A-Pocking
Griesbacher Start-Coup: Ortner schockt Rotthalmünster − Tettenweiser 9-Tore-Kracher – Kirchham stark

29.07.2023 | Stand 13.09.2023, 2:51 Uhr |

Was für ein Jubel: Bad Griesbach besiegte Rotthalmünster durch ein Last-Minute-Tor von Johannes Ortner. −Foto: Georg Gerleigner

Mit einer Überraschung ist die A-Klasse Pocking in die Saison gestartet. Bad Griesbach besiegte Absteiger Rotthalmünster mit 3:2. Seine Stärke demonstrierte Tettenweis beim 9:1 gegen Bad Füssing. Auch Kirchham unterstrich zum Auftakt seine Ambitionen.

Bad Füssing – Tettenweis 1:9 / Tore: 0:1 Stephan Uhlschmied (6.); 0:2 Michael Bachl (9.); 1:2 Nikola Maric (18.); 1:3 Lukas Martin (38.9, 1:4 Uhlschmied (41.); 1:5 Felix Sicklinger (52.); 1:6 Julian Sommer (73..); 1:7 Uhlschmied (78.); 1:8 Jakob Pankratz (85.); 1:9 Stefan Hofbauer (88.). Gelb-Rot: Nol Paluca (71./F.). SR Gerhard Flexeder (Vornbach); 60.

Bad Griesbach – Rotthalmünster 3:2 / Tore: 1:0 Sebastian Wagner (17.); 1:1 Sebastian Köhler (72.); 1:2 Matthias Witte (75.); 2:2 Paul Langer (79.); 3:2 Johannes Ortner (90.). SR Sebastian Thoma (Eberhardsberg); 110.

SG Ruhstorf/Indling – Würding 2:2 / Tore: 1:0 Viktor Wasischew (8.); 2:0 Christian Reider (15.); 2:1 Simon Lüftl (40.), 2:2 Florian Grahl (83.). SR Manuel Kersken (Passau-West); 60.

Kirchham – Bayerbach 5:1 / Rot: Michael Nömayer (K/43.). Tore: 1:0 Nicolas Hutterer (7.); 2:0, 3:0 Maximilian Sobotta (18./27.); 4:0 Alexander Hahn (42.); 4:1 (49.); 5:1 Philipp Schäck (90.+2). SR Rainer Garbas (Vilshofen); 200.

Ering – Malching 2:1 / Zeitstrafe: Simon Seidl (E/38.). Tore: 0:1 Manuel Neumann (7.); 1:1 Simon Urlberger (55.); 2:1 Fabian Hasse (65.). SR Erich Sanladerer (Sulzbach); 150. Res. 1:12.

Aigen – Karpfham II 5:3 / Tore: 1:0/2:0 Christian Aschenbrenner (21./23.); 3:0 Simon Schwarzmeier (25.); 4:0 Aschenbrenner (48.); 5:0 Fabian Mayerhofer (81.); 5:1/5:2/ 5:3 Andreas Stephan (85./88./90.). SR Manfred Gramüller (Würding); 90.