• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



05.01.2013  |  08:00 Uhr

Altöttinger Halbmarathon drei Wochen später (22. September) − Ziel: Teilnehmerschwund soll gestoppt werden

von Oliver Wagenknecht

Lesenswert (0) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Seit 1992 gibt es den Altöttinger Halbmarathon. Bis zur 21. Auflage am 2. September 2012 fand er stets in den Sommerferien statt − hier ein Bild vom Start mit den späteren Siegern Dickson Kosgei (vorne rechts) und Agnes Kiprop (rechts, Nr. 1), die in 1:08:38 Std. Streckenrekord lief.  − F.: Butzhammer

Seit 1992 gibt es den Altöttinger Halbmarathon. Bis zur 21. Auflage am 2. September 2012 fand er stets in den Sommerferien statt − hier ein Bild vom Start mit den späteren Siegern Dickson Kosgei (vorne rechts) und Agnes Kiprop (rechts, Nr. 1), die in 1:08:38 Std. Streckenrekord lief.  − F.: Butzhammer

Seit 1992 gibt es den Altöttinger Halbmarathon. Bis zur 21. Auflage am 2. September 2012 fand er stets in den Sommerferien statt − hier ein Bild vom Start mit den späteren Siegern Dickson Kosgei (vorne rechts) und Agnes Kiprop (rechts, Nr. 1), die in 1:08:38 Std. Streckenrekord lief.  − F.: Butzhammer


Offensiv kommuniziert worden ist die Neuigkeit bisher nicht − und so dürfte es selbst unter Laufsport-Interessierten viele geben, die davon noch gar nicht wissen: Der Altöttinger Halbmarathon findet in diesem Jahr erstmals nicht zum angestammten Termin am vorletzten Sonntag der Sommerferien statt. Die Veranstalter haben das beliebte Lauf-Event um drei Wochen verschoben. Bei der 22. Auflage wird heuer somit erst am 22. September vom Zentrum der Wallfahrtsstadt durch den Altöttinger Forst und wieder zurück gelaufen.

Sinkende Teilnehmerzahlen haben die Macher des "schnellsten Naturlaufs der Welt" dazu bewogen, über einen anderen Termin nachzudenken. Insgesamt 1607 Läufer erreichten zuletzt am 2. September das Ziel − schlechtester Wert seit 2001. Die Finisherzahl von damals, 1316, galt dagegen noch als Riesenerfolg, wurde doch exakt zum "Zehnjährigen" zum ersten Mal die 1000er-Marke überschritten.

Günther Vogl sieht den Abwärtstrend der vergangenen Jahre differenziert: Beim Hauptlauf über die 21,1 km "gehen die Zahlen deutlich zurück", gesteht der Altöttinger Organisations-Chef ein. Man könne dies jedoch noch einigermaßen gut "durch den 6-km-Lauf kompensieren". Unterm Strich ergebe sich ein "leichter Rückgang", so Vogl.

Ein Blick in die Statistik bestätigt den Veranstalter. Während die Teilnehmerzahl des Halbmarathons an sich von 1505 Finishern im Jahr 2003 (Rekord) kontinuierlich weniger wurde und zuletzt sogar unter die 1000er-Schwelle gerutscht ist (978), sind die Zahlen über die 6-km-Distanz in der jüngeren Vergangenheit in etwa konstant geblieben. Die 434 Läufer, die 2012 im Nebenwettbewerb das Ziel erreichten, entsprechen ziemlich genau dem Durchschnitt des letzten halben Jahrzehnts. Als gut hat sich auch der im Jahr 2000 eingeführte 1,3-km-Hobbylauf ohne Zeitmessung erwiesen. Mit 195 Finishern wurde hier zuletzt eine neue Bestmarke erzielt.

Was Günther Vogl wurmt: Die magischen 2000 bei der Gesamt-Teilnehmerzahl sind nie erreicht worden. Vor acht Jahren gab es mal 1977 Finisher, seitdem wird’s weniger. Um diesen Trend zu stoppen − besser noch: ihn wieder ins Positive umzukehren − nun also der Versuch mit dem neuen Termin. Weg von den Sommerferien, die Vogl und seine Mitstreiter als größten Hemmschuh für höhere Starterzahlen ausgemacht haben.

Stattdessen soll der Halbmarathon ab sofort immer am zweiten Sonntag nach den großen Ferien veranstaltet werden. Ob die Umterminierung tatsächlich den erwünschten Effekt bringt, wird man erstmals am 22. September sehen.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am









SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 14
Mitglieder: 550

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.




Anzeige






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Tiefes Geläuf am Reuthinger Weg – gerade nach starkem Regen steht auf der Spielfläche des Regionalligisten SV Schalding gerne das Wasser länger, SVS-Kapitän Josef Eibl musste da schon so manche Regen-Schlacht schlagen. − Foto: Lakota

Acker, Bolzplatz, Wiese: Das Grün am Reuthinger Weg hat schon seit längerem kein Regionalliga-Niveau...



Jüngster Bezirksliga-Trainer der letzten Jahre: Mario Enzesberger (l.) coacht mit 22 Jahren die DJK Neßlbach. − Foto: Sigl

"So wie ich trainiere, spiele ich." Das ist Mario Enzesbergers (22) Motto, das will der...



Sportlich war der Klassenerhalt das absolute Highlight für die Schaldinger. Was rundherum passiert und passierte, erklären Mario Tanzer und Markus Clemens im heimatsport.de-Interview. − Foto: Witte

Feld, Bauernhof, Feld, Bauernhof: So beschreibt Markus Clemens (40) die Heimat des SV...



Wird in naher Zukunft nicht mehr an der Seitenlinie stehen: Matthias Höllmüller. − Foto: Lakota

Matthias Höllmüller macht nach der Saison Schluss beim Landesligisten TSV Waldkirchen...



Darius Farahmand ist nicht mehr Trainer in Deggendorf. − Foto: Müller

Ein aus ihrer Sicht zweifellos chaotisches Jahr beendet die Spvgg GW Deggendorf mit einem...





Darius Farahmand ist nicht mehr Trainer in Deggendorf. − Foto: Müller

Ein aus ihrer Sicht zweifellos chaotisches Jahr beendet die Spvgg GW Deggendorf mit einem...



Bald nicht mehr im Vereinsbesitz: Die Stadt Dingolfing kauft dem FC Dingolfing das Vereinsheim ab – damit kann der Klub seine Steuerschulden zahlen. − Foto: Birgmann

Vorweihnachtliche Bescherung für den FC Dingolfing: Das Überleben des Traditionsvereins ist nach...



Tiefes Geläuf am Reuthinger Weg – gerade nach starkem Regen steht auf der Spielfläche des Regionalligisten SV Schalding gerne das Wasser länger, SVS-Kapitän Josef Eibl musste da schon so manche Regen-Schlacht schlagen. − Foto: Lakota

Acker, Bolzplatz, Wiese: Das Grün am Reuthinger Weg hat schon seit längerem kein Regionalliga-Niveau...



Da geht’s lang: Christian Baier (52) ist bald fünf Jahre für den FC Alkofen tätig. Im Winter folgen die nächsten Gespräche. − Foto: Sigl

Alkofen und Patrick Drofa (23), das passt. Doch was, wenns nicht so wäre? Was wäre...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Titilayo Adedokun "A Child Again" (JAZZ)

19.12.2014 /// 19:30 Uhr /// Stadthalle Germering /// Germering

Freitag, 19.12.2014
19.30 Uhr
Amadeussaal
€ 19,50
Tickets: bit.ly/11aIHkY
Weihnachtsfeier des DJK Fürsteneck

19.12.2014 /// 19:30 Uhr /// Gasthaus Degenhart /// Hutthurm

Weihnachtsfeier des DJK Fürsteneck
Weihnachtsfeier des FC Egglkofen

19.12.2014 /// 19:30 Uhr /// Gasthaus Ziegler /// Egglkofen

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Altbayerisches Adventsingen

20.12.2014 /// 19:00 Uhr /// KULTUR+KONGRESS FORUM /// Altötting

Weihnacht der Stars - Benefizgala

20.12.2014 /// 19:30 Uhr /// Atrium /// Vilshofen an der Donau

Armin Stöckl präsentiert u.a. Monika Martin, Captain Cook und seine singenden Saxophone, Gilbert,...
Comedy mit Sascha Grammel

20.12.2014 /// 20:00 Uhr /// Dreiländerhalle /// Passau

Der Puppet-Comedian spielt sein neues Programm "Keine Anhung".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Fast zu diskret, um charmant und aussagekräftig zu sein, begleitet "1001 Gramm" eine attraktive...
Endlich hält auch "Der kleine Drache Kokosnuss" sozusagen "Einflug" in die Kinos, um den Kindern...
Nicht zu unterschätzen: In Olivier Assayas' Drama "Die Wolken von Sils Maria" zeigt Kristen...
Wie lebte es sich damals im Wilden Westen? Tommy Lee Jones inszeniert eine Anti-Pioniergeschichte...
mehr











realisiert von Evolver