Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Frauenfußball | 15.11.2021 | 08:00 Uhr

Triumphzug für Passauer Frauen – Frauenbiburg-Spiel abgebrochen – Ruderting stimmt Verlegung zu

Lesenswert (7) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 5 / 7
  • Pfeil
  • Pfeil




In eindrucksvoller Manier haben die Spielerinnen des 1.FC Passau beim Gipfeltreffen in Geratskirchen aufgetrumpft. Anschließend durften sie ausgiebig die Herbstmeisterschaft feiern. −Foto: Marianne Hahn

In eindrucksvoller Manier haben die Spielerinnen des 1.FC Passau beim Gipfeltreffen in Geratskirchen aufgetrumpft. Anschließend durften sie ausgiebig die Herbstmeisterschaft feiern. −Foto: Marianne Hahn

In eindrucksvoller Manier haben die Spielerinnen des 1.FC Passau beim Gipfeltreffen in Geratskirchen aufgetrumpft. Anschließend durften sie ausgiebig die Herbstmeisterschaft feiern. −Foto: Marianne Hahn


Die Fußballerinnen des 1.FC Passau haben in der Landesliga Süd eindrucksvoll demonstriert, dass sie völlig zurecht an der Spitze stehen. Im Gipfeltreffen beim Rangzweiten DJK Geratskirchen trumpften die Schützlinge der Trainer Floirian Spiller und Wolfgang Matschunas eindrucksvoll mit 5:1 auf und vergrößerten ihren Vorsprung auf stolze sieben Punkte.

Vor 100 Zuschauern erwischten die blendend aufgelegten Gäste einen Start nach Maß. Chiara Matschunas gelang in der 11. Minute das 0:1, Franziska Philipp ließ nach gut einer halben Stunde das 0:2 folgen. Mit dem dritten Passauer Treffer von Elene Schmid (53.) war die Partie gelaufen. Geratskirchen machte es mit dem 1:3 von Sabrina Eder (68.) nochmal ein bisschen spannend. Aber nur kurz, denn Franziska Haider schlug nur zwei Minuten zum 1.4 zurück. Den Endstand markierte erneut Chiara Matschunas (75.). Damit beendete der FCP als Aufsteiger die Vorrunde mit 28 Punkten aus elf Spielen und darf ganz entspannt die Herbstmeisterschaft feiern.

In der Bayernliga hatten die Frauen des FC Ruderting eine große Abschlussfahrt mit Fanbus nach Bad Aibling geplant. Die Gastgeberinnen hatten den FCR aber kurzfristig um eine Verlegung gebeten, da sie einen Coronafall in ihren Reihen haben. Diesem Ersuchen kam der FCR laut Abteilungsleiterin Johanna Maier nach, die Partie wird im Frühjahr nachgeholt. Gleiches gilt übrigens für die Partie vom 3. Spieltag gegen den TSV Schwaben Augsburg. Damals hatten die Fuggerstädterinnen ebenfalls eine an Corona erkrankte Kickerin zu beklagen. Das Sportgericht entschied nun, dass das Spiel ebenfalls im nächsten Jahr neu anzusetzen ist.

In der Regionalliga Süd war der SV Frauenbiburg am Sonntag zu Gast bei den Würzburger Kickers. Diese Begegnung nahm ein vorzeitiges, unschönes Ende. Wie SVF-Cotrainerin Anja Riebesecker bestätigt, musste das Spiel in der 80. Minute beim Stand von 1:1 nach einem Zusammenprall der heimischen Torfrau mit einer Frauenbiburger Stürmerin zunächst unterbrochen werden. Die Verletzung der Keeperin erforderte einen Sanka-Einsatz, aufgrund der einbrechenden Dunkelheit konnte nicht mehr weitergespielt werden. − red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am





−Symbolfoto: Imago Images

Es ist die bislang größte Befragung zu Finanzstrukturen im deutschen Amateurfußball...



Pepi Ferstl. −Foto: dpa

Als Josef Ferstl (Gemeinde Taching, Landkreis Traunstein) im Hubschrauber hoch über der Streif ins...



Harte Landung: Kopfüber stürzt Mannheims Nigel Dawes im Zweikampf mit Tigers-Profi Jason Akeson in die Bande. Straubing holt sich im Mittwoch-Treffen mit dem achtmaligen deutschen Meister die volle Punktzahl. −Foto: Schindler

Beflügelt vom vergangenen Sechs-Punkte-Wochenende haben die Straubing Tigers auch den achtmaligen...



Bedient: Erling Haaland traf zum 1:2, am Ende konnte aber auch der Torjäger das Pokal-Aus nicht verhindern. −Foto: dpa

Keine Inspiration, zu wenige Typen und ein Mangel an Mentalität: Im Moment des sportlichen...



Zehn der 24 bisherigen Hohenauer Saisontore gehen auf das Konto von Jakob Moosbauer (am Ball). −Fotos: M. Duschl

Auf einem Relegationsplatz stehen, das hatten sie sich vor der Saison gewünscht...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver