Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





12.06.2019 | 22:17 Uhr

Jetzt ist es entschieden: DSC startet in der Oberliga Süd – Schon 700 Dauerkarten verkauft

Lesenswert (33) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Für den DSC-Bus geht’s in der neuen Saison nicht mehr sooft auf große Fahrt, die Ziele des Oberliga-Klubs liegen ab jetzt wieder in Bayern. −Foto: Ritzinger

Für den DSC-Bus geht’s in der neuen Saison nicht mehr sooft auf große Fahrt, die Ziele des Oberliga-Klubs liegen ab jetzt wieder in Bayern. −Foto: Ritzinger

Für den DSC-Bus geht’s in der neuen Saison nicht mehr sooft auf große Fahrt, die Ziele des Oberliga-Klubs liegen ab jetzt wieder in Bayern. −Foto: Ritzinger


Durch den sportlichen Abstieg des Deggendorfer SC aus der DEL2 war es zwar ohnehin zu erwarten, aber jetzt haben sich die Verantwortlichen auch dazu entschlossen, die Teilnahme an der Oberliga Süd grundsätzlich zu bestätigen.
Ein Nachrücken in die DEL2 erscheint derzeit ausgeschlossen. Für Vorstandsmitglied Johannes Strohmaier ist eine weitere Phase der Unsicherheit nicht mehr machbar: "Wir haben bis zum für uns letztmöglichen Moment gewartet, aber jetzt gilt das Motto: Planungssicherheit vor Spekulation."

Da von der DEL2 kein Signal kam, das die Hoffnung auf einen Platz im Teilnehmerfeld in Deutschlands zweithöchster Spielklasse noch am Leben gehalten hätte, zieht man nun die Konsequenz und fokussiert die Planung voll und ganz auf die Eishockey Oberliga Süd 2019/20.

Für die Fans heißt das auch, dass die bestellten Dauerkarten nun mit dem Preis für die Oberliga bezahlt werden müssen.
Mit der Zahl der bislang verkauften Karten ist der Verein sehr zufrieden, wie Strohmaier bestätigt: "Wir haben fast 700 Saisonkarten verkauft. Das ist phänomenal, wenn man bedenkt, dass eine Euphorie wie beim Aufstieg diesmal komplett gefehlt hat. Wir sehen diese Zahl als Bestätigung für die Arbeit, die wir für das Deggendorfer Eishockey leisten." − red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





Kommt nach Passau: Michael van Gerwen. −Foto: dpa

Die Professional Darts Corporation (PDC) Europe holt am 10. Juli die Top-Stars der Szene zum ersten...



Löwen im Jubelrausch: Efkan Bekiroglu (v.l.), Sascha Mölders udn Noel Niemann bejubeln den 4:1-Sieg gegen Braunschweig

Was für ein Jahresstart für den TSV 1860 München! Im Duell der Verfolger in der Dritten Liga...



Julian Nagelsmann. −Foto: dpa

Ziemlich angefressen und nach einer öffentlichen Standpauke für sein Team verließ Julian Nagelsmann...



Der Gegner wehrte sich lange nach Kräften, am Ende vergebens: Die Passau Black Hawks schlagen den TEV Miesbach, gewinnen auch das sechste Spiel in der Verzahnungsrunde. −Foto: Daniel Fischer

Die EHF Passau spielen sich immer mehr in die Favoritenrolle um den Aufstieg in die...



−Bildmontage: Sebastian Lippert / Fotos: Stefan Ritzinger 2, Franz Nagl, Sven Leifer.

Der Fokus der vierten Januar-Woche lag klar auf dem regionalen Eishockey: Die Passau Black Hawks...





"Es ist mir brutal schwer gefallen", sagt Christoph Gawlik über seine Entscheidung, den Deggendorfer SC zu verlassen und sich den EHF Passau Black Hawks anzuschließen. Allerdings habe sich sein Abschied abgezeichnet. −Foto: Stefan Ritzinger

Am Abend des 26. April 2018 stellt der Deggendorfer SC einen Neuzugang vor. Der Vorsitzende...



Die Fans bringen Stimmung, Durst und Hunger – also auch Geld:Fußballvereine reißen sich darum, Relegationsspiele um Auf- oder Abstieg ausrichten zu dürfen. −Foto: Stefan Ritzinger

Noch immer werden niederbayerische Funktionäre des Bayerischen Fußball-Verbandes mit diesem Vorwurf...



Königstransfer: Sportchef Christian Zessack (l.) mit Christoph Gawlik. −Foto: Verein

Ex-National- und DEL Spieler Christoph Gawlik schließt sich mit sofortiger Wirkung den Passau Black...



Verlässt den DSC mit sofortiger Wirkung: Christoph Gawlik. - Roland Rappel

Christoph Gawlik (32), dreifacher DEL-Meister und gebürtiger Deggendorfer, spielt nicht länger für...



Dreifachtorschütze Dominik Schindlbeck. −Foto: stock4press/Daniel Fischer

Spätestens jetzt herrscht in Passau eine Eishockey-Euphorie: Die Black Hawks haben am Sonntagabend...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver