• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.11.2017 | 16:00 Uhr

SR-Gruppe Wolfstein: Fabian Kilger zum neuen Obmann gewählt – Mitgliedsbeiträge werden angepasst

von Otto Draxinger

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Amtsübergabe nach acht Jahren: Günter Kinateder (links) übergab an den neuen Obmann Fabian Kilger (4.v.r.). Es gratulierten die Ehrengäste Landrat Sebastian Gruber (rechts), Kreisspielleiter Harald Haase (2.v.l.), BFV-Ehrenpräsident Heinrich Schmidhuber (3.v.l.) BSO Robert Fischer (5.v.r.) und Walter Amberger (3.v.r.). Aus dem Bild ferner der neue Lehrwart Martin Schramm (2.v.r.), stv. Obmann Max Fran k (5.v.l.) und Juniorenobmann Sebastian Schweikl. − Fotos: Otto Draxinger

Amtsübergabe nach acht Jahren: Günter Kinateder (links) übergab an den neuen Obmann Fabian Kilger (4.v.r.). Es gratulierten die Ehrengäste Landrat Sebastian Gruber (rechts), Kreisspielleiter Harald Haase (2.v.l.), BFV-Ehrenpräsident Heinrich Schmidhuber (3.v.l.) BSO Robert Fischer (5.v.r.) und Walter Amberger (3.v.r.). Aus dem Bild ferner der neue Lehrwart Martin Schramm (2.v.r.), stv. Obmann Max Fran k (5.v.l.) und Juniorenobmann Sebastian Schweikl. − Fotos: Otto Draxinger

Amtsübergabe nach acht Jahren: Günter Kinateder (links) übergab an den neuen Obmann Fabian Kilger (4.v.r.). Es gratulierten die Ehrengäste Landrat Sebastian Gruber (rechts), Kreisspielleiter Harald Haase (2.v.l.), BFV-Ehrenpräsident Heinrich Schmidhuber (3.v.l.) BSO Robert Fischer (5.v.r.) und Walter Amberger (3.v.r.). Aus dem Bild ferner der neue Lehrwart Martin Schramm (2.v.r.), stv. Obmann Max Fran k (5.v.l.) und Juniorenobmann Sebastian Schweikl. − Fotos: Otto Draxinger


Die Wolfsteiner Schiedsrichter haben einen neuen Chef: Fabian Kilger (27) aus Mauth ist am Sonntag bei der Jahreshauptversammlung im Restaurant am See in Erlauzwiesel einstimmig zum Nachfolger von Günter Kinateder gewählt worden. Genauso einig waren sich die Fußball-Referees beim ersten Änderungsvorschlag des neuen Vorsitzenden: Die bislang unterschiedlichen Mitgliedsbeiträge (bis 18 Jahre 20 Euro, danach 30 Euro) wurden einheitlich auf 30 Euro abgepasst.

Etwa 3000 Einsätze absolvierten die 207 Wolfsteiner Schiris in diesem Jahr, die Fleißigsten von ihnen waren Johannes Geis (Hutthurm) mit 100 Einsätzen – er schaffte diesen Rekord übrigens auch im Zehn-Jahres-Vergleich –, Alexander Fenzl (Böhmzwiesel) mit 85 Einsätzen, Jonathan Krieg (Holzfreyung) mit 77 Einsätzen, gefolgt von der ersten Schiedsrichterin Teresa Küblböck (Schönbrunn) mit 68 Einsätzen.

Den Ausschuss zur Neuwahl des Nachfolgers von Obmann Günter Kinateder, der nach acht Jahren seit Amt aus persönlichen Gründen abtrat, leitete Bezirksschiedsrichter-Obmann Robert Fischer. Nach einstimmiger Entlastung des bisherigen Obmanns sowie des gesamten Ausschusses konnte per Handzeichen über den neuen und einzigen GSO-Wolfstein abgestimmt werden. Alles war gut vorbereitet und so fiel die Wahl schnell auf Fabian Kilger – und zwar einstimmig. Der neue Obmann Fabian Kilger bedankte sich aufrichtig für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. − red

DIE NEUE FÜHRUNG

Obmann: Fabian Kilger (27, TSV Mauth).

Stv. Obmann: Alexander Schuster (24, SV Hohenau).

Stv. Obmann und "Einteiler": Damen und Herren: Max Frank (50, FC Büchlberg).

Lehrwart: Martin Schramm (25, DJK Holzfreyung).

Jugendobmann/-einteiler und Webbeauftragter: Sebastian Schweikl (20, SV Prag).

Kassier: Hans Bermann (61, FC Dreisessel).

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Dienstag, 14. November, im Heimatsport der PNP (FRG-Ausgaben, Online-Kiosk) – oder hier als registrierter Abonnent.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Zweites Spiel für den 1.FC Passau, zweites Tor: Ondrej Bublik (links), der hier von Sebastian Loibl und Michael Pillmeier gefeiert wird. − Foto: Andreas Lakota

Zweiter Spieltag in der Landesliga Mitte – und der Aufsteiger 1.FC Passau hat seinen...



Tauscht das Sturm-Trikot gegen das Dress des SV Schalding: Maxi Ammerl. − Foto: Kaiser

Das ging aber schnell: Maximilian Ammerl (21) kehrt nach zwei Monaten beim FC Sturm Hauzenberg...



−Symbolbild: M. Duschl

Die DJK Straßkirchen hat ihre 2. Mannschaft mit sofortiger Wirkung aus der A-Klasse Waldkirchen...



Sehenswerter Treffer, herrlicher Torjubel: Vilzings Nico Tremmel bejubelt seinen Freistoßtreffer zum zwischenzeitlichen 1:2. − Foto: Bernhard Nadler

Die DJK Vilzing hat das Bayernliga-Derby bei der Spvgg Hankofen mit 3:2 gewonnen...



Hilft kurzfristig als Zbinden-Ersatz beim SV Wacker aus: Der Ex-Rosenheimer Robert Mayer. − Foto: 1860Rosenheim.de

Der SV Wacker Burghausen hat schnell auf die Vertragsauflösung von Ersatzkeeper Rafael Zbinden...





Wie plant Jogi Löw seine neue

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit Fußball-Nationalspieler Mesut...



Gut gelaunt präsentierte sich Markus Weinzierl in Dingolfing. − Foto: Nadler

Jahn Regensburg, FC Augsburg, FC Schalke 04 – das sind die Trainerstationen von Markus...



Mesut Özil. − Foto: dpa

Nach der viel diskutierten Äußerung von Oliver Bierhoff zu Mesut Özil hat dessen Vater Mustafa Özil...



Bayerns Matchwinner: Otschi Wriedt. − Foto: Lakota

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Der FC Bayern München II hat sich am Dienstagabend in der Regionalliga...



Vorgeprescht, dann zurückgerudert: Oliver Bierhoff, Teammanager der National-Elf. − Fotos: Charisius/Thissen/Fassbender/dpa

Die Aufarbeitung des WM-Desasters wird zum nächsten Debakel: Während der angeschlagene Joachim Löw...





Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver