22.05.2020

Geisterspiele und Gehaltsobergrenze: Kultreporter Kas hat eine klare Meinung


von Alexander Augustin


Kultreporter Karl-Heinz Kas.

Kultreporter Karl-Heinz Kas.

Kultreporter Karl-Heinz Kas.


Jeden Donnerstag spricht Kultreporter Karlheinz Kas über die Fußball-Woche – klar, meinungsstark, pointiert. Der "Kas der Woche" entsteht nach dem Motto "90 Minuten in 90 Sekunden": Drei Fragen, drei 30-sekündige Antworten.

In der vierten Folge erklärt Karlheinz Kas, wieso er positiv überrascht war vom ersten Geisterspieltag der Bundesliga-Geschichte. Außerdem spricht er über die diskutierte Gehaltsobergrenze im Profifußball und zeichnet ein düsteres Szenario für die sportliche Zukunft des 1. FC Nürnberg.

Ihr habt Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Dann schreibt uns an heimatsport@pnp.de und abboniert den heimatsport.de-Podcast.




URL: http://www.heimatsport.de/fussball/profis/bundesliga/3687925_Geisterspiele-und-Gehaltsobergrenze-Kultreporter-Kas-hat-eine-klare-Meinung.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatsport.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.