11.07.2019

Siege bei Hitzeschlacht in der Toskana



Das Tempolimit galt natürlich nicht für das die Surheimer Mitsubishi-Duo Gaßner/Thannhäuser. Sie legten einen heißen Ritt auf dem heißen Asphalt in der Toskana hin. −Foto: Paolo Drioli

Das Tempolimit galt natürlich nicht für das die Surheimer Mitsubishi-Duo Gaßner/Thannhäuser. Sie legten einen heißen Ritt auf dem heißen Asphalt in der Toskana hin. −Foto: Paolo Drioli

Das Tempolimit galt natürlich nicht für das die Surheimer Mitsubishi-Duo Gaßner/Thannhäuser. Sie legten einen heißen Ritt auf dem heißen Asphalt in der Toskana hin. −Foto: Paolo Drioli


Die Anreise zum fünften Lauf des Mitropa-Rally-Cups 2019 ging für den Surheimer Rallyepiloten Hermann Gaßner und seinen Sohn diesmal in die knapp 800 Kilometer entfernte Toskana. Rund um Bibbiena stand mit der "39° Rally Casentino" einer der Saison-Höhepunkte auf dem Programm. Bei den neun Wertungsprüfungen über 144 Kilometer lieferten Gaßner junior und Ursula Mayrhofer neun von zehn möglichen Bestzeiten in ihrer Klasse ab. Hermann Gaßner senior übernahm von Beginn an die Führung in der Mitropa-Cup-Wertung und gab diese zu keinem Zeitpunkt ab. Obwohl in Italien das Reglement einen größeren Airrestriktor (Lufteinlass für Turbolader) und damit mehr Leistung sowie ein sequenzielles Getriebe zulässt, gelangen dem Surheimer Mitsubishi-Piloten dennoch vier Bestzeiten in seiner Klasse. Nach einem für alle Teams anstrengenden, heißen Tag kam mit dem Klassiker "Talla" die letzte große Herausforderung: 36 extrem anspruchsvolle Kilometer bei Nacht. "Auf dieses Herzstück der Rallye haben wir uns riesig gefreut und wollten auch hier noch einmal eine Bestzeit hinlegen. Bedauerlicherweise hat uns aber ein Reifenschaden wertvolle Zeit gekostet", bedauerte Ursula Mayrhofer. "Dadurch sind wir zwar im Gesamtklassement etwas zurück gefallen, haben aber trotzdem mit einen überlegenen Sieg in der R3-Klasse und dem 2. Platz in der Mitropa-Wertung eine optimale Ausbeute erreicht." – red

Lesen Sie mehr in Freilassinger Anzeiger/Reichenhaller Tagblatt in der Ausgabe vom 12. Juli.




URL: http://www.heimatsport.de/oberbayern/berchtesgadener_land/?em_cnt=3382410&em_loc=1634
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatsport.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.