Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





01.05.2018 | 19:24 Uhr

Arbinger, Klauser, Geiger – Pokalsieger: Regen im Finale "dahoam" zu stark für die SG Teisnach

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Pokalsieger: Der TSV Regen. − Foto: Bietau

Pokalsieger: Der TSV Regen. − Foto: Bietau

Pokalsieger: Der TSV Regen. − Foto: Bietau


Der TSV Regen hat sich den Totopokal-Sieg im Bayerwald gesichert. Am Dienstagabend setzte sich der Kreisliga-Zweite gegen den Ligarivale SG Teisnach/Gotteszell mit 3:2 durch. Das Finale im Regener Bayerwald-Stadion sahen 180 Zuschauer. Der Sieger durfte sich über 700 Euro Prämie sowie einen Startplatz für die 1. BFV-Pokal-Hauptrunde freuen.

Regen – SG Teisnach/Gotteszell 3:2: Der TSV Regen war im 1. Spielabschnitt die spielbestimmende Mannschaft. Bereits in der 11. Minute hatte Stefan Geiger die Großchance, die Heimelf in Führung zu bringen, doch Keeper Andreas Kräwer konnte den Schuss aus 8 Metern gerade noch zur Ecke abwehren. Nur drei Minuten später traf Marco Arbinger nach einer Regener Ecke aus kurzer Distanz zum 1:0. Im weiteren Spielverlauf hatte Regen die ein oder andere Chance, das Ergebnis höher zu schrauben. Die Teisnacher kreuzten nur sehr sporadisch vor dem Regener Gehäuse auf. In der 2. Hälfte hatte der TSV Regen wiederum mehr vom Spiel und erzielte durch Stephan Klauser mit einem Schuss ins Tordreieck das 2:0. Wie aus dem Nichts gelang den Gästen mit einem Heber über TW Manuel Kraus der Anschlusstreffer (71.). Nachdem Tom Schreder einen Kopfball aus fünf Metern knapp übers Tor setzte, traf Stefan Geiger für den TSV zum vorentscheidenden 3:1. In der Nachspielzeit verkürzte Tobias Maurer mit einem trockenen Schuss ins lange Eck zum Endstand von 3:2. In einem sehr fairen Totopokalfinale ging der TSV Regen als verdienter Sieger vom Platz.

Tore: 1:0 Marco Arbinger (14.); 2:0 Stephan Klauser (63.)
2:1 Johannes Oelhorn (71.); 3:1 Stefan Geiger (78.); 3:2 Tobias Maurer (90. Min. +2 Min.). SR Alexander Schuster (Hohenau); 180 Zuschauer.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





So jubelte Fin Bartels nach seinem sehenswerten Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich gegen den FC Bayern. −Foto: dpa

Für den am Mittwochabend gescheiterten Triple-Verteidiger ist das zwar äußerst bitter...



In der magischen Sommernacht von Lissabon war Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge (rechts) seelig nach dem Champions-League-Sieg, den Trainer Hansi Flick mit dem Team errang. Im Corona-Winter ist die Stimmung beim FC Bayern nach dem frühen Pokal-Aus erwartungsgemäß frostiger. −Foto: Imago Images

Die stolzen Triple-Bayern schwächeln, und die Bosse verlieren so langsam die Geduld...



Jahresgehalt von 33,5 Millionen Dollar – da kann man schon mal Party machen, auch in Corona-Zeiten: Kyrie Irving. −Foto: imago images

NBA-Star Kyrie Irving muss wegen eines Verstoßes gegen die Corona-Richtlinien der nordamerikanischen...



Zum Niederbayern-Derby zwischen den Passau Black Hawks und dem Deggendorfer SC (in weiß) wird es in den Playoffs vermutlich nicht kommen. −Foto: Mike Sigl

Der Deutsche Eishockey-Bund hat in den vergangenen Tagen weitreichende Entscheidungen zur laufenden...



In der zweiten Hälfte stimmten die Fans mehrmals lautstark Sprechchöre an. −Foto: dpa

Die Anwesenheit von etwa 30 Zuschauern beim Heimspiel von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue...





BFV-Präsident Dr. Rainer Koch. −Foto: dpa

Der Bayerische Fußball-Verband sieht sich nach einer repräsentativen Umfrage...



TV-Experte Marcel Reif (71). −Foto: Uwe Anspach/dpa

Der langjährige Bundesliga-Experte und Sportkommentator Marcel Reif (71) hat am Sonntag mit...



Türkgücü-Präsident und bisheriger Geldgeber: Hasan Kivran (54). −Foto: Imago Images

Alles anders? Präsident und Geldgeber Hasan Kivran (54) bleibt Türkgücü München doch erhalten...



Stuttgarts Nicolas Gonzalez war am Samstag in der Partie gegen Augsburg gut gestylt. −Foto: dpa

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks hat in einem offenen Brief an den Deutschen...



Jubelt künftig wieder für die grün-weißen Schaldinger: Chris Seidl kehrt an den Reuthinger Weg zurück. −Foto: Lakota

Dieses Mal hat er auf den Kopf gehört – und nicht wie schon so oft auf sein Herz: Christian...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver