• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





09.07.2018 | 13:50 Uhr

DSC stattet Trio mit neuem Vertrag aus: Wiederer, Deuschl und Wolfgramm dürfen sich in DEL2 beweisen

Lesenswert (8) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 2 / 37
  • Pfeil
  • Pfeil




Vertrag verlängert: Robin Deuschl (links), Nico Wolfgramm, Marius Wiederer (rechts). − Fotos: Roland Rappel

Vertrag verlängert: Robin Deuschl (links), Nico Wolfgramm, Marius Wiederer (rechts). − Fotos: Roland Rappel

Vertrag verlängert: Robin Deuschl (links), Nico Wolfgramm, Marius Wiederer (rechts). − Fotos: Roland Rappel


Sie haben vieles gemeinsam: sind im besten Sportler-Alter, sind absolut vereinstreu und tragen die DSC-Raute mit Stolz. Deshalb haben sich die Verantwortlichen des Aufsteigers in die zweite deutsche Eishockey-Liga DEL2 um den neuen Sportdirektor Neville Rautert und Coach John Sicinski dazu entschieden, einem Trio eine Chance in Liga 2 zu geben.

Rekordspieler Nico Wolfgramm (über 500 Oberliga-Spiele), Marius Wiederer (seit 2012 zurück beim DSC) und Robin Deuschl (kam 2016 aus Regensburg) werden weiterhin den Kader des DSC angehören: Ihre Verträge wurden am Wochenende verlängert. Für alle ist die DEL2 Neuland, doch aufgrund der Leistungen der fleißigen Arbeiter im Meister-Jahr ist die Entscheidung nur konsequent.

Angreifer Robin Deuschl hat gerade in der Finalserie gegen Tilburg gezeigt, dass er mit seiner Schnelligkeit ein Faktor sein kann und mit seinen erst 22 Jahren, hat er noch genügend Potenzial, um sich im DEL2-Umfeld zu steigern. Ähnlich stehen die Dinge bei Marius Wiederer: Der 24-jährige Verteidiger machte bereits zur abgelaufenen Saison einen großen Sprung und schaffte es – zumeist an der Seite von Kapitän Andreas Gawlik – sich als Top-6-Verteidiger zu etablieren. Auch Nico Wolfgramm hat in der Finalserie gegen den niederländischen DEL2-fähigen Klub Tilburg Trappers gezeigt, dass er in Sachen Tempo mithalten und auch auf diesem Niveau seine Stärken ausspielen kann. Unvergessen bleibt sein Solo beim Derbysieg gegen den EV Landshut (3:1) − red

DER AKTUELLE KADER DES DSC

Torhüter (Anzahl: 2)
Cody Brenner (21 Jahre)
Björn Linda (29)

Verteidiger (7)
Andreas Gawlik (28)
Christopher Kasten (28)
Mathias Müller (25)
Jan-Ferdinand Stern (22)
Milos Vavrusa (40)
Nico Wolfgramm (27)
Marius Wiederer (24)

Stürmer (9)
Christoph Gawlik (30)
Kyle Gibbons (27)
Alexander Janzen (32)
Sergej Janzen (31)
Curtis Leinweber (30)
Dimitrij Litesov (28)
René Röthke (35)
Andrew Schembri (35)
Robin Deuschl (22)












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am





Der tragische Tod von SV-Schalding-Neuzugang Edvin Hodzic (23) hat eine internationale Welle der Anteilnahme ausgelöst. − Foto: Andreas Lakota

Der viel zu frühe, tragische Tod von SV-Schalding-Neuzugang Edvin Hodzic (23) wenige Tage vor dem...



Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...



Zwei von sieben Schöfwegrer Treffern beim 7:1-Sieg über Kreisligist Regen erzielte Kapitän Christian Schwankl. − Foto: Alex Escher

Es sind die letzten Testspiele und sie entscheiden darüber, ob die Teams im Fußballkreis Ost mit...



Muss eine Niederlage im ersten Saisonspiel hinnehmen: Waldkirchens Trainer Anton Autengruber. − Foto: Sven Kaiser

Fehlstart für den Vizemeister der Vorsaison: Der TSV Waldkirchen hat am Samstagnachmittag sein...



Neue Gesichter beim FC Vilshofen: Der sportliche Leiter, Marco Wellner (links), und Trainer Udo Tolksdorf (rechts) mit (hinten v.l.) Christian Brückl, Andreas Dippl, Pascal Fischer; vorne v.l. Valdrin Veliu, Sebastian Angerer und Uli Fischhold. − Foto: FCV

Vizemeister 2016 und 2017, in der vergangenen Runde am letzten Spieltag noch von Platz 2 verdrängt:...





Bleibt wohl Bundestrainer: Jogi Löw. − Foto: dpa

Joachim Löw bleibt Fußball-Bundestrainer. Sechs Tage nach dem historischen Vorrunden-Aus der...



Wie plant Jogi Löw seine neue

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit Fußball-Nationalspieler Mesut...



Kick auf künstlichem Grün: Der SV Schalding und der 1.FC Passau haben bereits Kunstrasenplätze – und in der Stadt werden weitere entstehen. − Foto: Lakota

Die Struktur an Kunstrasen-Sportplätzen im Passauer Stadtgebiet wird dichter und dichter...



Mesut Özil. − Foto: dpa

Nach der viel diskutierten Äußerung von Oliver Bierhoff zu Mesut Özil hat dessen Vater Mustafa Özil...



Vorgeprescht, dann zurückgerudert: Oliver Bierhoff, Teammanager der National-Elf. − Fotos: Charisius/Thissen/Fassbender/dpa

Die Aufarbeitung des WM-Desasters wird zum nächsten Debakel: Während der angeschlagene Joachim Löw...





Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver