11.04.2019

"Hätten ihn sehr gern behalten": Stürmer Heigl kehrt von Osterhofen heim zum FC Oberpöring



Geht im Guten: Daniel Heigl (2. von rechts) wird die Spvgg Osterhofen im kommenden Sommer in Richtung seines Heimatvereins FC Oberpöring verlassen. −Foto: Franz Nagl

Geht im Guten: Daniel Heigl (2. von rechts) wird die Spvgg Osterhofen im kommenden Sommer in Richtung seines Heimatvereins FC Oberpöring verlassen. −Foto: Franz Nagl

Geht im Guten: Daniel Heigl (2. von rechts) wird die Spvgg Osterhofen im kommenden Sommer in Richtung seines Heimatvereins FC Oberpöring verlassen. −Foto: Franz Nagl


Bezirksligist Spvgg Osterhofen verliert zur kommenden Saison Stürmer Daniel Heigl. Der 26-Jährige wechselt zurück zu seinem Heimatverein FC Oberpöring (Kreisklasse Dingolfing).

Dem Angreifer ist die Rückkehr nach Oberpöring eine Herzensangelegenheit. "Die Zeit in Osterhofen hat mir sowohl persönlich als auch sportlich sehr gut getan und ich möchte mich bei der Spvgg für die tolle Zeit bedanken. Ich bin froh, damals den Schritt gewagt zu haben, da Osterhofen wirklich eine tolle Truppe ist und ich sehr viele Freunde hinzugewonnen habe. Dies ist auch der Grund, weshalb mir der Wechsel alles andere als leicht gefallen ist. Jedoch verbinde ich mit dem FC Oberpöring einfach das Gefühl von Heimat. Nach zwei für mich sehr wertvollen Jahren bei der Spvgg Osterhofen zieht es mich jetzt wieder zurück zu meinem Heimatverein, mit dem ich noch einiges erreichen will, ich bin für die restliche Runde aber natürlich weiter top motiviert", erklärte Heigl.

Die Spvgg nimmt den Wechsel des Angreifers mit Bedauern zur Kenntnis. "Daniel hat bei uns in den letzten zwei Jahren sehr wichtige Tore geschossen. Auch menschlich war er ein Gewinn für unsere Mannschaft. Wir hätten ihn sehr gerne bei uns behalten. Ich wünsche Daniel für seine Zukunft alles Gute", sagt Trainer Martin Oslislo. − fn




URL: http://www.heimatsport.de/fussball/ueberregional/bezirksliga_ost_ndb./3289323_Haetten-ihn-sehr-gern-behalten-Stuermer-Heigl-kehrt-von-Osterhofen-heim-zum-FC-Oberpoering.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatsport.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.