Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





10.09.2019 | 06:00 Uhr

DSC-Coach Allison experimentiert – und gibt den jungen Spielern eine echte Chance

von Roland Rappel

Lesenswert (11) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 89
  • Pfeil
  • Pfeil




Abstimmungsprobleme in der Defensive und Probleme im Torabschluss: Das insgesamt vierte Testspiel, gegen Regensburg, legte so manche Baustelle des Deggendorfer SC offen. Trainer Dave Allison (oben, Mitte) will in aller Ruhe daran arbeiten. −Foto: Roland Rappel

Abstimmungsprobleme in der Defensive und Probleme im Torabschluss: Das insgesamt vierte Testspiel, gegen Regensburg, legte so manche Baustelle des Deggendorfer SC offen. Trainer Dave Allison (oben, Mitte) will in aller Ruhe daran arbeiten. −Foto: Roland Rappel

Abstimmungsprobleme in der Defensive und Probleme im Torabschluss: Das insgesamt vierte Testspiel, gegen Regensburg, legte so manche Baustelle des Deggendorfer SC offen. Trainer Dave Allison (oben, Mitte) will in aller Ruhe daran arbeiten. −Foto: Roland Rappel


Zwei Testspiele gegen vergleichbare Gegner standen für den Deggendorfer SC am Wochenende auf dem Plan. Das Ergebnis: durchwachsen.

Herausgekommen sind ein 5:2-Sieg gegen die zweite Mannschaft des Klagenfurter AC und eine 1:3-Niederlage gegen die Eisbären Regensburg. Gegen den KAC lief vieles gut. Drei Überzahltore, drei Greilinger-Treffer, viel Druck der Hausherren und schöne Einzelaktionen konnten die 1272 Zuschauer beobachten. Am Sonntag gegen die Eisbären dagegen war die Partie vor 1589 Fans zäh, viele individuelle Fehler und Probleme im Torabschluss. In der Defensive stand man zu offen, so dass man den Gegner immer wieder zu gefährlichen Kontern einlud.

DSC-Trainer Dave Allison nutzte das Match auch, um mit seinen Formationen zu spielen. Immer wieder waren Umstellungen zu erkennen. "Noch nicht jeder ist an seiner Leistungsgrenze angekommen. Mir ist es egal, wer wie alt ist und wo er herkommt. Es ist nur fair, Spielern, die können und wollen, eine Chance zu geben, wie David Seidl", so Allison: "Ein sehr guter Spieler, er pusht die Mitspieler. Auch Marlon Wolf ist ein exzellenter Spieler."

Die Reihenumstellungen zeigen aber auch: Noch nicht für jeden Spieler hat Allison die optimale Position gefunden. Kyle Osterberg wirkte neben Sergej Janzen und David Seidl etwas verloren; als er mit Thomas Greilinger und Christoph Gawlik auflief schien er besser ins Spiel gefunden zu haben, zumal er hier auch auf der Außenposition agierte.

Auf Allison wartet also noch einiges an Arbeit, und dafür sind die nächsten beiden Wochen gerade recht: Am kommenden Wochenende ist der DSC spielfrei. Man kann also in aller Ruhe arbeiten. − rr












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





Trägt künftig Grün-Weiß: Marco Pledl. −Foto: SVS

Nach den Abgängen von Markus Schöller und Nico Dantscher kann der SV Schalding seinen zweiten...



Schalding II und der FC Künzing sind als Gruppenköpfe topgesetzt. −Foto: Lakota

Das Gerüst steht: Am Mittwochabend haben die Bezirksliga-Vereine in einer Videokonferenz den...



Gibt künftig bei der U19 des SV Schalding die Richtung vor: Andreas Wagner. −Foto: Helmut Müller

Der Regionalligist SV Schalding treibt derzeit seine Planungen für die Zukunft voran...



Diese Zeiten sind in Gotteszell vorbei: Nach dem Durchmarsch von der Bayernliga bis an die Spitze der Regionalliga zieht sich der Verein in die Landesliga zurück. −Foto: Helmut Müller

Die Volleyball-Saison 2020/21 startet mit zwei Damen-Bayernliga-Mannschaften aus Niederbayern...



Riesen Jubel herrschte bei Braunschweig, das die Rückkehr in die 2. Liga feiert. −Foto: dpa

Das wird ein völlig verrücktes Finale: In der 3. Liga ist am 38. Spieltag noch alles möglich in...





Ausgebremst: Die Amateurfußballer in Bayern dürfen ihrem Hobby derzeit nur in Form von kontaktlosen Trainingseinheiten nachgehen – sprich, auf Abstand. −Foto: Lakota

In der Mini-Serie "So schaut’s aus!" beleuchtet die Heimatsport-Redaktion der Passauer Neuen...



Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes BFV und Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes DFB, während einer Videokonferenz in seinem Büro im Haus des Fußballs in München. −Foto: Imago Images

Wirbt der Bayerische Fußball-Verband im täglichen Politbetrieb nicht laut genug für die Nöte des...



Hatte ein kurzes Gastspiel bei den Black Hawks: Christoph Gawlik kam erst im Januar aus Deggendorf. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Es war nicht mehr als eine Randnotiz in der Pressemitteilung der Passau Black Hawks...



Vorsitzender des Fußball-Kreisverbandes Mittelsachsen: Andreas Schramm. −Foto: dpa/privat

Die Sachsen machten den Anfang: Am Wochenende wurden im Osten Deutschlands erstmals seit dem...



Sagt nach drei Jahren am Reuthinger Weg Servus: Nico Dantscher. −Foto: Lakota

Die Gerüchte hielten sich schon lange, nun ist es fix: Nico Dantscher (23) wird den Regionalligisten...





Mit einem neuen Trainer in die 3. Liga: Alexander Schmidt, hier mit Pressesprecher und Kaderplaner Roman Plesche, steht künftig bei Türkgücü an der Linie. −Foto: Verein

Es ist fix: Türkgücü München hat vom DFB grünes Licht erhalten und die Lizenz für die 3...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver