• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



25.01.2013 | 12:38 Uhr

Fortunas Damen: Auf Kinder-Glück folgt Verletzungspech

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Das Handgelenk gebrochen hat sich die 15-jährige Elisabeth Schanzer. Die junge Hauzenbergerin wird dem Oberliga-Team in der Rückrunde fehlen.  − Foto: Bauernfeind/rogerimages.de

Das Handgelenk gebrochen hat sich die 15-jährige Elisabeth Schanzer. Die junge Hauzenbergerin wird dem Oberliga-Team in der Rückrunde fehlen.  − Foto: Bauernfeind/rogerimages.de

Das Handgelenk gebrochen hat sich die 15-jährige Elisabeth Schanzer. Die junge Hauzenbergerin wird dem Oberliga-Team in der Rückrunde fehlen.  − Foto: Bauernfeind/rogerimages.de


Dass diese Saison in der starken Tischtennis-Oberliga Bayern schwer werden würde, war den Damen des TTC Fortuna Passau klar, als sie sich als Bayernliga-Vizemeister der Herausforderung stellten. Dass sie jedoch als Neuling einfach durchgereicht würden, das hatte niemand so erwartet. Mehrere Schwangerschaften gepaart mit Kinder-Segen einerseits, Verletzungspech andererseits: die Fortuna-Damen haben zumindest sportlich das Glück nicht gepachtet.

Nicht einmal konnte der Aufsteiger aus Passau während der gesamten Hinrunde in Bestbesetzung antreten. So fehlte anfangs gleich Spitzenspielerin Marketa Vondrakova, die im Oktober 2012 ihr erstes Kind zur Welt brachte. Auch Julia Ritter ist Mutter geworden und musste deshalb drei von neun Partien "sausen" lassen. Nicht ein Spiel hat bislang Olga Poucheova, die Nummer 2, bestritten. Auch sie musste ihrer Schwangerschaft den Vorrang lassen. Hinzu kommt, dass Susanne Mader infolge einer langwierigen Verletzung bislang ebenfalls nicht zur Verfügung stand.

Neun Niederlagen am Stück waren die Folge: 0:18 Punkte − Tabellenschlusslicht mit acht Punkten Rückstand auf den rettenden sechsten Platz. "Dennoch gilt es, in der Rückrunde alle Kräfte zu bündeln und die Motivation im Team aufrecht zu erhalten, um zumindest die Spielzeit mit Anstand zu Ende zu bringen", wird auf der Vereins-Homepage der Fortunen als Parole ausgegeben.

Zum Rückrundenauftakt erwartet der TTC Fortuna Passau am Samstag (Spielbeginn 12 Uhr) den Tabellensechsten TV Ebersdorf in der St. Nikola-Turnhalle. Mit der erhofften Aufholjagd wird es wohl nichts. Denn zu allem Überfluss hat sich nun auch noch Elisabeth Schnzer das Handgelenk gebrochen. Die 15-jährige Hauzenbergerin war bislang die einzige Spielerin, die alle Partien bestritten hat. "Ein schwerer Rückschlag, denn Elisabeth wird wahrscheinlich für viele Wochen ausfallen", bedauert Mannschaftsführerin Julia Ritter.

Im Hinspiel unterlagen die Passauerinnen mit 4:8, wobei sie über weite Strecken gut mithalten konnten. Die Fortuna-Damen werden zwar nichts unversucht lassen, dennoch sind die Vorzeichen für den ersten Punktgewinn alles andere als günstig. Voraussichtliche Aufstellung der Passauerinnen: Marketa Vondrakova, Julia Ritter, Sabine Huber und Claudia Riedl. − rwi/rit












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

ASCK Simbach/Inn ASCK Simbach/Inn
Mannschaften: 13
Mitglieder: 550

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Markus Mehlsäubler (51)
geb. 26.04.1964
ASCK Simbach/Inn
Markus Mehlsäubler

Oskar Voll (19)
geb. 05.05.1996
ASCK Simbach/Inn
Oskar Voll

Florian Straßer (28)
geb. 29.05.1987
ASCK Simbach/Inn
Florian Straßer






Kurz nach Beginn des "Traumspiels" zwischen dem Fanclub "Red Power" und dem FC Bayern in Deggendorf zündeten drei Männer bengalische Fackeln. Sechs Zuschauer wurden dabei verletzt. Nun ermittelt die Polizei. − Foto: Jahns

Das Traumspiel hat für drei Besucher ein unangenehmes Nachspiel: Gegen das Trio - zwei Männer...



Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Als Matthias Sammer schon auf dem Weg zum Bus war, machte er nochmals kehrt...



Setzt auf Wackers Heimstärke: Trainer Uew Wofl. − Foto: Butzhmammer

Vor dreieinhalb Wochen war das Ergebnis eindeutig: Mit 4:1 behielt der SV Wacker Burghausen am 5...



Die Mienen sagen alles: Die Stimmung in der Jahreshauptversammlung der Spvgg war gedrückt und bedrückend. Auch Bürgermeisterin Jutta Staudinger konnte keines der Mitglieder, ganz rechts der bisherige Vorsitzende Sven Wittenzellner, dazu bewegen, doch noch seinen Hut in den Ring zu werfen. − Foto: Ladebeck

Wieder steht ein Traditionsverein vor dem Aus, weil sich keine Führungsspitze findet...





Kam zwar nicht zum Einsatz, schrieb aber fleißig Autogramm: Robert Lewandowski. - Foto: Manuel Birgmann

Für den FC-Bayern-Fanclub "Red Power Patersdorf/Deggendorf" ist am Sonntag ein Traum endlich in...



Wird nicht mehr für Pilsting auflaufen: Spielertrainer Heino Corintan hat sein Amt niedergelegt. − Foto: Nadler

Der TSV Pilsting und Spielertrainer Heino Corintan (31) gehen zukünftig getrennte Wege...



Die Serie hält: Jahn Regensburg und Torschütze Marcel Hofrath feiern den perfekten Start in die Regionalliga. − Foto: imago

Das hat nicht einmal Markus Weinzierl geschafft: Mit sieben Siegen in Folge ist Jahn Regensburg in...



Benni Neunteufel (l.) zeigte beim Derby-Sieg in Waldkirchen eine starke Leistung und erzielte einen Hattrick. Links Manuel Ebner. − Foto: Kaiser

Der SV Hutthurm etabliert sich in der Spitzengruppe der Fußball-Landesliga Mitte – dank eines...



Ist das für die nächste Zeit die erste SVS-Elf? Nach dem 1:2 gegen den FC Bayern München II dürfte es schwer sein, Maxi Lüftl (v.l.), Albert Krenn, Benedikt Buchinger, Onur Alagöz, Dardan Gashi, Michael Pillmeier, Sebastian Escherich, Werner Resch, Michael Wirth, Josef Eibl und Adrian Gahabka zu verdrängen. − Foto: Sigl

"Das war das beste Spiel, seit ich beim SV Schalding bin", sagte Trainer Mario Tanzer zwei Tage nach...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Karpfhamer Fest 2015

01.09.2015 /// 10:00 Uhr /// Festwiese in Karpfham /// Bad Griesbach

Lindner Geotrac Supercup und am Abend großes Brillant Feuerwerk. Musikprogramm in den...
Herbstfest Rosenheim

01.09.2015 /// 11:00 Uhr /// Loretowiese /// Rosenheim

Festzeltbetrieb.
Volksfest

01.09.2015 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz Mühldorf /// Mühldorf am Inn

Tag des Landkreises ab 16 Uhr.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
König der Löwen

02.09.2015 /// 18:30 Uhr /// Stage Theater im Hafen /// Hamburg

Konzert mit "Keller Steff und Band"

03.09.2015 /// 20:00 Uhr /// Festzelt /// Emmerting

Kulturwald "J. S. Bach: Johannespassion"

04.09.2015 /// 19:00 Uhr /// Klosterkirche /// Aldersbach

Mit der "Capella Augustina".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
"Maidan" bietet einen Blick zurück auf die vermeintlich erfolgreiche ukrainische Revolution, die...
Schlüpfrig sein? Dreckige Witze reißen? Das können Frauen schon lange! Zwei Handvoll weiblicher...
Mit "Ricki - Wie Familie so ist" komponierte Jonathan Demme eine Art tragisch-komisches...
Neuer Fahrer, neuer Wagen - und neue Mädchen: Jason Stathams Nachfolger im "Transporter"-Action-Fra...
mehr











realisiert von Evolver