1. Runde 24/25 ausgelost
DFB-Pokal: FC Ingolstadt trifft auf Finalisten aus Vorsaison

01.06.2024 | Stand 01.06.2024, 18:45 Uhr |

Am vergangenen Samstag duellierten sich Bayer Leverkusen und der 1. FC Kaiserslautern im DFB-Pokalfinale von Berlin. Foto: Imago Images

Der FC Ingolstadt kennt nun seinen Gegner für die 1. Runde in der DFB-Pokalsaison 2024/25. Diese wurde am Samstagabend in Dortmund ausgelost.



Losfee Nils Petersen zog den 1. FC Kaiserslautern als Gegner für die Schanzer, die als Klub aus dem zweiten Topf in jedem Fall das Heimrecht der Partie (16. bis 19. August) haben werden. Der FCK war erst am vergangenen Samstag gegen Doublesieger Bayer Leverkusen im Finale am großen Coup gescheitert.

Schanzer zum 17. Mal im DFB-Pokal

Seine 17. DFB-Pokal-Teilnahme hatte sich der FCI über das sehr gute Abschneiden im Toto-Pokal gesichert, aus dem die Schanzer durch das 2:1 am vergangenen Samstag bei den Würzburger Kickers erstmals in ihrer Historie als Gewinner hervorgingen.

FCI und DFB-Pokal keine Erfolgsgeschichte

In ihrem bislang letzten DFB-Pokalspiel waren die Ingolstädter am 1. August 2022 gegen den damaligen und heutigen Zweitligisten SV Darmstadt 98 völlig chancenlos (0:3). Die weitesten Sprünge gelangen den Schanzern 2013/14 und 2017/18, als jeweils im Achtelfinale Endstation war.

Die weiteren Partien mit bayerischen Klubs:
SSV Ulm - FC Bayern
1. FC Saarbrücken - 1. FC Nürnberg
SSV Jahn Regensburg - VfL Bochum
Würzburger Kickers - TSG Hoffenheim
Schott Mainz - SpVgg Greuther Fürth
Viktoria Berlin - FC Augsburg