• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



05.06.2014  |  15:12 Uhr

Bei den Staffeln zeigen die Niederbayern ihr Können

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Eine starke Mannschaftsleistung zeigten die Renholdinger Sommerbiathleten beim Oberbayern-Cup im oberbayerischen Burgrain/Isen. − Foto: Erwin Weber

Eine starke Mannschaftsleistung zeigten die Renholdinger Sommerbiathleten beim Oberbayern-Cup im oberbayerischen Burgrain/Isen. − Foto: Erwin Weber

Eine starke Mannschaftsleistung zeigten die Renholdinger Sommerbiathleten beim Oberbayern-Cup im oberbayerischen Burgrain/Isen. − Foto: Erwin Weber


Beim Oberbayern-Cup und den oberbayerischen Meisterschaften im Sommerbiathlon in Burgrain/Isen gingen unter den 140 Starter auch 21 Sportler von den Vorwaldschützen Renholding an den Start – und kehrten mit guten Ergebnissen zurück.

Die Schüler B m eröffneten den Wettkampf. Sie mussten eine 2,4 Kilometer lange Laufstrecke, unterbrochen von zwei Liegendschieß-Einlagen, absolvieren. Für Renholding starteten Eva Cruchten, Lukas Hölzl, Cedric Sternthal, Clemens Kroiß und Moritz Buschsieweke. Mit sieben von zehn Treffern und einer sehr guten Laufzeit belegte Lukas Hölzl Platz 1, Moritz Buschsieweke erreichte Platz 3, Cedric Sternthal kam auf Platz 5 und Clemens Kroiß auf Platz 8. Bei den Mädchen konnte sich die jüngste Starterin, Eva Cruchten, Platz 3 sichern. Bei den Schülerinnen A kam Laura Kapfhammer mit 9 von 10 Treffern auf Platz 2. Annika Kroiß erreichte Platz 8 vor Andrea Graber Platz 9.

In der Klasse Schüler A überraschte Julian Haslinger mit einer guten Lauf- und Schießleistung und belohnte seine Leistung mit Platz 3 vor Michael Gotzl Platz 6, Michael Renholzberger Platz 7 und Joseph Rosch Platz 9. In der Jugendklasse musste Alfred Schmatz vier Kilometer unterbrochen von zwei Schieß-Einlagen absolvieren. Leider klappte das Schießen nicht so gut und somit musste er sich mit Platz 8 zufrieden geben. Katharina Ragaller verpasste in der Jugendklasse weiblich nur knapp Platz 3.

Bei den Damen schickten die Renholdinger Anita Cruchten und Kristina Haslinger ins Rennen. Anita Cruchten überzeugte mit einer starken Laufleistung und einer sicheren Hand am Schießstand und wurde verdient Erste. Kristina Haslinger belegte Platz 8.

Bei den Herren konnte sich Thomas Schosser in dem Teilnehmer stärksten Feld Platz 10 sichern. Erwin Weber und Andreas Kroiß starteten in der Altersklasse. Weber konnte mit einer starken Laufleistung und acht Treffern Platz 1 einfahren, Andreas Kroiß kam bei seinem ersten Sommerbiathlon auf Platz 14 und ließ noch einige Konkurrenten hinter sich. In der offenen Klasse starteten Thomas Haslinger und Gerhard Gotzl. Gotzl belegte Platz 5, Haslinger Platz 7.

Bei den Staffeln zeigten die Renholdinger ihre Klasse: Die Schüler-Staffeln mussten 3 x 1,5 Kilometer , unterbrochen von 2 Schießeinlagen, absolvieren. Trotz der starken Gegner – die gesamte bayerische Elite war am Start – setzte sich Renholding 1 mit Laura Kapfhammer, Annika Kroiß und Michael Gotzl durch und erkämpfte in einem spannenden Rennen Platz 1. Renholding 3 mit Julian Haslinger, Michael Renholzberger und Joseph Rosch erreichte trotz vieler Strafrunden noch Platz 5 vor Renholding 2 mit Andrea Graber, Moritz Buschsieweke und Lukas Hölzl und Renholding 4 mit Cedric Sternthal, Eva Cruchten und Clemens Kroiß. Die Damen mit Anita Cruchten, Katharina Ragaller und Kristina Haslinger ließen nichts anbrennen und liefen auf Platz 2.

Bei den Herren platzierte sich Renholding 1 mit Gerhard Gotzl, Thomas Schosser und Thomas Haslinger auf Platz 4. Erwin Weber, Alfred Schmatz und Andreas Kroiß belegten Platz 14.

