Mit sechs Teams aus Niederbayern
Von Regional- bis Landesliga: Die Erstrundenspiele der Relegation auf Verbandsebene sind ausgelost

18.05.2024 | Stand 19.05.2024, 7:16 Uhr

Die Relegation auf Verbandsebene beginnt am Dienstag, 21. Mai, mit der ersten Partie der Regionalliga. − Symbolfoto: Alexander Bloch/Montage: Duschl

Unmittelbar nach den letzten Meisterschaftsspielen auf Verbandsebene hat der Bayerische Fußball-Verband (BFV) am späten Samstagnachmittag die Arbeit aufgenommen und die ersten Paarungen der Relegation ausgelost bzw. festgelegt. Die Übersicht:

Relegation zur Regionalliga



Zwei Regionalligisten (FC Eintracht Bamberg und TSV Buchbach) und der Vizemeister der Bayernliga Nord (VfB Eichstätt) spielen im Modus jeder gegen jeden um mindestens zwei Plätze in der Regionalliga. Setzen sich die Würzburger Kickers in den Entscheidungsspielen zur 3. Liga gegen Hannover 96 II (Hinspiel am 29. Mai; Rückspiel am 2. Juni) durch, sind alle Relegationsteilnehmer für die 4. Liga qualifiziert. Spiel 1 am Dienstag, 21. Mai, 18.30 Uhr: VfB Eichstätt – FC Eintracht Bamberg; Spiel 2 am Freitag, 24. Mai, 18.30 Uhr: TSV Buchbach – VfB Eichstätt; Spiel 3 am Dienstag, 28. Mai, 18.30 Uhr: Bamberg – Buchbach.

Relegation zur Bayernliga



Zwölf Teams (fünf Landesliga-Vizemeister und sieben Bayernligisten) spielen in drei regionalen Gruppen mit je vier Mannschaften um drei Plätze in der Bayernliga. Die sechs Erstrundenverlierer spielen nächste Saison Landesliga, die Sieger der 2. Runde qualifizieren sich für die Bayernliga.

Gruppe Südost (Hinspiele am Mittwoch, 22. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Samstag, 25. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: TSV Seebach – VfR Garching
Spiel 2: TSV Wasserburg – SV Fortuna Regensburg
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Südwest (1. Runde / Hinspiele am Mittwoch, 22. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Samstag, 25. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: FC Kempten – Türkspor Augsburg
Spiel 2: FC Gundelfingen – TSV Dachau 1865
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Nord (1. Runde / Hinspiele am Mittwoch, 22. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Samstag, 25. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: TSV Großbardorf – FC Coburg
Spiel 2: TSV Nürnberg Buch – Würzburger FV
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Relegation zur Landesliga



28 Teams (15 Bezirksliga-Vizemeister und 13 Landesligisten) spielen in sieben regionalen Gruppen mit je vier Mannschaften um sieben Plätze in der Landesliga. Die 14 Erstrundenverlierer spielen nächste Saison Bezirksliga, die Sieger der 2. Runde (nach Hin- und Rückspiel) haben sich für die Landesliga qualifiziert.

Gruppe Südost (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: FC Ergolding – Spvgg Osterhofen
Spiel 2: SV Hutthurm – SSV Eggenfelden
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Mitte (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: TV Parsberg – TB/ASV Regenstauf
Spiel 2: FC Weiden-Ost – Spvgg Ruhmannsfelden
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Südwest (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: SV Aubing – TSV Eintracht Karlsfeld
Spiel 2: FC Stätzling – FC Thalhofen
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Mitte-Süd (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: FC Moosinning – TSV Ampfing
Spiel 2: FC Schwabing München – TuS Holzkirchen
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Nordmitte (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: ASV Zirndorf – SC Aufkirchen
Spiel 2: SV Schwaig – 1.FC Herzogenaurach
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Nordwest (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: SC-DJK Oberschwarzach – TSV Gochsheim
Spiel 2: TSV Eisingen – TuS 1893 Aschaffenburg-Leider
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

Gruppe Nordost (1. Runde / Hinspiele am Donnerstag, 23. Mai, 18.30 Uhr; Rückspiele am Sonntag, 26. Mai, 16 Uhr)
Spiel 1: TSV Windeck 1861 Burgebrach – Spvgg Bayreuth U21
Spiel 2: BSC Saas-Bayreuth – Baiersdorfer SV
Spiel 3: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (2. Runde am Mittwoch, 29. Mai, und Samstag, 1. Juni)

− mid