• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Plattling  |  19.06.2017  |  11:44 Uhr

70 Kanuten messen sich bei Deutscher Meisterschaft an der Isarwelle in Plattling +++ Fotos/Video

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Spektakuläre Ritte mit dem Kanu auf der Isarwelle gab es am Samstag in Plattling zu sehen. − Foto: Beham

Spektakuläre Ritte mit dem Kanu auf der Isarwelle gab es am Samstag in Plattling zu sehen. − Foto: Beham

Spektakuläre Ritte mit dem Kanu auf der Isarwelle gab es am Samstag in Plattling zu sehen. − Foto: Beham


Wenn an der Plattlinger Isar- Welle wieder Zelte aufgeschlagen werden, Sportler mit ihren Kanus ins Wasser eintauchen und Besucher am Rand applaudieren, dann ist es wieder so weit: dann ist die Deutsche Kanu Freestyle Meisterschaft. Dann wird ins kühle Wasser eingetaucht, es wird sich gedreht, es wird geflogen und sich von der Strömung treiben lassen. (Ein Video von dem Event finden Sie am Ende des Artikels)

Am Samstag trafen sich die besten Kanuten Deutschlands in Plattling - rund 70 Teilnehmer waren es. Auch internationale Kanuten waren zu Gast, wie beispielsweise aus Österreich, Polen oder Großbritannien, die außer Konkurrenz mit paddelten.

Linktipp: Hier geht es zur Fotostrecke

Für jeden Trick gab es da Punkte zu vergeben. Die anwesende Jury hatte erst vor ein paar Tagen ein Seminar besucht und nahm es dieses Mal sehr ernst mit der Punktevergabe. "Die sind heut wirklich streng", war da von einigen Kandidaten zu hören. Viel wurde diskutiert – deswegen verzögerten sich die Durchläufe bis hin zur Siegerehrung um einige Stunden. Das änderte aber nichts an der ausgelassenen, lockeren und freundschaftlichen Stimmung unter den Kanuten, die sich alle kannten, und bei den Zuschauern, die die Sonne neben spektakulären Tricks genießen konnten.

Besonders hervorgetan hat sich Martin Koll (30) vom PSV Bonn, der Mitglied des deutschen Teams ist, bereits drei Mal Deutscher Meister wurde und bei der Weltmeisterschaft den siebten Platz ergatterte. "Da muss man explodieren, den richtigen Punkt abwarten", erklärt der blonde Kanut, dessen Kanu-Unterseite eine nackte Frau ziert, mit der er die Welle bestreitet.

Zum Schluss holte er sich mit 966.67 Punkten den ersten Platz in der Kategorie Freestyle bei den Männern.

Video: Eindrücke von der Deutschen Kanu Meisterschaft in Plattling
(Kamera: Sarah Beham)


Mehr dazu lesen Sie am Montag im Sportteil Ihrer PNP sowie in der Plattlinger Zeitung.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Mehrfach auszeichnen konnte sich Hauzenbergs 19-jähriger Keeper Christoph Obermüller, der hier gegen Fabian Schnabel pariert. In der Mitte Severin Hirz, rechts hinten Eralb Sinani. − Fotos: Sven Kaiser

Ratlos standen sie auf dem Rasen, die Regionalliga-Fußballer des SV Schalding...



Hauzenberger Jubeltraube um die Torschützen (v.r.) Manuel Mader und "Doppelpacker" Alex Starkl. − Foto: Kaiser

Faustdicke Pokal-Überraschung unterm Staffelberg: Vor 650 Zuschauern setzte sich Landesligist FC...



Er wird dem 1. FC Passau fehlen: Stürmer Sebastian Loibl, der zu Saisonbeginn in der Bezirksliga Ost für seinen neuen Verein gleich vier Mal einnetzte.

Egal ob Studium oder Job, immer mehr Kicker in der Region nutzen für ihren beruflichen Werdegang die...



Klare Geste: Trainer Claus Schromm empfängt Stephan Hain nach Spielende mit Handschlag. Mit drei Toren und zwei Vorlagen trägt der Stürmer aus Zwiesel zur jüngsten Aufwärtsentwicklung der Spvgg Unterhaching in der 3. Liga maßgeblich bei. − Foto: Tobias Hase/dpa

So eine studentische Hilfskraft würden sich aktuell viele Drittligisten wünschen: Fünf Spiele...



Mittendrin, einfach so: Marek Mintál, der bislang einzige Bundesliga-Torschützenkönig des 1. FC Nürnberg, ließ es sich nicht nehmen, den fleißigen Helfern des Turniers zu danken. − Foto: Otto Baumann

Der erste Outdoor-"Budenzauber" war ein Erfolg für die Spvgg Grün-Weiß Deggendorf: Nachdem der...





Hauzenberger Jubeltraube um die Torschützen (v.r.) Manuel Mader und "Doppelpacker" Alex Starkl. − Foto: Kaiser

Faustdicke Pokal-Überraschung unterm Staffelberg: Vor 650 Zuschauern setzte sich Landesligist FC...



Gemeinsam tragen Spieler des 1.FC Passau (rote Trikots) und des SV Schalding Benedikt Buchinger am Dienstag vom Spielfeld im Dreiflüssestadion. − Foto: Andreas Lakota

Das ist eine bittere Nachricht: Benedikt Buchinger (26) wird dem 1.FC Passau in den nächsten Monate...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Traf zum 1:0: Miroslav Kral . − Foto: Gierl

Im Freitagsspiel der Bezirksliga Ost hat sich die Spvgg Ruhmannsfelden ihren dritten Saisonsieg...



Sie jubelten auch im fünften Match dieser Saison: Die Spieler des 1.FC Passau. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat im Derby gegen den SV Schalding II seine Vormachtstellung in der Bezirksliga...







Anzeige




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kurkonzert

24.08.2017 /// 10:00 Uhr /// Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Konzert

24.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Aussichtskanzel Kastensteinerwand /// Bischofswiesen

"Alphornbläser, a Gsangl und a Musi".
Jazz am Bichl

24.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Am Bichl /// Burghausen

"Groove Unit" - Funk- & Soul-Klassiker. Bei sehr schlechtem Wetter: im Cafè am Bichl. Eintritt frei.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
La clemenza di Tito

25.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Die Glocke /// Bremen

Festival "Gern Geschehen"

25.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Theatron im Schlosspark (SchlossÖkonomie) /// Eggenfelden

"Die Sauna", "Streaming Satellites" und "Granada". Bummeln, Bands & Brotzeit.
Erc Dombim

25.08.2017 /// 19:30 Uhr /// Saturn-Arena /// Ingolstadt

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver