• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





14.06.2018 | 11:18 Uhr

"Ein Spieler mit Perspektive": Black Hawks verlängern mit Stürmer Stefan Groß – Patrick Vetter geht

Lesenswert (2) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 3 / 51
  • Pfeil
  • Pfeil




Bleibt den Black Hawks erhalten: Stürmer Stefan Groß hat seinen Vertrag in der Dreiflüssestadt verlängert. − Foto: stock4press

Bleibt den Black Hawks erhalten: Stürmer Stefan Groß hat seinen Vertrag in der Dreiflüssestadt verlängert. − Foto: stock4press

Bleibt den Black Hawks erhalten: Stürmer Stefan Groß hat seinen Vertrag in der Dreiflüssestadt verlängert. − Foto: stock4press


Stürmer Stefan Groß hat seinen Vertrag bei den Passau Black Hawks um eine weitere Saison verlängert. Der 21-jährige Angreifer war vor der abgelaufenen Saison vom EV Landshut zu den Passau Black Hawks gewechselt. Groß überzeugte die Black Hawks-Verantwortlichen mit seiner Leistung und seinen unbändigen Einsatz. Als Sturmpartner von Petr Sulcik und Dominik Schindlbeck gelangen Stefan Groß zehn Scorerpunkte in nur 17 Spielen. Groß musste die Saison nach einer Beinverletzung vorzeitig beenden. Mittlerweile ist die Verletzung ausgeheilt, sodass Stefan Groß das Sommertraining mit der Mannschaft absolvieren kann. "Stefan wird bis Saisonbeginn komplett fit sein. Wir freuen uns, dass sich mit Stefan erneut ein junger Spieler mit Perspektive für die Passau Black Hawks entschieden hat", sagt der sportliche Leiter Christian Zessack.

Dagegen werden sich die Fans der Passau Black Hawks an ein neues Torhütergespann gewöhnen müssen. Patrick Vetter wird die Passau Black Hawks aus beruflichen Gründen verlassen. "Patrick zieht es beruflich bedingt in seine Heimat Memmingen. Wir möchten Patrick für seine Leistungen und seinen Einsatz in den vergangenen beiden Spielzeiten danken und wünschen privat und beruflich alles Gute", verabschiedet Christian Zessack den 30-jährigen Keeper.

Die offene Torhüter Position bei den Passau Black Hawks wird wohl aber schon bald vergeben sein. Christian Zessack befindet sich mit einem Top-Torhüter in fortgeschrittenen Gesprächen. Dieser wird mit Rückkehrer Andreas Resch das Torhüter-Duo in der Saison 2018/19 bilden. − czo












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Sand statt Rasen: Die italienischen Nationalspieler genießen die fußballfreie Zeit. Ciro Immobile weilte mit der Familie auf den Malediven, wie er seinen Fans auf Instagram mitteilte. − Foto: Instagram

Ganz Europa ist im Fußball-Fieber. Ganz Europa? Nicht ganz. Denn die WM in Russland findet ohne...



Stürmt künftig wieder für den SV Schalding: Fabian Schnabel. − Foto: Lakota

Diese Nachricht lässt die Fans des SV Schalding jubeln – und die Vorfreude auf die neue...



− Foto: Becherer

Fußball-Landesligist TSV Bogen wehrt sich gegen die Umgruppierung von der Mitte- in die...



Alex Schraml und seine Passauer starten die Saison mit dem Derby gegen Hutthurm. − Foto: Sigl

Endlich mal wieder eine schöne Nachricht vom SV Hutthurm. Der Verein darf das offizielle...



Stolze Trainer und ihre Talente: Jochen Fröschl (l.) und Josef Wagner (r.) mit ihren Nachwuchsspielern. Philipp Michl (2.v.l.) wechselt nach Fürth, Emily Hobelsberger (2.v.r.) geht zum FC Bayern. Torfrau Celina Wagner besucht im Herbst einen Lehrgang der Nationalmannschaft. − Fotos: Kraus

Das Spielfeld auf dem Waldkirchner Kunstrasen machen die Trainer ganz klein...





Jetzt sind auch die A-Klassen im Kreis Ost eingeteilt. − Foto: Lakota

Das Spekulieren hat ein Ende: Jetzt ist auch die A-Klassen-Einteilung im neuen Fußballkreis Ost fix...



Die fünf Kreisklassen im neuen Fußball-Kreis Niederbayern West.

Nachdem die Kreisligen bereits zu Beginn der letzten Woche bereits feststanden...



Einen beiläufigen Klaps bekommt Mesut Özil nach Spielschluss von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. Beim 0:1 zum WM-Start gegen Mexiko bleibt der Regisseur wie viele seiner Teamkollegen blass. − Foto: dpa

Die deutsche Elf in der Einzelkritik nach der Auftaktniederlage gegen Mexiko: Neuer: Spielte nach...



Ratlosigkeit herrschte beim deutschen Trainerteam um Jogi Löw und Assistent Thomas Schneider. − Foto: dpa

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen. Nach dem alarmierenden Auftakt-Crash gegen Mexiko zogen...



Zum vorerst letzten Mal an der Seitenlinie beim TSV Oberdiendorf stand Tobias Binder (9.von links) beim Relegationsspiel gegen DJK Straßkirchen in Grubweg. − Foto: Andreas Lakota

Tobias Binder (36) ist enttäuscht. Vor drei Tagen hat ihm der TSV-DJK Oberdiendorf mitgeteilt...







Facebook










realisiert von Evolver