Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





03.03.2019 | 20:58 Uhr

Deggendorf tankt Selbstvertrauen für Bayreuth: 1900 Fans bejubeln DSC-Sieg nach Torfestival

Lesenswert (46) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 25 / 101
  • Pfeil
  • Pfeil




Jubel beim DSC: Rene Röthke und Maximilian Gläßl waren als Torschützen erfolgreich. −Foto: Rappel

Jubel beim DSC: Rene Röthke und Maximilian Gläßl waren als Torschützen erfolgreich. −Foto: Rappel

Jubel beim DSC: Rene Röthke und Maximilian Gläßl waren als Torschützen erfolgreich. −Foto: Rappel


Die Würfel in der DEL2 sind also gefallen: Für den Deggendorfer SC geht es in den Playdowns um den Klassenerhalt gegen die Bayreuth Tigers. Die Franken verloren zu Hause gegen den EC Bad Nauheim und gehen damit als elfter mit Heimrecht in die best-of-seven Serie. Der Deggendorfer SC gewann am Sonntagabend seinen Hauptrunden-Abschluss gegen die Heilbronner Falken in einer unterhaltsamen, aber für beide Teams bedeutungslosen Partie vor knapp 1900 Zuschauern mit 7:4 (2:0, 3:3, 2:1) und konnte dabei noch einmal Selbstvertrauen tanken.

Ohne Jason Bacashihua, Christopher Kasten und Dimitri Litesov gestalteten beide Teams eine offene Partie. Kyle Gibbons eröffnete den Torreigen in der 9. Minute mit einem verwerteten Abpraller. Gläßl erhöhte mit zwei platzierten Schüssen auf 3:0 (14., 23.). Danach drückten die Falken ein wenig auf das Gas. In dieser Druckphase verkürzten sie durch Greg Gibson (26.) und Jim Sharrow (33.) auf 3:2. Der DSC hatte aber die richtige Antwort parat: René Rötke stellte wieder einen zwei Tore Abstand her. Markus Erberhardt verkürzte in der 37. Minute erneut, wiederum nur 35 Sekunden später erzielte Christoph Kiefersauer den fünften DSC-Treffer.

Nach ausgeglichenem Mitteldrittel ging der Schlussabschnitt wieder an die Hausherren. Kyle Gibbons (48.) und René Röthke (56.) mit ihren jeweils zweiten Treffern sorgten für eine klare Führung. Gut eine Minute vor Spielende sorgte Jan Pavlu für den vierten Heilbronner Treffer und gleichzeitig für den Schlusspunkt unter diese unterhaltsame Partie. − rr













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Vom Platz geschickt: Trainer Josef Eibl (sitzend, rechts). −Foto: Helmut Müller

Zweites Pflichtspiel, zweiter Sieg: Bezirksligist FC Künzing hat das Duell mit dem SV Schöfweg am...



So sieht Frust aus: Schaldings Spieler nach Schlusspfiff, Nico Dantscher (2.v.r.) sah zudem Rot. −Foto: Lakota

Dritte Niederlage im vierten Pflichtspiel 2019: Der SV Schalding-Heining rutscht in die Krise...



Hauzenberg um Coach Alex Geiger verlor zum vierten Mal in Folge mit 1:2. −Foto: Gierl

Aufatmen in Bad Kötzting, Frust pur in Hauzenberg: Mit 1:2 unterlag der Sturm am Roten Steg und...



Selbst geschlagen: Mitte des 3. Drittel führte der DSC (weiße Trikots) in Bayreuth bereits mit 3:1 – um sich am Ende zum dritten Mal in der Overtime geschlagen geben zu müssen. −Foto: Stefan Ritzinger

Drittes Spiel, dritte Overtime, dritte Niederlage. Der Deggendorfer SC hat am Freitagabend das 0:3...



Aus Studiengründen wird Erlbachs Torwart-Urgestein Klaus Malec nach dieser Saison wohl nicht mehr zum Kader zählen. Beim SVE sucht man jedenfalls schon einen Nachfolger für den 26-Jährigen. −Foto: Butzhammer

Mit dem fast sicheren Klassenerhalt in der Tasche erwartet der Rangsiebte TSV Kastl an diesem 25...





Eine kleine Lücke reicht: Liverpools Virgil van Dijk erzielt zwischen Mats Hummels und Javi Martinez hindurch per Kopf das 2:1. Mané macht mit seinem zweiten Treffer wenig später den Deckel drauf für die Reds. −Foto: M.i.S.

Ein unterm Strich hilfloser FC Bayern ist an Jürgen Klopp und dem FC Liverpool gescheitert...



Stefan Köck. (Foto: Lakota)

Die Ergebnisse in den Vorbereitungspartien durchwachsen, das erste Spiel mit 1:5 verloren −...



Nach nur zehn Monaten ist wieder Schluss für Sebastian Tanzer (32) bei der DJK SG Schönbrunn. −Foto: M. Duschl

Damit hatte wahrlich keiner gerechnet: Kreisklassen-Tabellenführer DJK SG Schönbrunn hat...



Zu leichte Gegentore: Kevin Kunz trifft zum 3:0 für Bayreuth. −Foto: Roland Rappel

Ein Wechselfehler kostet den DSC den Ausgleich in der Serie: Die Deggendorfer verlieren am...



Fußballstar Leroy Sané hat mit einem ausgefallenen Outfit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver