Nach Ende der Leihe
FC Ingolstadt: David Udogus Wechsel ist beschlossene Sache

11.06.2024 | Stand 11.06.2024, 16:33 Uhr

David Udogu (rechts) wird nicht mehr für die Schanzer auflaufen. Foto: Imago Images

Der FC Ingolstadt treibt seine Planungen für die kommende Saison weiter voran – und in diesen spielt David Udogu keine Rolle mehr.



Der 21-Jährige wechselt fest in die Regionalliga zum FV Illertissen, wohin er schon in der vergangenen Rückrunde ausgeliehen war. Udogu war seit 2018 für die Schanzer aktiv gewesen und hatte insgesamt neun Partien für die erste Mannschaft sowie 36 für die U21 absolviert.

„Ich möchte mich beim ganzen Verein, den Verantwortlichen, meinen Teamkollegen und allen Trainern sowie dem gesamten Staff bedanken, die mich in meinen Jahren beim FCI begleitet haben. Die Zeit als Schanzer werde ich immer positiv in Erinnerung behalten“, wird der gebürtige Altöttinger in einer FCI-Mitteilung zitiert.