Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





4:1-Erfolg am Freitagabend | 17.09.2021 | 22:10 Uhr

Hopp, hopp zum Derbysieg: Straubing Tigers nehmen Hürde Ingolstadt

Lesenswert (8) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 88 / 101
  • Pfeil
  • Pfeil




Zum Tigersprung setzt Mike Connolly (rechts) gegen Goalie Karri Ramo an. Souverän nehmen die Straubing Tigers am Abend die Derby-Hürde gegen den ERC Ingolstadt. −Foto: Schindler

Zum Tigersprung setzt Mike Connolly (rechts) gegen Goalie Karri Ramo an. Souverän nehmen die Straubing Tigers am Abend die Derby-Hürde gegen den ERC Ingolstadt. −Foto: Schindler

Zum Tigersprung setzt Mike Connolly (rechts) gegen Goalie Karri Ramo an. Souverän nehmen die Straubing Tigers am Abend die Derby-Hürde gegen den ERC Ingolstadt. −Foto: Schindler


Drittes Spiel, zweiter Sieg: Die Eishockey-Profis der Straubing Tigers dürfen sich über einen gelungenen Einstieg ins zweite Wochenende der neuen DEL-Saison freuen. Am Freitagabend gelang der Mannschaft von Trainer Tom Pokel ein 4:1 (1:0, 1:0, 2:1)-Erfolg im bayerischen Derby gegen den ERC Ingolstadt.

Die Zuschauer sahen am Pulverturm einen überlegenen Erfolg der kompakt auftretenden Tigers, die mit ihren Toren zu Beginn des ersten und zweiten Drittels den Panthern den Nerv zogen. Erst traf Stephan Daschner im Powerplay auf Zuspiel von Neuzugang Jason Akeson (7.), im zweiten Durchgang erhöhte David Elsner nach Assistenz durch Andreas Eder und Sandro Schönberger (27.). Im letzten Drittel war der Ingolstädter Widerstand gebrochen, Joshua Samanski und Akeson mit einem weiteren Powerplaytor erhöhten auf 4:0, ehe Daniel Pietta Ergebniskosmetik für die Panther gelang. Mit dem Erfolg empfehlen sich die Tigers gleich für das nächste bayerische Derby: Am Sonntag geht’s zum EHC RB München. − pnp












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am





Ein packendes Duell lieferten sich die Passau Black Hawks um Doppeltorschütze Jeff Smith (2. von links) mit den Memmingen Indians und Linus Svendlund sowie Torwart Marco Eisenhut. Die Gäste aus dem Allgäu setzten sich nach Verlängerung mit 4:3 durch. −Foto: Michael Sigl

Der Deggendorfer SC hat in der Eishockey-Oberliga Süd den zweiten Sieg im zweiten Spiel unter...



Remiskönige: Zehnmal spielte Plattling um Artem Schneider (v.r.) und Lukas und Moritz Obergrußberger Unentschieden. −Foto: Franz Nagl

Nach langem Zögern hat der Bayerische Fußball-Verband die niederbayerischen Bezirksligen vorzeitig...



Erling Haaland steht beim BVB vor einem überraschend schnellen Comeback. −Foto: dpa

Diese Nachricht zu Topstürmer Erling Haaland tut der zuletzt arg malträtierten BVB-Seele richtig gut...



Erik Lesser beim Weltcup-Rennen im März 2021 im schwedischen Östersund. −Foto: Wiklund, dpa-Archiv

Corona bestimmt auch die neue Saison der Biathleten, Hochfilzen und Oberhof finden ohne Fans statt...



Die Löwen durften in Havelse jubeln. −Foto: imagoimages

Dieser Sieg war ganz wichtig! Mit dem zweiten Dreier in Folge hat sich der TSV 1860 München in der 3...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver