Fußball im Kreis Niederbayern West
Kreisklasse Kelheim: SG Laimerstadt bezwingt TSV Abensberg II

18.08.2023 | Stand 12.09.2023, 23:19 Uhr

Heimstärke: SG Laimerstadt errang den zweiten Sieg vor heimischer Kulisse. Foto: Seidl

In der Kreisklasse Kelheim feierte die SG Laimerstadt am Mittwochabend einen 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen TSV Abensberg II. Johannes Ostermann brachte die Gastgeber vor 120 Zuschauern in Führung (3.).

Alexander Schmitzer baute den Vorsprung aus (59.). Benjamin Tischler verkürzte auf 2:1 (62.). Abensbergs Lukas Hauser kassierte eine Zeitstrafe (75.). Laimerstadt/Hienheim verbesserte sich mit dem zweiten Sieg am dritten Spieltag auf Platz fünf. Abensberg bleibt punktlos am Tabellenende. Die SG Laimerstadt ist am Samstag (19. August) beim Rangsechsten SV Ihrlerstein gefordert (15 Uhr). Abensberg II tritt eine Stunde später gegen die zweitplatzierte SG Rottenburg/Oberhatzkofen an. Am Sonntag (20. August) prüft Aufsteiger SV Saal den verlustpunktfreien Spitzenreiter SV Ettenkofen. SV Lengfeld ist beim TV Schierling II gefordert und TSV Sandelzhausen hat SG Offenstetten zu Gast (alle 14 Uhr). SG Sandharlanden spielt beim SV Eggmühl. FC Mainburg trifft auf SG Großmuß (beide 16 Uhr).