Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





09.07.2018 | 13:50 Uhr

DSC stattet Trio mit neuem Vertrag aus: Wiederer, Deuschl und Wolfgramm dürfen sich in DEL2 beweisen

Lesenswert (12) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Vertrag verlängert: Robin Deuschl (links), Nico Wolfgramm, Marius Wiederer (rechts). − Fotos: Roland Rappel

Vertrag verlängert: Robin Deuschl (links), Nico Wolfgramm, Marius Wiederer (rechts). − Fotos: Roland Rappel

Vertrag verlängert: Robin Deuschl (links), Nico Wolfgramm, Marius Wiederer (rechts). − Fotos: Roland Rappel


Sie haben vieles gemeinsam: sind im besten Sportler-Alter, sind absolut vereinstreu und tragen die DSC-Raute mit Stolz. Deshalb haben sich die Verantwortlichen des Aufsteigers in die zweite deutsche Eishockey-Liga DEL2 um den neuen Sportdirektor Neville Rautert und Coach John Sicinski dazu entschieden, einem Trio eine Chance in Liga 2 zu geben.

Rekordspieler Nico Wolfgramm (über 500 Oberliga-Spiele), Marius Wiederer (seit 2012 zurück beim DSC) und Robin Deuschl (kam 2016 aus Regensburg) werden weiterhin den Kader des DSC angehören: Ihre Verträge wurden am Wochenende verlängert. Für alle ist die DEL2 Neuland, doch aufgrund der Leistungen der fleißigen Arbeiter im Meister-Jahr ist die Entscheidung nur konsequent.

Angreifer Robin Deuschl hat gerade in der Finalserie gegen Tilburg gezeigt, dass er mit seiner Schnelligkeit ein Faktor sein kann und mit seinen erst 22 Jahren, hat er noch genügend Potenzial, um sich im DEL2-Umfeld zu steigern. Ähnlich stehen die Dinge bei Marius Wiederer: Der 24-jährige Verteidiger machte bereits zur abgelaufenen Saison einen großen Sprung und schaffte es – zumeist an der Seite von Kapitän Andreas Gawlik – sich als Top-6-Verteidiger zu etablieren. Auch Nico Wolfgramm hat in der Finalserie gegen den niederländischen DEL2-fähigen Klub Tilburg Trappers gezeigt, dass er in Sachen Tempo mithalten und auch auf diesem Niveau seine Stärken ausspielen kann. Unvergessen bleibt sein Solo beim Derbysieg gegen den EV Landshut (3:1) − red

DER AKTUELLE KADER DES DSC

Torhüter (Anzahl: 2)
Cody Brenner (21 Jahre)
Björn Linda (29)

Verteidiger (7)
Andreas Gawlik (28)
Christopher Kasten (28)
Mathias Müller (25)
Jan-Ferdinand Stern (22)
Milos Vavrusa (40)
Nico Wolfgramm (27)
Marius Wiederer (24)

Stürmer (9)
Christoph Gawlik (30)
Kyle Gibbons (27)
Alexander Janzen (32)
Sergej Janzen (31)
Curtis Leinweber (30)
Dimitrij Litesov (28)
René Röthke (35)
Andrew Schembri (35)
Robin Deuschl (22)












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am





Vom Platz geschickt: Trainer Josef Eibl (sitzend, rechts). −Foto: Helmut Müller

Zweites Pflichtspiel, zweiter Sieg: Bezirksligist FC Künzing hat das Duell mit dem SV Schöfweg am...



Hauzenberg um Coach Alex Geiger verlor zum vierten Mal in Folge mit 1:2. −Foto: Gierl

Aufatmen in Bad Kötzting, Frust pur in Hauzenberg: Mit 1:2 unterlag der Sturm am Roten Steg und...



So sehen Aufsteiger aus: Die Volleyball-Mädels aus Gotteszell feierten die Bayernliga-Meisterschaft. −Foto: Helmut Müller

Was für eine Stimmung, was für ein Jubel: Die Volleyballerinnen des VV Gotteszell haben sich in...



Auf dem Sandplatz in Oberpollimg setzte sich am Ende der Gast aus Tiefenbach durch. −Foto: Escher

Ordentlich zur Sache ging es beim Frühjahrsstart der Kreisliga Passau. Größte Überraschung war der...



So sieht Frust aus: Schaldings Spieler nach Schlusspfiff, Nico Dantscher (2.v.r.) sah zudem Rot. −Foto: Lakota

Dritte Niederlage im vierten Pflichtspiel 2019: Der SV Schalding-Heining rutscht in die Krise...





Eine kleine Lücke reicht: Liverpools Virgil van Dijk erzielt zwischen Mats Hummels und Javi Martinez hindurch per Kopf das 2:1. Mané macht mit seinem zweiten Treffer wenig später den Deckel drauf für die Reds. −Foto: M.i.S.

Ein unterm Strich hilfloser FC Bayern ist an Jürgen Klopp und dem FC Liverpool gescheitert...



Stefan Köck. (Foto: Lakota)

Die Ergebnisse in den Vorbereitungspartien durchwachsen, das erste Spiel mit 1:5 verloren −...



Nach nur zehn Monaten ist wieder Schluss für Sebastian Tanzer (32) bei der DJK SG Schönbrunn. −Foto: M. Duschl

Damit hatte wahrlich keiner gerechnet: Kreisklassen-Tabellenführer DJK SG Schönbrunn hat...



"Uns fehlt im Moment einfach der letzte Punch", sagt Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Kaiser

Zweites Frühjahrsspiel, zweite Heimniederlage in der Landesliga Mitte: Der FC Sturm Hauzenberg hat...



Zurück in Garham: Tomas Cekovsky (30). −Foto: Sigl

Der Abstiegskampf in der Kreisliga Passau verspricht Hochspannung, acht von 14 Teams kämpfen noch um...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver