• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



13.11.2012 | 22:35 Uhr

Burghausen hat bei Absteiger Mainburg nichts zu melden

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Mit sieben Toren war Nedzad Bekric beim 23:30 der erfolgreichste Wackerianer.  − Foto: Archiv/Czernin

Mit sieben Toren war Nedzad Bekric beim 23:30 der erfolgreichste Wackerianer.  − Foto: Archiv/Czernin

Mit sieben Toren war Nedzad Bekric beim 23:30 der erfolgreichste Wackerianer.  − Foto: Archiv/Czernin


Eine klare 23:30-Niederlage beim Landesliga-Absteiger und Titelfavoriten TSV Mainburg kassierten die Handballer des SV Wacker. Dennoch hielten die Burghauser gegen den wohl finanziell am besten gestellten Verein der Bezirksoberliga, der gleich mehrere bezahlte Spieler im Kader hat, knapp 40 Minuten lang mit.

Nach dem 24:22-Derbysieg bei der TuS Pfarrkirchen wollten die Schützlinge von SVW-Trainer Oliver Nagel auch gegen den starken Mainburger Rückraum an die tolle Abwehrleistung anknüpfen. Das gelang jedoch nicht. Mit zunehmender Spieldauer setzten Jyndra Dyk und Rene Sperrer die Gäste derart unter Druck, dass die Routiniers entweder selbst zum Abschluss kamen oder ihre Nebenleute erfolgreich in Szene setzen konnten. Zudem machte sich die Truppe von der Salzach durch mangelhafte Chancenverwertung selbst das Leben schwer. Dennoch konnte sie bis zur Halbzeit beim Stand von 12:15 den Rückstand in Grenzen halten.

Das war keine aussichtslose Situation, dementsprechend motiviert kamen die Burghauser zurück. Die Hintermannschaft stand nun im Zusammenspiel mit den Torhütern Sebastian Englert und Thomas Filipek, der in der 50. Minute kam, viel sicherer und ließ zunächst keinen Treffer zu. In der Offensive ging man allerdings immer noch zu leichtfertig mit den zahlreichen guten Möglichkeiten um. Die hätten locker ausgereicht, um in Führung zu gehen. So sprang nur der Anschluss zum 14:15 heraus. Mitte der zweiten Hälfte wurde die Abwehr wieder löchriger, was es dem Mainburger Rückraum einfacher machte. Der Rangdritte baute seine Führung Tor um Tor aus. Auch die Umstellung auf eine offenere Deckung brachte nicht den gewünschten Erfolg und so konnte Wacker die dritte Schlappe nicht mehr verhindern.

Am Sonntag will der SVW gegen den Aufsteiger SG Moosburg wieder zurück auf die Siegerstraße. Anwurf gegen den Tabellenvorletzten, der sich bislang erst einmal behaupten konnte, ist um 16 Uhr in der Sportparkhalle. Die Burghauser Treffer in Mainburg erzielten Nedzad Bekric (7), Rainer Biedersberger (6), Johannes Mayer (6/davon 4 Siebenmeter), Michael Kalchauer (2), Stefan Maier und Markus Hübner (je 1).  − se












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am









Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Fabian Taube
ASCK Simbach/Inn
Fabian Taube

Haris Sistek
ASCK Simbach/Inn
Haris Sistek

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber






Schimpft: Lothar Matthäus. − Foto: dpa

Seit Jahren hangelt sich Lothar Matthäus von einem kleinen Trainerjob zum nächsten...



Nominiert für den Bayern-Treffer des Monats: Chris "Jinx" Brückl vom SV Schalding-Heining. − Foto: Butzhammer

73000 Menschen haben den Treffer schon gesehen. Wenn ihn genauso viele wählen...



Beim 5:0 ließ der SV Schalding II um Markus Gallmaier (l.) dem TSV Regen keine Chance. Jetzt sind sie in Tiefenbach gespannt darauf, mit welcher Elf die Regionalliga-Reserve am Mittwochabend auflaufen wird. − Foto: Lakota

Nach zwei Runden ist es in der Fußball-Bezirksliga Ost sicher noch etwas zu früh für Prognosen...



Ein besonderer Moment für Jakob Putz (18, Mitte): Seine Bezirksliga-Premiere als Schiedsrichter feiert er mit seinen Geschwistern, die als Assistenten an der Linie stehen: Matthias (16) und Josefa (20). − Foto: Bietau

Schwungvoller Schritt und ein Blick, der aus je einer Portion Stolz und Vorfreude gemixt wurde: Als...



−Symbolfoto: dpa

15 Monate Gefängnis oder ein Einkauf in einem Fanshop des Erzrivalen FC Bayern...





Nicht zu halten: Stephane Mvibudulu, der hier Alex Kurz und Dardan Gashi beschäftigt, war einer der besten Löwen. − Foto: Lakota

An Ecken und Enden, überall hat da ein bisserl was gefehlt – und so ist die Klatsche für den...



So sieht er aus: der SVS-Online-Ticketshop. − Foto: SV Schalding/Screenshot: Lippert

Es ist soweit: Wie vor dem Heimspiel gegen 1860 München von Nathanael Hammer – beim SVS seit...



Die Gesichter sagen alles: Die Bank des SV Schalding II am Freitag beim 0:8 in Salzweg. Trainer Georg Sewald (links) hofft, dass er bald auf Christian Süß (2.v.l. verdeckt) zurückgreifen kann. − Foto: Lakota

Dass es schwer werden wird, das wussten sie. Dass es mit einer derartigen Klatsche endet –...



Hatte das Glück an diesem Tag nicht auf seiner Seite: Hauzenbergs neuer Keeper Tobias Huber im Spiel gegen Waldkirchen (0:4). − Foto: Andreas Lakota

Der Tag hatte so gut angefangen, am Ende war er gebraucht. Quasi über Nacht präsentiert der FC Sturm...



Stefan Rockinger spielte noch am Freitag gegen Rain in der Regionalliga. Zwei Tage später durfte er wieder ran – für die Zweite in Regen – und traf per direktem Freistoß. Ebenfalls mit dabei: Onur Alagöz (l.) sowie Routinier Christian Süß(r.) − Foto: Lakota

Erst 0:8, jetzt 5:0 – welchen Unterschied nur vier Spieler ausmachen können...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Volksfest Arnstorf

31.07.2015 /// Volksfestplatz an der Wiesenstrasse /// Arnstorf

Im Markt Arnstorf wird seit dem Jahre 1886 traditionell ein Volksfest veranstaltet, welches eine...
Volksfest

04.08.2015 /// 14:00 Uhr /// Festzelt /// Ortenburg

Seniorennachmittag und abends Musik von den "Wolfachtaler Musikanten" sowie Feuerwerk.
Jazz am Russenkai

04.08.2015 /// 20:00 Uhr /// Liegestelle A 3/4 (Russenkai) /// Passau

"Ethel Calhoun Quartet - In The Spirit Of James Brown".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Romeo and Juliet

05.08.2015 /// 20:00 Uhr /// Prinzregententheater /// München

Nabucco

05.08.2015 /// 20:00 Uhr /// Wasserschloss /// Aurolzmünster

gamescom 2015

06.08.2015 /// 10:00 Uhr /// Koelnmesse /// Köln

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Das Drama "Buddha's Little Finger" fasst Russlands Revolutionen in einer wilden Zeitreise zusammen.
Mit gewohntem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha - Die Chance auf Glück"...
Wie bewältigt man Lebenskrisen in New York? Zum Beispiel mit Fahrstunden: In der behaglichen...
Im grotesken Horror-Stück "Horns" wachsen Daniel Radcliffe plötzlich Hörner aus dem Kopf.
mehr











realisiert von Evolver