dritten Anlauf gegen Au Mut zu.

In der Vorrunde ist das Duell in Au, einem Ortsteil von Bad Feilnbach im Landkreis Rosenheim, bereits zweimal vom Spielplan genommen worden : einmal wegen der Hochzeit eines ASV-Spielers, dann wegen Unbespielbarkeit des Platzes. "Sollte jetzt in Au wieder nichts gehen, werden wir auf einen Heimrechttausch drängen", kündigt Gross an.

Unterdessen wurde die Mannschaft am Donnerstag nach dem Training in der Spielersitzung darüber informiert, dass Franz Berger sein Amt zum Saisonende niederlegen wird. Der 59-jährige Trainer hatte das Team vor drei Jahren in der Kreisklasse übernommen und zweimal in Folge zum Aufstieg geführt. Wer ab Juli beim TSV Reischach die Kommandos geben wird, ist noch nicht spruchreif. − czeMehr im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger (Samstagsausgabe)












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Pure Ekstase: Die Fans des FC Handlab-Iggensbach feiern das Tor zum 1:0. −Foto: Alex Escher

Relegations-Wahnsinn in Regen: Beim Spiel zur Kreisliga zwischen Kirchberg i.W...



Ex-Profi Robert Ziller lässt seinen Pass in Hauzenberg – und steht zumindest auf Abruf bereit. −Foto: Mike Sigl

Freude beim FC Sturm Hauzenberg über einen Neuzugang aus der Bayernliga: Tobias Lemberger kommt aus...



Riesen Jubel herrschte bei den Fans aus Wittibreut nach dem Sieg gegen Frauenbiburg. −Foto: Walter Geiring

Die acht Releganten im Kreis West spielen nach dem Rückzug des TV Geiselhöring in zwei regionalen...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...



Vor fast 1600 Zuschauern setzte sich Grainet gegen Tittling durch. −Foto: Mike Duschl

Der SV Grainet träumt weiter von der Bezirksliga, dem FC Tittling dagegen droht der Abstieg...





Der FC-DJK Tiefenbach II um Coach Wolfgang Reiser kann gegen Obernzell-Erlau keine Mannschaft stellen. −Foto: Lakota

Der FC-DJK Tiefenbach II tritt zum zweiten Mal in dieser Saison nicht an. Das Kreisklassen-Heimspiel...



Paukenschlag in der Kreisklasse Passau: Der FC DJK Tiefenbach II, der als Zwölfter an der...



Drin das Ding: Michael Gründinger vom SV Schöllnach freut sich. −Foto: Franz Nagl

Nächster Teil der Kreisklassen-Relegation im Fußballkreis Ost. Bei frühlingshaftem Wetter ging es...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...



Robert Hettich begrüßt Torwarttalent Maximilian Engl . −Foto: Verein

Memmingens Torjäger Furkan Kircicek wechselt in der Sommerpause ablösefrei zum SV Türkgücü-Ataspor...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver