Turnier unter Freunden
Sommerfahrplan des SSV Jahn: Das sind die Testspielgegner der Regensburger

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 15:34 Uhr |

Vorbereitung: Am 29. Juni bittet Coach Joe Enochs seine Truppe zum Trainingsauftakt. Foto: Nickl

Die Spieler des frischgebackenen Fußball-Zweitligisten SSV Jahn Regensburg weilen noch im wohlverdienten Sommerurlaub. Am 29. Juni (10.30 Uhr) müssen sie wieder zum Trainingsauftakt antanzen. Es warten interessante Testspielgegner im Rahmen der Sommervorbereitung, deren Rahmendaten der Jahn am Donnerstag mitteilte.



Am 30. Juni (ab 11 Uhr) steigt in Mintraching ein Turnier am „Tag der Jahn Vereinspartner“. Teilnehmer sind Gastgeber FC Rosenhof-Wolfskofen, der FC OVI-Teunz und der FC Tegernheim. Am 6. Juli (14 Uhr) testen die Regensburger in Künzing gegen den österreichischen Zweitligisten SV Ried. Tags darauf (15 Uhr) sind sie beim Regionalligisten in Vilzing zu Gast. Vom 10. bis 15. Juli weilt die Mannschaft von Trainer Joe Enochs im Trainingslager in Bad Gögging. Am 14. Juli (15 Uhr) ist in Sandharlanden der Bayernligist SC Eltersdorf Gegner.

Lesen Sie hier: Aufstieg zahlt sich aus für den Jahn

Am 20. Juli (ab 11 Uhr) sind die Oberpfälzer Gast bei einem Turnier der Stuttgarter Kickers, an dem auch der österreichische Bundesligist FC Blau Weiß Linz teilnehmen wird. Sehr zur Freude der Anhänger der drei Klubs, die eine Fanfreundschaft pflegen. Der Kontrahent für die Generalprobe am 27. Juli ist noch nicht bekannt. Start in der 2. Liga ist zwischen 2. und 4. August. Im DFB-Pokal kommt Bochum am 18. August (Sonntag, 15.30 Uhr) ins Jahnstadion Regensburg. Die Partie wurde nun fest terminiert.