Titel in der Bezirksoberliga
6:0 gegen Vize Deggendorf! Ergoldings Frauen rücken souverän in die Landesliga auf

04.06.2024 | Stand 04.06.2024, 13:18 Uhr |

Ausgelassene Freude herrschte bei den Ergoldinger Frauen; es gratulierte u.a. Spielleiterin Gisela Raml (l.). − Foto: Privat

Einen beispielhaften Erfolgszug haben die Fußballfrauen des FC Ergolding in der Bezirksoberliga hinter sich: 13 Spiele, 13 Siege – und nach dem jüngsten davon gegen den ärgsten Rivalen SpVg GW Deggendorf steht die Mannschaft von Trainer Felix Schäfer vor der Schlussrunde als souveräner Meister und wie davor die eigenen B-Juniorinnen als Landesliga-Aufsteiger fest.

Hochmotiviert waren die Kickerinnen aus dem Landkreis Landshut in dieses Duell gegangen und führten – von Beginn an dominierend – schon zur Halbzeit mit 4:0. Anschließend legte die Truppe um die Toptorjägerin der Liga, Sofia Ruhland (13 Treffer), noch zweimal nach.

Spielleiterin Gisela Raml gratulierte dem Meisterteam und überreichte Meisterschale, Wimpel und Siegerurkunde.

Ergolding – SpVgg GW Deggendorf 6:0 / Tore: Laura Hirsch, Sofia Ruhland (2), Lena Schmid (2), Stefanie Neuhofer. SR Franz Huber; 70.

SSV Weng – Aufhausen 1:6 / Tore: Nina Kerscher – Verena Hannecker (2), Beate Steinbeißer (3), Lisa Huber. SR Gerhard Schellin; 25 Zuschauer.

Letzte Spiele, Donnerstag, 20 Uhr: Neufraunhofen – Ruderting II (Hinspiel 1:4); Samstag, 18 Uhr: Freyung – Ergolding (1:2), Aufhausen – Vilslern (1:2), Ruderting II – Weng (1:1), Deggendorf – Neufraunhofen (1:2).

Landesliga Süd

Nachholspiele, Samstag, 16 Uhr: Biberbach – Ingolstadt II (Hinspiel 1:2), Überacker – Wacker München II (0:6).

Bezirksliga Ost

Nächste Spiele, Mittwoch, 19.15 Uhr: Mariakirchen – Patriching (Hinspiel 1:0); Samstag, 17 Uhr: SG Plattling/Bernried/Deggenau – Mariakirchen (0:4), SG Egglfing/Tettenweis – Regen (1:2), Patriching – Engertsham (2:2); spielfrei: Kirchberg v.W.

Bezirksliga West

VfB Straubing – Zinzenzell 1:1 / Tore: 0:1 Nicole Pfeilschifter (71./Elfmeter); 1:1 Franziska Dorfner (93.). SR Rafael Röhrl; 64.

Nächste Spiele, Donnerstag, 19.30 Uhr: SG Kirchdorf/Rohr – Frauenbiburg II (Hinspiel 1:0); Samstag, 14.30 Uhr: SG Kirchdorf/Rohr – VfB Straubing (0:4); 17 Uhr: Aiglsbach – Perkam (3:1), Zinzenzell – SG Kläham-Oberergoldsbach/Hohenthann (3:3); spielfrei: Frauenbiburg II.

Kreisliga Ost

Kumreut – SG Viechtach/Geiersthal 1:3 / Tore: 1:0 Stephanie Blöchl (21.); 1:1 Karin Kilger (27.); 1:2 Anna Ketzer (49.); 1:3 Natalie Hinkofer (70.). SR Simon Gießler; 35.

Nächste Spiele, Donnerstag, 19 Uhr: Prackenbach – Kirchberg i.W. II (Hinspiel 1:3); Samstag, 17 Uhr: SG Viecht-ach/Geiersthal – Prackenbach (2:2), Kumreut – SG Triftern/Wittibreut (3:0), Kirchberg i.W. II – Amsham (3:1); spielfrei: Schönbrunn.

Kreisliga West

Nächste Spiele, Mittwoch, 19.15 Uhr: Laberweinting – Saal (Hinspiel 0:1); Samstag, 17 Uhr: Saal – Hienheim (3:2), SG Höcking/Gan-acker/Haidlfing/Pilsting/Zeholfing – Laberweinting (2:0), Sandharlanden – Kronwinkl (2:0), Bruckberg – Alburg II (1:1).