28-Jährige spielte schon in Bad Kötzting
Allrounder für die Lerchenfeldkicker: Kufner kommt mit Landesliga-Erfahrung aus Miltach

07.06.2022 | Stand 19.09.2023, 3:19 Uhr

Künftig ein Ruhmannsfeldener: Raphael Kufner (M.) mit den beiden sportlichen Leitern Alois Wittenzellner (l.) und Ludwig Kilger (r.). −Foto: Verein

Die Spvgg Ruhmannsfelden hat sich noch einmal Verstärkung geholt für die neue Saison in der Bezirksliga Ost: Raphael Kufner (28) kommt vom Oberpfälzer Kreisligisten 1. FC Miltach und bringt Landesliga-Erfahrung aus seiner Zeit beim 1. FC Bad Kötzting mit.

Kufner, der aus dem benachbarten Teisnach stammt, soll der Spvgg mit seiner Flexibilität auf dem Platz weiterhelfen und das Spiel der Lerchenfeldkicker variabler machen. In Miltach kam er in der abgelaufenen Saison auf 18 Einsätze und erzielte dabei sieben Tore (drei Assists).

Mit Sebastian Tremmel (23) hatte die Spvgg bereits den Topstürmer des 1. FC Viechtach in der Kreisklasse Regen verpflichtet.

− aug