Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





06.01.2015 | 19:26 Uhr

Packende Oberliga-Duelle: Am Ende jubelt Eggenfelden beim Sonnenland-Cup der A-Jugend

Lesenswert (8) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 1 / 4
  • Pfeil
  • Pfeil




So sehen Sieger aus: Die A-Jugend aus Eggenfelden holte den Titel beim Sonnenland-Cup. − Foto: Lakota

So sehen Sieger aus: Die A-Jugend aus Eggenfelden holte den Titel beim Sonnenland-Cup. − Foto: Lakota

So sehen Sieger aus: Die A-Jugend aus Eggenfelden holte den Titel beim Sonnenland-Cup. − Foto: Lakota


Es war ein spannendes Turnier – mit einem etwas überraschenden Sieger: Der SSV Eggenfelden hat sich erstmals den Titel beim Sonnenland-Cup der A-Junioren gesichert. Im Finale setzte sich die Mannschaft von Trainer Marco Steidl mit 1:0 nach Verlängerung gegen die Spvgg GW Deggendorf durch. Als alles schon mit einem Neunmeterschießen gerechnet hatte, schlug der SSV 50 Sekunden vor Ende der Verlängerung doch noch zu. Maxi Herrmann rutschte in eine scharfe Hereingabe und verwandelte zum entscheidenden 1:0 – für den Siegtorschütze war es der erste Einsatz im Eggenfeldener Dress seit einer über halbjährigen Verletzungspause.

Platz 3 ging an Waldkirchen, der TSV gewann das Neunmeterschießen gegen Künzing mit 5:4. Die vier Oberligisten hatten sich in den Halbfinals packende Duell geliefert, dass am Ende Eggenfelden triumphierten würde, hatte nach der Vorrunde noch keiner gedacht. Doch der SSV steigerte sich jedoch, spielte taktisch sehr diszipliniert und gewann am Ende nicht unverdient. Zum besten Spieler wurde Daniel Kerscher gewählt – ein Trost für den Eggenfeldener, der sich vor dem Finale verletzt hatte und nicht mehr mitwirken konnte.

Finale

Eggenfelden − Deggendorf 1:0 n.V.

Um Platz 3 / Neunmeter

Künzing – Waldkirchen 4:5

Halbfinale

Waldkirchen – Eggenfelden 0:1

Künzing – Deggendorf 3:4 (0:0) n.N.

Viertelfinale

Waldkirchen – Unterer Donauwald 2:0

FC Passau – Künzing 1:4 n.N.

Cham – Eggenfelden 2:5 n.N.

Vornbach – Deggendorf 0:2

Im Finale setzt sich Eggenfelden knapp gegen Deggendorf durch. − Foto: Lakota

Im Finale setzt sich Eggenfelden knapp gegen Deggendorf durch. − Foto: Lakota

Im Finale setzt sich Eggenfelden knapp gegen Deggendorf durch. − Foto: Lakota














Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Ein packendes Duell lieferten sich die Passau Black Hawks um Doppeltorschütze Jeff Smith (2. von links) mit den Memmingen Indians und Linus Svendlund sowie Torwart Marco Eisenhut. Die Gäste aus dem Allgäu setzten sich nach Verlängerung mit 4:3 durch. −Foto: Michael Sigl

Der Deggendorfer SC hat in der Eishockey-Oberliga Süd den zweiten Sieg im zweiten Spiel unter...



Remiskönige: Zehnmal spielte Plattling um Artem Schneider (v.r.) und Lukas und Moritz Obergrußberger Unentschieden. −Foto: Franz Nagl

Nach langem Zögern hat der Bayerische Fußball-Verband die niederbayerischen Bezirksligen vorzeitig...



Erling Haaland steht beim BVB vor einem überraschend schnellen Comeback. −Foto: dpa

Diese Nachricht zu Topstürmer Erling Haaland tut der zuletzt arg malträtierten BVB-Seele richtig gut...



Erik Lesser beim Weltcup-Rennen im März 2021 im schwedischen Östersund. −Foto: Wiklund, dpa-Archiv

Corona bestimmt auch die neue Saison der Biathleten, Hochfilzen und Oberhof finden ohne Fans statt...



Die Löwen durften in Havelse jubeln. −Foto: imagoimages

Dieser Sieg war ganz wichtig! Mit dem zweiten Dreier in Folge hat sich der TSV 1860 München in der 3...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver