01.01.2019

"Private Gründe": Spielertrainer Erich Vogl verlässt Kreisligist Geiersthal



Verlässt den SV Geiersthal am Saisonende: Spielertrainer Erich Vogl. −Foto: T. Gierl

Verlässt den SV Geiersthal am Saisonende: Spielertrainer Erich Vogl. −Foto: T. Gierl

Verlässt den SV Geiersthal am Saisonende: Spielertrainer Erich Vogl. −Foto: T. Gierl


Paukenschlag zum Jahresbeginn: Wie Kreisligist SV Geiersthal, aktuell auf Platz acht in der Tabelle positioniert, mitteilt, wird Spielertrainer Erich Vogl die Rot-Weißen zum Saisonende verlassen. Der 31-Jährige lehnte ein Vertragsangebot auf vorzeitige Verlängerung um eine weitere Saison in Geiersthal ab. Spartenleiter Thomas Ketzer dazu: "Es ist sehr schade, dass wir mit Erich nicht verlängern konnten. Aus privaten Gründen will er zukünftig kürzertreten."

Erich Vogl kam 2017 von der DJK Vilzing zum SV Geiersthal. Damals trat er in die Fußstapfen von Erfolgscoach Irek Kotula, mit dem Geiersthal der zweimalige Aufstieg in die Kreisliga gelungen war. Vogl, selber Defensivspezialist, stabilisierte das Team und schaffte die Qualifikation für die Kreisliga Straubing ab der Saison 2018/2019. Mit 25 Punkten liegt die Elf derzeit voll im Soll. Das Ziel Klassenerhalt scheint erreichbar zu sein. Ketzer: "Erich hat bei uns eine tolle Arbeit abgeliefert und die Mannschaft enorm weiterentwickelt."
"In den nächsten Wochen müssen wir uns nun um einen Nachfolger bemühen", sagt Thomas Ketzer. "Erich hat uns frühzeitig informiert und deshalb haben wir noch genügend Zeit den passenden Trainer für die neue Saison zu finden."

Wer ins Anforderungsprofil passt, werde derzeit ausgelotet. Ketzer: "Der SV dankt Erich Vogl für die stets sehr gute Zusammenarbeit und wünscht ihm natürlich alles Gute."
An den Abschied von Erich Vogl denkt beim SV derzeit ohnehin noch niemand. Bereits Anfang Februar beginnt die Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde in der Kreisliga Straubing. "Wir wollen natürlich die Saison erfolgreich zu Ende spielen", blickt Thomas Ketzer voraus: "Der Trainer ist nach wie vor sehr motiviert." Der Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft ist gelegt. In den nächsten Wochen werden auch Gespräche mit den Spielern geführt, um die Kaderplanung frühzeitig voranzutreiben. "Hier sind wir bereits auf einem guten Weg", so der Fußball-Chef des SV gegenüber heimatsport.de. − gi




URL: http://www.heimatsport.de/fussball/kreise/kreis_ost/kreisliga_straubing/3185607_Private-Gruende-Spielertrainer-Erich-Vogl-verlaesst-Kreisligist-Geiersthal.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatsport.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.