• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine








Überregional erfolgreich war am Wochenende Jonas Stockinger. Der Herzogsreuter gewann am Sudelfeld den Riesenslalom seiner Klasse U14.

Überregional erfolgreich war am Wochenende Jonas Stockinger. Der Herzogsreuter gewann am Sudelfeld den Riesenslalom seiner Klasse U14.

Überregional erfolgreich war am Wochenende Jonas Stockinger. Der Herzogsreuter gewann am Sudelfeld den Riesenslalom seiner Klasse U14.


Die jungen Aktiven vom alpinen Trainingsstützpunkt Mitterfirmiansreut blicken auf ein erfolgreiches Rennwochenende zurück. Der Sieg von Jonas Stockinger am Sudelfeld sowie je eine Tagesbestzeit beim Sparkassenkindercup in Langfurth und bei der offenen Landkreismeisterschaft in Mitterfirmiansreut krönten dieses Wochenende, an dem die "Mitterdorfer" insgesamt 18 Stockerlplätze herausfuhren.

Am Samstag startete der erste Lauf um den Sparkassenkindercup in Langfurth. Bei sehr guten äußeren Bedingungen stellten die Verantwortlichen des dortigen SC einen gelungenen Wettkampf auf die Beine. 103 Alpin-Kids im Alter zwischen 8 und 12 Jahren lieferten sich einen packenden Wettkampf. Am besten kam Sebastian Lenz (WSV Mitterfirmiansreut) mit dem abwechslungsreichen Kurs zurecht; er sicherte sich den Sieg mit der Tagesbestzeit in der Altersgruppe U12. Darüber hinaus fuhr Björn Sahli (SC Passau) in der U8 mit sehr guter Laufzeit auf den 1. Platz. Weiter konnten sich Andreas Schwarz (SC Winzer) in der Klasse U10 und Marcel Eichinger (SC Reichenberg) in der Klasse U11 jeweils über Platz 3 freuen.

Pokale und Urkunden "abgeräumt" haben die Alpinen des Stützpunktes Mitterfirmiansreut bei den Landkreismeisterschaften auf der Hausstrecke.

Pokale und Urkunden "abgeräumt" haben die Alpinen des Stützpunktes Mitterfirmiansreut bei den Landkreismeisterschaften auf der Hausstrecke.

Pokale und Urkunden "abgeräumt" haben die Alpinen des Stützpunktes Mitterfirmiansreut bei den Landkreismeisterschaften auf der Hausstrecke.


Das gute Abschneiden komplettierten Jonas Lenz, WSV Mitterfirmiansreut (U8/5. Platz), Martin Donaubauer, SC Passau (U10/7.), Nico Friedrich (U11/4.), Nico Scheifele, beide SC Reichenberg (U11/7.), sowie die beiden Mitterdorfer U12-Fahrerinnen Eva-Maria Springer (5.) und Luca Fuchs, die nach Verletzungspause wieder ins Renngeschehen eingriff und Siebte wurde.

Noch erfolgreicher lief es beim Heimrennen am folgenden Tag in Mitterfirmiansreut. Dort richtete der WSV die offene Landkreismeisterschaft aus, beid er sich 19 Stützpunktläufer der regionalen Konkurrenz stellten. Das Team um die Stützpunkttrainer Trainer Michael Bumberger, Franz Rinagel und Andreas Wensauer erkämpfte sich beachtliche 15 Podestplätze. In der Endabrechnung bedeutete dies achtmal den 1., viermal den 2. und dreimal den 3. Platz. Mit Laufbestzeit bei den Schülern U16 sicherte sich Lokalmatadorin Johanna Springer zudem den Titel der Landkreismeisterin.

Überregional am Start war Jonas Stockinger vom SC Herzogsreut, der zwei Rennen am Sudelfeld bestritt. Der derzeit erfolgreichste Nachwuchsläufer aus dem Unteren Wald startete gemeinsam mit der Schülermannschaft des Skiverbandes Bayerwald am Samstag im Rahmen des Deutschen Schülercups der U14 bei einem Riesenslalom auf der FIS-Rennstrecke Waldkopf. Der mit 30 Toren ausgeflaggte Kurs forderte die volle Konzentration der Nachwuchsläufer. Stockinger kam bei besten äußeren Bedingungen mit der Strecke sehr gut zurecht und sicherte sich mit einem Vorsprung von 18 Hundertstel die Führung nach dem ersten Durchgang. Auch im zweiten Durchgang bewies der Herzogsreuter Nervenstärke; er verteidigte den Vorsprung und somit Rang 1.

Tags darauf stand der Slalom auf dem Programm. In den mit 50 Toren ausgeflaggten Kurs waren zusätzlich Kurzkipper und eine Schanze eingebaut. Aufgrund eines Innenskifehlers hatte Jonas Stockinger nach dem ersten Durchgang etwa sechs Sekunden Rückstand auf den Führenden. Im zweiten Durchgang setze er alles auf eine Karte und erkämpfte sich mit der drittbesten Laufzeit noch den 12. Platz in der Gesamtwertung. Von den 129 gestarteten Mädchen und Buben kamen 55 nicht in die Wertung.

Auch bei den den bayerischen Schülermeisterschaften eine Woche zuvor in Seefeld/Tirol hatte der Herzogsreuter Jonas zu den Besten seiner Altersklasse gehört. Im Riesenslalom war er U14-Vizemeister geworden, im Slalom hatte er den guten 5. Platz belegt. − are












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am







Anzeige






ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 550

FC Schalding l.d.D. 1949 e. V. FC Schalding l.d.D. 1949 e. V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 330

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Fabian Taube
ASCK Simbach/Inn
Fabian Taube

Haris Sistek
ASCK Simbach/Inn
Haris Sistek

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber






Hauzenbergs Sebastian List traf beim 6:2 gegen Hohenau doppelt. − Foto: Lakota

Am Wochenende sind die regionalen Fußballer im Dauereinsatz. Im Kreis Passau und Bayerwald steht...



