A-Klasse Passau
Hutthurm II zieht mit Grubweg gleich – Passau-West II fertigt Neustift mit 6:0 ab

20.08.2023 | Stand 12.09.2023, 23:11 Uhr

Durchgesetzt haben sich die Hutthurmer (weiße Dressen) beim Derby in Salzweg. −Foto: Kaiser

Nach Punkten zum Tabellenführer VfB Passau, dessen Partie in Ortenburg auf 4. November verlegt wurde, hat in der A-Klasse Passau der SV Hutthurm II mit dem 1:0-Erfolg in Salzweg aufgeschlossen. Den höchsten Sieg der vierten Runde verbuchte Passau-West II beim 6:0 gegen Neustift für sich.

Salzweg II – Hutthurm II 0:1: Ein Eigentor in der 40. Minute entschied dieses umkämpfte Derby der „zweiten Garden“. SR Gerhard Flexeder (Vornbach); 100.

SG Schalding III/Hacklberg – SG Neukirchen/Inn/Engertsham 2:3: Nach 2:0-Führung gaben die Hausherren in Unterzahl („Rot“ für Christoph Geilinger/24.) das Spiel noch aus der Hand. Ein etwas glücklicher Erfolg der SG Neukirchen. Zeitstrafe: Marco Heger (N/75.). Tore: 1:0 Fabian Pöschl (17.); 2:0 Alaa Alhasan (34.); 2:1/2:2 Nico Bassinger (53./66.); 2:3 Florian Traudt (86.). SR Werner Frauenauer (Prag); 50.

Batavia Passau – SG Thyrnau/ Kellberg II 5:3: In einem kampfbetonten Spiel setzten sich die Bataven verdient durch. Die Heimelf schoss ihre Tore zum richtigen Zeitpunkt. Tore: 1:0 Aron Csizmadia (21.); 1:1 Nico Urlberger (25.); 2:1 Sami Nasir (32./FE); 3:1 Fabian Ammerl (47.); 3:2 Alexander Reitberger (53.); 4:2 Csizmadia (64.); 4:3 Sebastian Schinner (89.); 5:3 Maximilian Mayer (90.+7). SR Maximilian Perl (Dorfbach); 75.

Passau-West II – Neustift 6:0: Die Westler bestimmten von Anfang an das Spiel. Neustift konnte noch die erste Halbzeit gut mithalten, musste aber in der zweiten Halbzeit eine deutliche Pleite hinnehmen. Bei besserer Chancenverwertung hätte West das ein oder andere Tor mehr erzielen können. Tore: 1:0 Günter Krammer (28.); 2:0 Severin Streibl (34.); 3:0 Christian Kurz (46.); 4:0 Johannes Döring (53.); 5:0 Sebastian Biereder (67.); 6:0 Markus Eder (75./FE). SR Manfred Gramüller (Würding); 30.

Bereits ausgetragen: SG Neuhaus/Sulzbach – Jägerwirth 1:4.

Verlegt auf Samstag, 4. November, 14 Uhr: Ortenburg – VfB Passau.

− red