Testspiel
TSV Greding: Fabian Schlupf bringt Sieg gegen SV Töging

05.07.2024 | Stand 05.07.2024, 14:40 Uhr |

Patrick Meyer (l.) und der TSV Greding hatten alles im Blick. Foto: Meier

Der TSV Greding hat sein Vorbereitungsspiel auf die Saison 2024/25 beim SV Töging (Kreisliga 2 Regensburg) mit 2:1 gewonnen.

Die Gäste kamen besser in die Partie und gingen durch Fabian Schlupf mit 1:0 in Führung (12.). Töging benötigte Anlaufzeit und musste sich erst mit dem hohen Spieltempo des Bezirksligisten anfreunden. Als dies geschafft war, entwickelte sich eine muntere Partie mit Chancen hüben wie drüben. Für Töging waren es Sebastian Semmler und Robert Zeller, die den Ausgleich auf dem Fuß hatten.

Schlupf erhöht, Semmler trifft für Töging

Aber auch Greding blieb in der Offensive gefährlich und traf durch Schlupf den Querbalken. Im zweiten Durchgang wechselten beide Trainer durch und zahlreiche Akteure sammelten Spielpraxis. In der 72. Minute erhöhte der TSV auf 2:0. Abermals war Schlupf der Torschütze. Den Anschlusstreffer und somit den Endstand zum 1:2 besorgte Tögings Rückkehrer Sebastian Semmler (80.).

Weiter geht es für den TSV Greding am Sonntag (15 Uhr) mit dem Testspiel beim TV Parsberg (Landesliga Mitte).

mxi