Das Fazirt: Nach den sehr guten Ergebnissen bei den Bayerischen Meisterschaften bestätigten die Renholdinger in Burgrain ihre sehr gute Form. Allerdings ist bis zu den Deutschen Meisterschaften im Juli (Kleinkaliber) und September (Luftgewehr) noch einiges zu tun, um auch dort Spitzenleistungen abrufen zu können. − red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am







Anzeige






ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 600

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Haris Sistek
ASCK Simbach/Inn
Haris Sistek

Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer






Alex Starkl trifft per Elfmeter zum 2:1 für Hauzenberg – aus Tittlinger Sicht war es allerdings kein berechtigter Strafstoß. − Foto: Kaiser

Die Spvgg Osterhofen hat ihre erste Saisonniederlage gut verdaut. Nach dem 1:2 zuletzt in Hauzenberg...



Das Jahrhundert-Tor von Moritz Stoppelkamp: Fast vom eigenen Strafraum zieht er ab – und versenkt den Ball im gegnerischen Netz. – Screenshot: Lakota

Als der Befreiungsschlag von Moritz Stoppelkamp über 83 Meter in das von Weltmeister Ron-Robert...



Deggendorf setzte sich mit 3:1 gegen Lam durch. − Foto: Müller

Die Spvgg GW Deggendorf hat den zweiten Sieg in der Landesliga Mitte in Folge eingefahren...



Vilshofen und Aunkirchen lieferten sich ein packendes Duell – der Gastgeber hatte das bessere Ende für sich. − Foto: Sigl

Der FC Vilshofen hat das Derby in der Kreisliga Passau gegen Aunkirchen mit 3:1 für sich entschieden...



Oberdiendorf brachte Prackenbach an den Rande einer Niederlage – am Ende stand ein 3:3. − Foto: Kaiser

Der SV Hintereben verabschiedete sich mit dem 2:3 gegen den SV Hohenau vom 3...





−Symbolbild: Lakota

Ein Fußballer des SV Oberpolling steht im Verdacht der Körperverletzung. Laut Mitteilung der...



Alex Starkl trifft per Elfmeter zum 2:1 für Hauzenberg – aus Tittlinger Sicht war es allerdings kein berechtigter Strafstoß. − Foto: Kaiser

Die Spvgg Osterhofen hat ihre erste Saisonniederlage gut verdaut. Nach dem 1:2 zuletzt in Hauzenberg...



Er mag nicht mehr: Bad Kötztings Trainer Manfred Stern.

Der 1. FC Bad Kötzting hatte ihm eine Bedenkzeit eingeräumt, diese hat Manfred Stern genutzt und am...



Rot siegt über Schwarz oder: Der SV Schöfweg zwang den SV Prackenbach als erstes Team in dieser Saison in die Knie. − Foto: Escher

Der 8. Spieltag in der Kreisliga Bayerwald hatte es in sich: Spitzenreiter SV Prackenbach ging nach...



Fürsteneck und Hintereben schenkten sich nichts – am Ende siegte der Gast mit 2:1. − Foto: Esch

Untermitterdorf hat die große Chance vergeben, die Tabellenführung in der Kreisliga Bayerwald an...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
DJK-FC Münchsdorf: Sommernachtsfest

21.09.2014 /// Sportplatz /// Roßbach - Münchsdorf

Kirchweih Böbrach

21.09.2014 /// 06:00 Uhr /// Brauerei Gasthof Eck /// Böbrach

Kirchweih Böbrach
Böbracher Kirwa

21.09.2014 /// 07:00 Uhr /// Dorfplatz /// Böbrach

Buntes Programm u.a mit dem Kocherlball-Tanz, Bulldogrennen und Bärwurzschaubrennen...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
The Casualties & Rather Raccoon

22.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Plutonium-Klub /// Straßkirchen

FC Ingolstadt 04 - FC Erzgebirge Aue

23.09.2014 /// 17:30 Uhr /// Audi Sportpark /// Ingolstadt

Johannes Enders

24.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Traunreut/k1 Kulturzentrum (Studio) /// Traunreut

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Mit Texten aus Tagebüchern und Briefen unterlegt, zeigt "Im Krieg - Der 1. Weltkrieg" kolorierte...
Im argentinischen Drama "Offene Türen, offene Fenster" kehren drei Schwestern nach dem Tod ihrer...
Aus heiterem Himmel feiert "Ein Sommer in der Provence" in Jean Reno den wiedererstarkten...
Dem japanischen Regisseur Hirokazu Kore-eda gelingt mit "Like Father, Like Son" ein wunderbar...
mehr