Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.06.2018 | 11:33 Uhr

Bundesligisten schicken U12-Talente nach Riedlhütte – und Torjäger-Legende Klaus Fischer ist Schirmherr

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 3
  • Pfeil
  • Pfeil




Schirmherr: Klaus Fischer (68).

Schirmherr: Klaus Fischer (68).

Schirmherr: Klaus Fischer (68).


Da ist hochkarätiger Juniorenfußball programmiert: Der SV Riedlhütte veranstaltet am Samstag, 1. September, den "Thule Blockhaus Cup" für U12-Mannschaften. Organisator Josef Weinberger hat wie im Vorjahr namhafte Teilnehmer an Land gezogen. So werden neben den Gastgebern der SG Riedlhütte die Jungs des SV Schalding-Heining gegen Talente von Bundesligisten um den Turniersieg wetteifern.

Wie bei der Premiere 2017 – die TSG Hoffenheim gewann damals – nehmen der FC Bayern München und der SSV Jahn Regensburg teil. Außerdem haben der FC Augsburg, RB Leipzig, SK Rapid Wien und die Red Bull Fußball Akademie ihre Zusage für das Fußball-Highlight im Waldstadion gegeben. Als Schirmherr konnte der frühere Nationalspieler und Mr. Fallrückzieher Klaus Fischer (68) aus Lindberg (Lkr. Regen) gewonnen werden.

Fußball gespielt wird bereits am Freitagabend, 31. August, wenn die U12-Buben des Gastgebers ihre Alterskollegen des FC Augsburg herausfordern und im Anschluss daran die Nachwuchsfußballer von Rapid Wien gegen Bayern München antreten. − red/Foto: B. Thiessen, dpa












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





−Symbolfoto: M. Duschl

Viele, viele Absagen und Verlegungen: Das erste Pflichtspielwochenende im bayerischen Amateurfußball...



Torjubel mit neuem Gesicht: Bayern-Profis mit Neuzugang Leroy Sané, der gleich sein erstes Tor macht. −Fotos: dpa / 2, Imago Images

Von den Bayern ist man ja Rekorde gewohnt – aber mit diesem Start-Abend haben sich die...



Im Fokus: BFV-Präsident Dr. Rainer Koch sprach im PNP-Sportpodcast "Querpass" ausführlich über den Re-Start im Amateurfußball, den DFB-Pokal-Streit und seine Person. −Foto: Lackovic/imago images

Es geht wieder los: Der bayerische Amateurfußball steht nach ziemlich genau einem halben Jahr...



Standortbestimmung: Trainer Stefan Köck und die Schaldinger – Neustart in neuem Wettbewerb. −Foto: Andreas Lakota

Sportlich, so sagt Markus Clemens, herrscht Zufriedenheit beim SV Schalding – wenn nur die...



Das Bayerische Gesundheitsministerium hat wenige Stunden vor dem von der Bayerischen Staatsregierung...





Die Wiederaufnahme des Wettkampf-Spielbetriebs soll laut BFV zum 19. September erfolgen. −Foto: Lakota

Bis Montagvormittag um 10 Uhr hatten die Vereine Zeit: Sollen Lockerungen für Amateurfußballer zur...



Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Die Fronten sind verhärtet im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz: Türkgücü München hat mit einer...



Ball rollt der Ball auch wieder im Ligabetrieb: Der Re-Start erfolgt wie geplant am 19. September. −Foto: Lakota

Jetzt ging alles ganz schnell: Der bayerische Amateur-Fußball darf bald loslegen – und zwar...



Für den Kreisligisten SV Hohenau stehen im Ligapokal zunächst ein Heimspiel gegen Neßlbach und ein Auswärtsspiel beim FC Tittling auf dem Programm. −Foto: Sven Kaiser

Nun wissen alle niederbayerischen Fußballvereine, gegen wen sie das erste Pflichtspiel im...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver