• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



20.03.2014  |  21:15 Uhr

RFV Altötting holt bei eigenem Turnier zehn Schleifen

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Erfolgreichste Teilnehmerin des gastgebenden Vereins war Brigitte Dietl. Auf Laprika holte sie in einem A-Springen mit Idealzeit die goldene Schleife und wurde darüber hinaus noch zweimal Dritte. − Foto: Ramona Dünisch Gräfin von Falkenstein

Erfolgreichste Teilnehmerin des gastgebenden Vereins war Brigitte Dietl. Auf Laprika holte sie in einem A-Springen mit Idealzeit die goldene Schleife und wurde darüber hinaus noch zweimal Dritte. − Foto: Ramona Dünisch Gräfin von Falkenstein

Erfolgreichste Teilnehmerin des gastgebenden Vereins war Brigitte Dietl. Auf Laprika holte sie in einem A-Springen mit Idealzeit die goldene Schleife und wurde darüber hinaus noch zweimal Dritte. − Foto: Ramona Dünisch Gräfin von Falkenstein


Beim ersten Springturnier der Saison auf der Reitanlage Schrankl in Großbaumgarten hat es der gastgebende Reit- und Fahrverein Altötting/Mühldorf zehnmal aufs Siegertreppchen geschafft. Bei ideal-kühlen äußeren Bedingungen gab es in 13 Prüfungen mit rund 500 Starts spannenden Reitsport.

Höhepunkt der zweitägigen Veranstaltung war ein anspruchsvolles M-Springen mit Stern und Stechen. Große Hoffnungen ruhten dabei auf Georg Schrankl – und der Hausherr wurde ihnen auch gerecht: Mit Alvacino gelang ihm ein toller Ritt samt starker Zeit. Nach dem zweiten Umlauf kamen die beiden als Drittplatzierte ihrer Abteilung ins Ziel.

Von der Ausbeute her war Brigitte Dietl die erfolgreichste RFV-Teilnehmerin. Die goldene Siegerschleife gewann sie auf Laprika in einem A-Springen mit Idealzeit. Zudem holte das Paar zwei 3. Plätze in Springprüfungen der KlasseA mit einem bzw. zwei Sternen. In letzterer Kategorie ritt Vereinskollegin Karin Göschl auf Limcon in ihrer Abteilung zum Sieg; ebenso auch Bernhard Prostmaier vom PSV Altötting auf Chinques Boy. Sogar gleich zweimal aufs oberste Siegerpodest kam Judith Hübner. In einem L-Springen ließ die PSV-Sportlerin auf Orion als Zeitschnellste und ohne Fehler die gesamte Konkurrenz hinter sich. Und auf Alaska war ihre Wertnote von 8,20 in einer Springpferdeprüfung der Klasse A mit Stern nicht zu toppen.

Für den RFV Marktl Mangassen setzte Dawid Pasek zwei Glanzlichter. Auf Sogat gelang ihm der Sieg in einem M-Springen mit Stern, fehlerlos und in der schnellsten Zeit. Eine weiße Schleife bekam er für Rang 3 in einer Springprüfung der Klasse L auf Alaska.

Auch die Gastgeber-Familie Schrankl sicherte sich noch weitere Schleifen: Andreas wurde auf Fabula Zweiter eines L-Springens und Stephanie landete in Springprüfungen der Klasse A mit Stern und Idealzeit auf Calando bzw. Praline jeweils an 3. Stelle.

Einen 2. Platz für den PSV Altötting eroberte Julia Markl auf Juka in einer A-Prüfung mit Stern. Jeweils Rang 3 erreichten für den Lokalrivalen RFV Lisa Lange auf La Bonita und Clara Hager auf Großschwaigs Jade im Springreiter- bzw. Stilspringwettbewerb. Am Ende brachten es die Pferdesportler des Ausrichters auf zehn Schleifen (2/1/7) und die des PSV auf vier (3/1/0).

Das große Sommerturnier mit etwa 30Dressur- und Springprüfungen veranstaltet der RFV Altötting/Mühldorf heuer vom 13. bis 15. Juni. Die Planungen dafür laufen bereits. ow

Großer Ergebnisüberblick im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger (Freitagsausgabe)












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am 2014-03-20 17:18:01









Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

FC Büchlberg FC Büchlberg
Mannschaften: 8
Mitglieder: 380

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.




Anzeige






Sebastian Grill (23)
geb. 30.01.1991
DJK-SV Geratskirchen
Sebastian Grill

Thomas Hüttner (23)
geb. 03.11.1990
DJK-SV Geratskirchen
Thomas Hüttner

Josef Obereisenbuchner (29)
geb. 04.02.1985
DJK-SV Geratskirchen
Josef Obereisenbuchner






Was für ein Jubel: Per Kopf traf Dardan Gashi zum 1:0 für Schalding und brüllt seine Freude über den Treffer heraus . − Foto: Lakota

Hut ab vor dem SV Schalding: Die ersatzgeschwächte Truppe von Mario Tanzer hat mit einem 1:0-Sieg...



Ein Bild, das alles sagt: Tittlings Josef Sigl jubelt, Hauzenbergs Ingo Pfeil ist bedient. − Foto: Binder

Dritte Niederlage in Serie: Der FC Sturm Hauzenberg steckt in der Bezirksliga Ost in der Krise...



Weiter obenauf: Der FC Wallersdorf schoss Edenstetten mit 6:0 ab. − Foto: Müller

Erster Fixabsteiger aus der Kreisliga Straubing ist der SV Edenstetten, der bereits in der ersten...



Kein Sieger im Kellerduell: Aicha und Straßkirchen trennten sich 1:1. − Foto: Sigl

Turbulenter Spielverlauf in Karpfham: Der Aufsteiger machte beim 3:3 gegen Tiefenbach zwei Mal einen...



Hängende Köpfe: Wacker Spieler nach der 0:1-Niederlage gegen Rostock. − Foto: Butzhammert

Das war’s jetzt wohl endgültig: Der SV Wacker Burghausen hat sein Heimspiel in der 3...





− Foto: dpa

Bitterer Abend für den FC Bayern: Der deutsche Fußball-Meister hat im Prestigeduell mit Borussia...



Alles nochmal gut gegangen! Daniel Reitberger erzielte für den TSV Mauth den späten 1:1-Ausgleich. Trainer Franz Hackl klatsche anerkennend ab. Tags darauf warf der Coach in Mauth hin. − Foto: Mike Sigl

Üblicherweise werfen Trainer von Fußballmannschaften nach Niederlagen-Serien und in weitgehend...



Die Bezirksliga-Meisterschaft ist nur die Hälfte wert, wenn Hutthurm II aus der Kreisklasse absteigt. SVH-Coach Florian Wallner will mit der "Ersten" so schnell wie möglich den Titel holen. − Foto: J. Binder

Der SV Hutthurm steht unmittelbar vor der Meisterschaft in der Bezirksliga Ost – bei zwölf...



Schalding um Maxi Huber und Michael Wirth hatte in Würzburg einen schweren Stand. − Foto: Kranewitter

Schwerer Rückschlag für den SV Schalding: Nach zwei Siegen in Folge wollte die Mannschaft von...



Sie können es selbst nicht fassen: Zenting siegte in Thurmansbang trotz doppelter Unterzahl mit 4:3. − Foto: escher

Unverändertes Bild an der Spitze der Kreisklasse Mittlerer Wald: Primus Untermitterdorf behauptete...





− Foto: dpa

Der Prozess um einen niedergeschlagenen Fußball-Schiedsrichter ist am Mittwoch am Amtsgericht...



Es braut sich was zusammen ... Im älteren Nachwuchs-Fußball in Passau stehen die Zeichen auf Sturm. − Foto: 4ever.eu

"Was soll ich machen, wenn nur noch vier, fünf Spieler da sind?" Peter Müller...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Trio Bamberg

21.04.2014 /// 11:00 Uhr /// Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon (Festsaal) /// Seeon-Seebruck

"Ursprung-Buam" und "Corinna Zoller" in der Bürgerhalle

21.04.2014 /// 13:00 Uhr /// Bürgerhalle Niederpöring /// Oberpöring

"Ursprung-Buam" und "Corinna Zoller" spielen auf dem zehnten Jubiläum der Bürgerhalle
Konzert mit den "Ursprung Buam"

21.04.2014 /// 13:00 Uhr /// Bürgerhalle in Niederpöring /// Oberpöring

Im Vorprogramm spielt Corinna Zollner.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Norwegen & Schweden Multivisionsshow

22.04.2014 /// 17:00 Uhr /// Kapuzinerstadl /// Deggendorf

Spider Murphy Gang

22.04.2014 /// 20:30 Uhr /// Lustspielhaus /// München

Kabarett mit Hannes Ringlstetter

23.04.2014 /// 20:00 Uhr /// Stadthalle /// Pfarrkirchen

Mit seinem Programm "Zum Ringlstetter".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Die frankokanadische Regisseurin Louise Archambault erzählt in "Gabrielle - (K)eine ganz normale...
Sie haben Welthits in ihrer Vita stehen, doch ihre Namen kennen die wenigsten. "20 Feet From...
"The Invisible Woman" verwandelt mit kreativer Kraft in Zeitgenossen des "Gentlemans" Charles...
Ein Schul-Wachmann wäre gerne echter Polizist, um bei der Familie seiner Verlobten punkten zu...
mehr