08.01.2019

Das Endspiel steigt um 2 Uhr nachts: In Tittling gibt’s wieder eine kuriose Party-Fußballnacht



Fußball und Party – beim K. Graf Hallencup findet beides zueinander. −Foto: SGH

Fußball und Party – beim K. Graf Hallencup findet beides zueinander. −Foto: SGH

Fußball und Party – beim K. Graf Hallencup findet beides zueinander. −Foto: SGH


Es dürfte wieder eine kuriose Fußballnacht werden: Bereits zum 7. Mal geht am Freitag, 25. Januar, in Tittling der K. Graf Hallencup über die Bühne. Das Besondere an diesem Turnier, an dem Stammtisch- und Freizeitmannschaften teilnehmen: Gespielt wird in der Dreiburgenhalle immer erst am Abend, das Finale ist dann gegen 2 Uhr nachts geplant. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der SG Hörmannsdorf. Elf Teams haben sich bereits angemeldet, auch heuer werden wieder viele bekannte Kicker aus der Region, darunter Landes- und Bezirksligaspieler, dabei sein. Wer noch Lust hat auf eine ganz Party-Fußballnacht , kann sich noch bis Sonntag anmelden, ein paar Plätze sind noch frei.

Anmelden könnt Ihr euch bei
Tobias Krenn (0160/8050456)
Manuel Klugseder (0175/1699295)
oder per Mail an sg-hoermannsdorf@web.de.




URL: http://www.heimatsport.de/fussball/kreise/kreis_ost/kreis_ost/3191556_Das-Endspiel-steigt-um-2-Uhr-nachts-In-Tittling-gibts-wieder-eine-kuriose-Party-Fussballnacht.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatsport.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.