Erstes Testspiel steht
Die neue Eisbären-Saison rückt näher: Spielplan wird ausgelost

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 17:15 Uhr |

Am 1. September ist Constantin Ontl (in Rot) im Testspiel gegen Linz zu sehen. Foto: Andreas Nickl

Der neue Eishockey-Kader des Eishockey-Zweitligameisters Eisbären Regensburg wächst und gedeiht. Neun Verlängerungen und drei Neuzugänge bei inklusive sieben Abgängen inklusive Trainer Max Kaltenhauser sind bisher offiziell verkündet. Wann und wo die neuen Eisbären auf dem Eis zu sehen sind, das wird jetzt auch fixiert.

Als Vorgeschmack auf das später erst noch komplett zu veröffentlichende Vorbereitungsprogramm vermeldeten die Eisbären jetzt ein erstes Testspiel in der Donau-Arena: Am Sonntag, den 1. September gastiert mit den Black Wings Linz ein Gegner aus Oberösterreich, der in der multinationalen Liga ICEHL spielt, dort die Hauptrunde in der vergangenen Saison als Fünfter beendete und in den Playoffs am späteren Meister aus Salzburg scheiterte.

Das Heimspiel beginnt bereits um 14.30 Uhr, da im Anschluss wie auf der Meisterfeier bereits erwähnt die traditionelle Teampräsentation auf der Dult stattfindet. Details dazu verkünden die Eisbären aber erst noch ausführlicher.

Die neue Saison wirft obendrein auch ligaweit ihre Schatten voraus. Noch vor der Verkündung der Ergebnisse aus der Lizenzprüfung der 14 Klubs wird am Dienstagabend eine Arbeitsversion des neuen Spielplans ab 19.30 Uhr live ausgelost. Zu sehen ist die Auslosung beim neuen Livestream-Partner Sportdeutschland.tv, der auf den bisherigen langjährigen Partner Sprade TV folgt. Bei dieser Veranstaltung werden auch Informationen zur Preisgestaltung für die Livestream-Spiele der neuen Saison verkündet.

cw