Im Kreis Bayerwald gibt es künftig mit Blick auf die Kreisklassen-Relegation einschneidende...



Fünf Neuzugänge meldet der FC Gergweis, die vom Trainergespann Norbert Stadler (hinten links) und Tobias Gschwendtner (hinten rechts) eingegliedert werden (hi.v.l.): Florian Schuster (TSV Seebach) und David Duraj (Spvgg Osterhofen-Altenmarkt) sowie (vorne v.l.) Tobias Hofbauer (SG Pörndorf/Göttersdorf), Dominik Voggenreiter (DJK-FC Neustift) und Uli Fischhold (FC Alkofen). − Foto: R. Baier

Fußball-Bezirksligist FC Gergweis will in der neuen Saison so "früh wie möglich mit dem...



Die Mittelfeldspieler sollen mehr Tordrang entwickeln, fordert Trainer Josef Sigl (vorn, dahinter Philipp Roos, Hauzenberg). −Lakota

Erstmals geht Josef Sigl als alleinverantwortlicher Coach mit dem FC Tittling in eine...



Sah im Test gegen Gurten Rot: Christoph Rech. − Foto: Archiv Butzhammer

Ein leistungsgerechtes 1:1 notierte der Fußball-Regionalligist SV Wacker Burghausen am Mittwochabend...





Trotz guter und gefragter Nachwuchsarbeit beim 1. FC Passau derzeit in der Kritik: (v.l.) Markus Fleischmann (Jugendleiter), Alexander Wösner (1. Vorsitzender) und Jugendkoordinator Tobi Bracht. − Foto: Karl

Der Traditionsverein 1.FC Passau steht wegen der Einführung eines "Aktivenbeitrags im Jugendsport"...



Manuel Mader wechselt von Schalding nach Hauzenberg. − Foto: Lakota

Diese Meldung lässt aufhorchen: Der FC Sturm Hauzenberg hat Manuel Mader (21) vom Regionalligisten...



Viele neue Gesichter bei der Spvgg GW Deggendorf: (hinten v.l.) Dimi Papapostolou (Abteilungsleiter), Marco Dellnitz (Trainer), Maxi Ramet (FSV Landau U19), Gökay Gönel (Wacker Burghausen U19), Tobias Eiter (TSV Regen U19), Patrik Denk (Viktoria Pilsen U21), Jaroslav Kovarik (CZ), Franz Liebl (1.Vorstand), M.Gabriel (2.Vorstand) sowie vorne v.l. Julian Kehl (FSV Landau U19), Andreas Wagner (SV Haidlfing), Furkan Araci (Spvgg Plattling U19), Stefan Louen (eigene U19). Es fehlen: Patrick Keller und Andy Gorniak. − Foto: Schmid

Landesliga-Absteiger Spvgg GW Deggendorf hat die Vorbereitung auf die Spielzeit in der Bezirksliga...



Kabinenparty: Viele Einsendungen haben uns erreicht, aus den besten 20 können Sie nun Ihr Kabinenfoto des Jahres wählen.

"Gekämpft wird auf dem Platz, gefeiert in der Umkleide" – unter diesem Motto haben die PNP...



Ein Bekenntnis zur Heimat: Das Trikot des SV Schalding für die Saison 2015/16 mit dem Schriftzug "Passau, die DREI_FLÜSSE_STADT". − Foto: Thomas Jäger

Was haben "Schnappi, das kleine Krokodil", die Bayernhymne und "1000 mal berührt" mit dem SV...





Von Schwarz-Gelb zu Grün-Weiß: Onur Alagöz wechselt vom TSV Alemannia Aachen II zum SV Schalding-Heining. − Foto: Ratajczak

Vierter Neuzugang für den Regionalligisten SV Schalding: Ab sofort spielt Onur Alagöz (21) für die...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Sportfest DJK Eberhardsberg

03.07.2015 /// Festzelt /// Büchlberg

Freitag: Country & Rock Night
Samstag: Stimmungsabend
Sonntag: Festausklang
Mighty Sounds 2015 Festival

03.07.2015 /// 12:00 Uhr /// Airport Capuv Dvur Tábor /// Tábor 1 - Tschechien

THE 30th Summerjam Festival

03.07.2015 /// 14:00 Uhr /// Fühlinger See Regattainsel /// Köln /// einzelne Kategorien ausverkauft

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Mighty Sounds 2015 Festival

03.07.2015 /// 12:00 Uhr /// Airport Capuv Dvur Tábor /// Tábor 1

THE 30th Summerjam Festival

03.07.2015 /// 14:00 Uhr /// Fühlinger See Regattainsel /// Köln

Bluetone: Andreas Bourani & Adel Tawil

04.07.2015 /// 17:00 Uhr /// Am Hagen /// Straubing

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die Dokumentation "Seht mich verschwinden" erzählt die Geschichte von Isabelle Caro, die vor ihrem...
Nach einer Gesichtsoperation stellt sich für zwei zehnjährige Jungen die dringliche Frage, ob die...
Absurdität ist seine Handschrift: Anders Thomas Jensen drehte mal wieder in seiner Heimat Dänemark...
Rau und sinnlich, still und drastisch: Die fulminant gemixte "Liebe auf den ersten Schlag" ist als...
mehr











realisiert von Evolver