04.11.2019

Anger siegt im Spitzenspiel 3:2 – und in Ruhpolding klingelt’s gleich doppelt so oft...


von Philip Mix


SC Anger – DJK Otting 3:2. Sportclub-Verteidiger Sebastian Mayer köpft das Leder vor Gäste-Angreifer Matthias Zahnbrecher weg. −Foto: Bittner

SC Anger – DJK Otting 3:2. Sportclub-Verteidiger Sebastian Mayer köpft das Leder vor Gäste-Angreifer Matthias Zahnbrecher weg. −Foto: Bittner

SC Anger – DJK Otting 3:2. Sportclub-Verteidiger Sebastian Mayer köpft das Leder vor Gäste-Angreifer Matthias Zahnbrecher weg. −Foto: Bittner


Während der SC Anger das Spitzenspiel der Fußball-Kreisklasse 4 gegen Otting mit 3:2 gewann und die Tabellenführung ausbaute, reichte dem SV Linde Tacherting ein 1:1-Unentschieden im Derby gegen Heiligkreuz, um auf Rang 2 zu springen. Im Tabellenkeller überraschte der SV Ruhpolding mit einem 6:4-Trefferfestival gegen Bischofswiesen.

Kurzfristig wegen Spielermangels absagen musste die Landesliga-Reserve aus Traunstein ihr Gastspiel beim TSV Bad Reichenhall. Da die Absage erst Freitagnachmittag beim TSV ankam, weigerte man sich, einer Spielverlegung zuzustimmen und fordert nun die drei Punkte am grünen Tisch. Die Kreisklasse-4-Partien vom Wochenende in der Statistik:

SV Ruhpolding – FC Bischofswiesen 6:4 (2:1). Tore: 1:0 Thomas Nawratil (3.), 2:0 Felix Daburger (12.), 2:1 Markus Huthöfer (25.), 3:1 Bernhard Braun (48.), 4:1 Stefan Brügmann (51.), 4:2 Michael Wagenbauer (58., Eigentor), 5:2 Stefan Brügmann (78.), 5:3 Fabian Motz (82., Foulelfmeter), 5:4 Stefan Schnitzlbaumer (87., Handelfmeter), 6:4 Mario Rechtenbach (90., Eigentor). Besonderheit: Gelb-Rote Karte für Felix Daburger (Ruhpolding/90.).

TSV Tittmoning – TSV Fridolfing 0:0. Tore: Fehlanzeige.

SV Linde Tacherting – TSV Heiligkreuz 1:1 (1:1). Tore: 0:1 Josef Sinzinger (33.), 1:1 Maxi Kroner (40.).

SV Laufen – SC Vachendorf 3:1 (1:1). Tore: 1:0 Tobias Prantler (21.), 1:1 Benedikt Willinger (29.), 2:1 Gerhard Nafe (51.), 3:1 Simon Maier (74.). Besonderheiten: Gelb-Rot für Helmut Wendlinger (Vachendorf/90.+2) und Maximilian Schmidt (Laufen/90.+3).

SC Anger – DJK Otting 3:2 (2:2). Tore: 1:0 Michael Noppinger (2.), 1:1 Matthias Zahnbrecher (4.), 1:2 Thomas Schweiger (23.), 2:2 Julian Rehrl (45.), 3:2 Michael Noppinger (69.). Besonderheiten: Gelb-Rot für Theo Lackenbauer (Otting/79.) und Georg Kugelstatter (Anger/87.); Markus Steinmaßl (Otting) hält Foulelfmeter von Michael Mayer (32.).
Mehr über die Kreisklasse 4 lesen Sie in der Heimatzeitung – unter anderem im Trostberger Tagblatt und Freilassinger Anzeiger.




URL: http://www.heimatsport.de/oberbayern/landkreis_traunstein/3501642_Anger-siegt-im-Spitzenspiel-32-und-in-Ruhpolding-klingelts-gleich-doppelt-so-oft....html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatsport.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.