• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine




Für Gestaltung und Inhalt der Rubrik "Vereine" sind ausschließlich die jeweiligen Vereine selbst verantwortlich. Die von den Vereinen eingegebenen und hochgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch die Neue Presse Verlags-GmbH ("NPV"), noch nimmt die NPV hierauf Einfluss.




TTV Vilshofen e.V.
TTV Vilshofen e.V.

Vereinsprofil


TTV Vilshofen e.V.


Anschrift: Hördterbergstraße 33 ,  94474 Vilshofen an der Donau
Telefon: 08541/1474    Fax: 08541/919171   

Der TTV Vilshofen ist ein Tischtennisverein aus Vilshofen an der Donau, der 1989 gegründet wurde und im Kloster Schweiklberg beheimatet ist. Mit fast 150 Mitgliedern zählt der Verein zu den größten eigenständigen Tischtennisvereinen Niederbayerns.


E-Mail an den Verein E-Mail an den Verein

Nachricht an TTV Vilshofen e.V.

Sicherheitscode neu laden


Ihre Mitteilung wurde erfolgreich gesendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es nochmal.

Website des Vereins Website des Vereins


  • 28 / 76
  • zurück
  • weiter




Tischtennis

22.11.2012  |  11:36 Uhr


Letzte Vorrundenpartie: TTV Vilshofen will mit Heimsieg auf Platz 2 in der 2. Bezirksliga überwintern

Letzte Vorrundenpartie: TTV Vilshofen will mit Heimsieg auf Platz 2 in der 2. Bezirksliga überwintern

Herren I (Saison 2012/13): (h.v.l.) Dennis Obermüller, Jan Valka, Thomas Wiener (MF), (v.v.l.) Sebastian...

Herren I (Saison 2012/13): (h.v.l.) Dennis Obermüller, Jan Valka, Thomas Wiener (MF), (v.v.l.) Sebastian Schacherl, Herbert Probst und Stephan Katzbichler

Am kommenden Freitag bestreitet die 1. Herrenmannschaft die letzte Vorrundenpartie dieser Saison. Im Heimduell mit der punktgleichen DJK Eging hat der TTV Vilshofen die Chance, durch einen Sieg in jedem Fall auf Tabellenplatz 2 überwintern und dabei gleichzeitig die Eginger etwas auf Distanz halten zu können. Die hoffentlich zahlreich anwesenden Zuschauer dürfen sich dabei auf ein sicher spannendes Duell zweier Teams auf Augenhöhe freuen.

Die Mannschaft der DJK Eging spielte bisher eine herausragende Vorrunde und rangierte bis zum letzten Spieltag auf dem 2. Tabellenplatz. Bis dahin musste man sich nur dem souveränen Tabellenführer aus Bad Höhenstadt beugen und konnte am 5. Spieltag sogar den TTC Fortuna Passau III schlagen, gegen den unsere Mannschaft mit 6:9 das Nachsehen hatte. Am vergangenen Samstag jedoch musste man eine deutliche 2:9-Niederlage beim TSV Waldkirchen hinnehmen und verlor so Platz 2. Punktgleich mit dem TTV (Rang 2; 12:4 Punkte) rangieren die Eginger nun nur auf Grund des schlechteren Spielverhältnisses hinter den Fortunen auf Platz 4. Bemerkenswert ist sicherlich die Ausgeglichenheit der Eginger Mannschaft.

Für den TTV Vilshofen läuft es seit der herben 2:9-Heimpleite gegen die DJK Bad Höhenstadt am 4. Spieltag hervorragend. Auch am letzten Spieltag konnte mit dem 9:3-Heimerfolg gegen den TV Freyung II die Siegesserie (4 Siege aus 4 Spielen) aufrecht erhalten werden. Als positiver Nebeneffekt stellte sich dabei das Vorrücken auf Rang 2 durch die gleichzeitige Niederlage des kommenden Gegners ein. Am letzten Spieltag wollen die Spieler der 1. Mannschaft sich mit einem Erfolg in die Winterpause verabschieden und die bisher gute Vorrunde mit der Vizeherbstmeisterschaft krönen. Gegen die DJK Eging steht Obermüller & Co jedoch ein sehr schweres Duell bevor. Die Erste hofft, sich dabei wieder auf die Unterstützung der Zuschauer im letzten Heimspiel des Jahres in der Schweiklberger Turnhalle verlassen zu können.

9. Spieltag der 2. Bezirksliga Süd am Freitag, 23.11.2012 um 19:30 Uhr:
TTV Vilshofen – DJK Eging







Gründungsjahr: 1989
Mitglieder: 150
Vereinsfarben:
Sportstätte: Turnhalle Realschule Schweiklberg
Abteilungen: Tischtennis

Trainingszeiten (ganzjährig): Herren
Mittwoch: 18:00 Uhr – 21:30 Uhr
Freitag: 18:30 Uhr – 22:00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung & bei Heimspielen

Trainingszeiten (ganzjährig): Damen
Mittwoch: 20:00 Uhr – 21:30 Uhr
Freitag: 18:30 Uhr – 22:00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung & bei Heimspielen

Trainingszeiten (ganzjährig): Kinder und Jugendliche
Mittwoch: 18:00 – 21:30 Uhr (Fortgeschrittene)
Freitag: 17:00 Uhr – 18:30 Uhr (Änfänger)
Samstag: nach Vereinbarung & bei Heimspielen
Größte Erfolge: - Herren 1. Bezirksliga (99/00 - 00/01)
- Jungen 1. Bezirksliga (93/94 - 94/95)
- Damen 1. Bezirksliga (02/03)
- Mädchen Bayernliga (95/96 - 96/97)
- 4x Eckardt-Pokalsieger (J: 92/93 - H: 96/97, 12/13 - D: 96/97)


Stephan Katzbichler Mitteilung senden Mitteilung senden

Nachricht an Stephan Katzbichler

Sicherheitscode neu laden


Ihre Mitteilung wurde erfolgreich gesendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es nochmal.






Hinweis


Ihr Sportverein ist noch nicht auf heimatsport.de vertreten?

Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein im Erfolgsfall an.

Weitere Infos zum Thema








realisiert von Evolver