Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





21.06.2016 | 08:20 Uhr

C-Klassisten fangen später an und hören früher auf – Unterste Ligen eingeteilt – Sechs Teams weniger

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Die Basis bröckelt. Sechs Mannschaften weniger gehen in der neuen Saison im Kreis Inn/Salzach an den Start. Bei 356 Teams im Spielbetrieb (davon 17 auf Landes- und Bezirksebene) ist das zwar nur ein kleines Minus, aber für die erfolgsverwöhnten Fußballer doch ungewohnt.

Neben dem FC Freilassing, der den Spielbetrieb ganz eingestellt hat, hat sich auch der TSV Rimsting II aus der C-Klasse zurückgezogen. Neu dabei sind die dritte Mannschaft des SV Kay und eine "Zweite" des TuS Kienberg (beide Gruppe 5). Der FC Waldkraiburg, der in der Winterpause in der A-Klasse das Handtuch geworfen hatte, nimmt einen neuen Anlauf ganz unten.

Trotz des Rückgangs gibt es eine C-Klasse mehr als in den vergangenen Spielzeiten. Die Spielleiter um Bernd Schulz haben sich für sieben, dafür kleinere Gruppen mit zumeist zwölf Mannschaften entschieden. Das bringt nicht nur kürzere Fahrtstrecken und weniger Termine, sondern macht es auch möglich, die Saison später anzufangen und früher in die Winterpause zu gehen – so wie es viele Vereine wollen.

Die Teilnehmer aus dem Landkreis Altötting treten wieder in den Gruppen 4 und 5 an. – Die Einteilung:

C-Klasse1 (12 Mannschaften): SV Söllhuben II (Absteiger/A), WSV Samerberg II, SC Frasdorf II, SV Pang II, TuS Großkarolinenfeld II, ASV Au III, FV Oberaudorf II, ASV Flintsbach II, TSV Rohrdorf II, SV-DJK Heufeld II, DJK-SV Götting II, FC Nicklheim II.

C-Klasse2 (12): FC Wolga Bad Aibling (A), SC Pullach, Fortuna Rosenheim, SV Vogtareuth II, SV-DJK Griesstätt II, ASV Rott II, TSV AßlingII (A), TSV Hohenthann II, SV Schechen II, SV Prutting II, SV Schonstett II, FC Halfing II.

C-Klasse3 (12): SV Amerang II (A), SC Rechtmehring II, SV SchwindeggII (A), TV Kraiburg II, TSV SoyenII, DJK-SV Edling III, SV Forsting-Pfaffing II, TSV Schnaitsee II, TSV Obertaufkirchen II, TSV Peterskirchen III, FC Grünthal III, SpVgg Jettenbach II.

C-Klasse4 (12): FC Waldkraiburg (Neustart nach Rückzug), SG Erharting/Niederbergkirchen (A), SV Alzgern, Genclerbirligi Garching, SV Aschau/Inn II (A), TSV Neuötting II, TSV Neumarkt-St.VeitIII, DJK-SV Pleiskirchen II, FC Perach II, Spvgg Zangberg II, ESV Mühldorf II, TSV Polling II.

C-Klasse5 (12): TSV Tittmoning II, TuS Kienberg II (Neuling/N), TSV Marktl II, TSV Stammham II, TuS Alztal Garching II, SV Haiming II, SV Mehring II, SV DJK Emmerting II (A), SV Kay III (N), TSV Trostberg II (A), SV Oberfeldkirchen II, TSV FeichtenII.

C-Klasse6 (12): FC Traunreut, TSV Breitbrunn-Gstadt II (A), SV Ruhpolding II, WSV Aschau/Ch. II, ASV Eggstätt II, SV Erlstätt II (A), TSV BergenII, TSV Chieming II, TSV ÜberseeII, TSV Palling II (A), TSV Stein-St. Georgen II, TSV Marquartstein II (N nach Rückzug).

C-Klasse7 (11): SV Taching, SV Marzoll, SG Scheffau-Schellenberg, SV Laufen II (A), DJK Otting II (A), WSC Bayerisch Gmain II, TSV PettingII, SV Surberg II, DJK Kammer II, DJK Traunstein II und SC WeißbachII. − hüb












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte




Die Eishockey-Karriere führt steil nach oben: Tim Brunnhuber von den Straubing Tigers. −Foto: Ritzinger

Tim Brunnhuber (21) von den Straubing Tigers ist für die beiden Testspiele der...



Gibt die Richtung vor: Sascha Mölders erzielte gegen Braunschweig seine Saisontreffer zehn und elf. −Foto: Martin/imago images

Sascha Mölders (34) versuchte sich um eine Antwort herumzuwinden wie kurz zuvor beim ersten seiner...



Stefan Seidl. −Foto:

Pfeilschnell, trickreich, wendig und mit sehr viel Tor-Instinkt ausgestattet – diese...



Fokussiert auf den Ligaerhalt: Schaldings Trainer Stefan Köck. −Foto: Lakota

Der Ball rollt wieder am Reuthinger Weg: Am Montagabend beginnt beim SV Schalding die Vorbereitung...



Sie leiten die Geschicke der Spvgg Osterhofen künftig Hand in Hand: Werner Sixt (von links) bleibt Sportlicher Leiter, Martin Oslislo und Josef Holler kümmern sich zusammen um die erste und zweite Herren-Mannschaft, während Michael Stadler (Vorsitzender) über allem steht. −Foto: Nagl

Martin Oslislo (41) wird zum Saisonende von Martin Wimber (38) abgelöst – nach fast 10 Jahren...





"Es ist mir brutal schwer gefallen", sagt Christoph Gawlik über seine Entscheidung, den Deggendorfer SC zu verlassen und sich den EHF Passau Black Hawks anzuschließen. Allerdings habe sich sein Abschied abgezeichnet. −Foto: Stefan Ritzinger

Am Abend des 26. April 2018 stellt der Deggendorfer SC einen Neuzugang vor. Der Vorsitzende...



Die Fans bringen Stimmung, Durst und Hunger – also auch Geld:Fußballvereine reißen sich darum, Relegationsspiele um Auf- oder Abstieg ausrichten zu dürfen. −Foto: Stefan Ritzinger

Noch immer werden niederbayerische Funktionäre des Bayerischen Fußball-Verbandes mit diesem Vorwurf...



Königstransfer: Sportchef Christian Zessack (l.) mit Christoph Gawlik. −Foto: Verein

Ex-National- und DEL Spieler Christoph Gawlik schließt sich mit sofortiger Wirkung den Passau Black...



Verlässt den DSC mit sofortiger Wirkung: Christoph Gawlik. - Roland Rappel

Christoph Gawlik (32), dreifacher DEL-Meister und gebürtiger Deggendorfer, spielt nicht länger für...



Dreifachtorschütze Dominik Schindlbeck. −Foto: stock4press/Daniel Fischer

Spätestens jetzt herrscht in Passau eine Eishockey-Euphorie: Die Black Hawks haben am Sonntagabend...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver