Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





08.04.2018 | 18:21 Uhr

Grillhösls nächste Duftmarke: Zweiter Viererpack beim "Fast-schon-Meister"-Sieg – Saldenburg feiert Anton Weber

Lesenswert (6) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






König der DJK Eberhardsberg: Manuel Grillhösl feiert beim Topspiel in Prag seinen zweiten Viererpack nacheinander. − Foto: Alexander Escher

König der DJK Eberhardsberg: Manuel Grillhösl feiert beim Topspiel in Prag seinen zweiten Viererpack nacheinander. − Foto: Alexander Escher

König der DJK Eberhardsberg: Manuel Grillhösl feiert beim Topspiel in Prag seinen zweiten Viererpack nacheinander. − Foto: Alexander Escher


Das dürfte die Vorentscheidung im Meisterschaftsrennen der A-Klasse Waldkirchen gewesen sein. Angeführt vom Vierfachtorschützen und Spielertrainer Manuel Grillhösl ist Borussia Eberhardsberg zu einem Sieg im Kracher-Duell beim SV Prag gestürmt und dürfte auf seinem Weg zum Aufstieg nicht mehr zu stoppen sein.

Prag – Eberhardsberg 2:4: Er kam, sah und traf – Manuel Grillhösl drückte dem Spitzenspiel vor 200 Fans seinen Stempel auf und sorgte im Alleingang für die erste Prager Niederlage seit 9. September. Eberhardsberg bleibt dadurch auch im 18. Saisonspiel ungeschlagen. Tore: 0:1 Grillhösl (3.); 1:1 Tobias Spieler (7.); 2:1 Ludwig Traxinger (36.); 2:2, 2:3, 2:4 Grillshösl (40., 86., 88.). . SR Herbert Freund (Röhrnbach).

SG Altreichenau II – Wegscheid 0:7: Die SG-Reserve wurde von den Gästen regelrecht abgewatscht. Die Heimelf fand nicht ins Spiel, trotzdem fiel der Sieg der Wegscheider etwas zu hoch aus. Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:4 Rene Binder (6., 12., 37., 41.); 0:5 Sebastian Fenzl (59.); 0:6, 0:7 Philipp Breitenfellner (73., 76.). SR Christopher Bichlmeier (Waldkirchen); 40.

SG Breitenberg – SG Wildenranna II 1:3: Die Gastgeber begannen gut, doch nach dem Ausgleichstreffer waren die Gäste tonangebend und gewannen verdient. Aus Sicht der Gastgeber war der Elfmeter vor dem 1:2 eine Fehlentscheidung. . Tore: 1:0 Christoph Hauzeneder (15.); 1:1 Stefan Schauer (25.); 1:2 Konrad Plankenauer (35./Elfmeter), 1:3 Florian Hartl (55.). SR Thomas Straßer (Eberhardsberg); 130.

Hintereben II – Gottsdorf 1:5: Der Sieg der Gäste geht in dieser Höhe in Ordnung, mit zwei Treffern in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit sorgte der SVG für klare Verhältnisse. Tore: 1:0 Tobias Müller (5.); 1:1, 1:2 Michael Weishäupl (18., 45./Elfmeter); 1:3 Patrick Kilger (45.+3); 1:4 Maximilian Oberneder (70.); 1:5 Fabian Graf (87.). SR Johannes Geis (Hutthurm); 45.

SG Vorderfreundorf – Holzfreyung 0:0: Ein leistungsgerechtes Unentschieden nach einem Spiel mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. SR Nico Attenbrunner (Schönnbrunn); 60.

Saldenburg – Schaibing 2:0: Aufgrund einer Vielzahl an guten Tor-Möglichkeiten ein verdienter Heimsieg, den Anton Weber mit einem späten Doppelschlag (83./Elfmeter, 85.) perfekt machte. SR Maximilian Prechtl (Tittling); 107. − red












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Stephan Hain bei seiner Spaß-Pressekonferenz – er sieht NFL-Star Ryan Fitzpatrick zum Verwechseln ähnlich. −Foto: Screenshot/Lakota

Der Sprung von der dritten deutschen Fußball-Liga in die amerikanische Profi-Football-Liga NFL...



Sie standen im Mittelpunkt: Renato Sanches kam beim FC Bayern nach seinem starken Saisondebüt in der Champions League gegen Augsburg auch in der Bundesliga zum Einsatz, sein Gegenspieler Felix Götze traf kurz vor Schluss zum Ausgleich. −Foto: Rauchensteiner

Mit seinem ersten Bundesliga-Tor hat Felix Götze seine ehemaligen Bayern-Kollegen geschockt...



"Wir haben alles, was Fußball ausmacht, vermissen lassen", sagte Bayern-II-Trainer Holger Seitz nach der Niederlage in Rosenheim. −Foto: Lakota

Nur ein Pünktchen aus den letzten beiden Spielen – und das gegen Mannschaften...



"Wir sind noch enger zusammengerückt", sagt Abteilungsleiter und Torjäger Steve Luis (links) über sich und seine meist recht jungen Mitspieler des A-Klassen-Tabellenführers TSV Ringelai. −Foto: Alexander Escher

Nach einem Abstieg gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder eine Mannschaft zerfällt oder sie steht...



Im Nebel der EisArena: die Passauer (v.l.) Roman Nemecek und Dominik Schindlbeck mit dem Dorfener Christian Göttlicher. −F.: stock4press

Die Passau Black Hawks sind in der Vorbereitung auf die neue Bayernliga-Saison weiter ungeschlagen...





Mit Pfützen übersät: So sah der Straßkirchener Sandplatz am Samstagvormittag aus, der Verein sagte das Spiel gegen den SV Röhrnbach ab. −Foto: Verein

Diese Meldung sorgte am Wochenende bei vielen Vereinen im Umkreis für Erstaunen: Während auf den...



Mit einem Doppelpack entschied Eberhardsbergs Spielertrainer Manuel Grillhösl (l.) das Gemeinde-Derby gegen Büchlberg. −F: Andreas Lakota

Der FC Obernzell-Erlau hat seine Tabellenführung in der KK Passau ausgebaut...



Jubel in Jandelsbrunn: Schönbrunn gewann mit 5:2. −Foto: Michael Duschl

Die Kreisklasse Freyung entwickelt sich zunehmend zur Zwei-Klassen-Gesellschaft...



Eberhardsberg (blau) jubelte in Nottau – und gewann mit 4:2. −Foto: Sven Kaiser

Wachablösung in der Kreisklasse Passau: Der FC Ruderting hat die Gunst der Stunde genutzt und mit...



Ihren vierten Auswärtssieg feierten die Spieler des SV Schalding-Heining zusammen mit den Fans. −Fotos: Michael Sonndorfer/Andreas Lakota

Das ist beeindruckend: Trotz 45-minütiger Verzögerung des Anpfiffs und einem 0:1-Rückstand hat der...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver