• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Plattling  |  19.06.2017  |  11:44 Uhr

70 Kanuten messen sich bei Deutscher Meisterschaft an der Isarwelle in Plattling +++ Fotos/Video

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 8 / 35
  • Pfeil
  • Pfeil




Spektakuläre Ritte mit dem Kanu auf der Isarwelle gab es am Samstag in Plattling zu sehen. − Foto: Beham

Spektakuläre Ritte mit dem Kanu auf der Isarwelle gab es am Samstag in Plattling zu sehen. − Foto: Beham

Spektakuläre Ritte mit dem Kanu auf der Isarwelle gab es am Samstag in Plattling zu sehen. − Foto: Beham


Wenn an der Plattlinger Isar- Welle wieder Zelte aufgeschlagen werden, Sportler mit ihren Kanus ins Wasser eintauchen und Besucher am Rand applaudieren, dann ist es wieder so weit: dann ist die Deutsche Kanu Freestyle Meisterschaft. Dann wird ins kühle Wasser eingetaucht, es wird sich gedreht, es wird geflogen und sich von der Strömung treiben lassen. (Ein Video von dem Event finden Sie am Ende des Artikels)

Am Samstag trafen sich die besten Kanuten Deutschlands in Plattling - rund 70 Teilnehmer waren es. Auch internationale Kanuten waren zu Gast, wie beispielsweise aus Österreich, Polen oder Großbritannien, die außer Konkurrenz mit paddelten.

Linktipp: Hier geht es zur Fotostrecke

Für jeden Trick gab es da Punkte zu vergeben. Die anwesende Jury hatte erst vor ein paar Tagen ein Seminar besucht und nahm es dieses Mal sehr ernst mit der Punktevergabe. "Die sind heut wirklich streng", war da von einigen Kandidaten zu hören. Viel wurde diskutiert – deswegen verzögerten sich die Durchläufe bis hin zur Siegerehrung um einige Stunden. Das änderte aber nichts an der ausgelassenen, lockeren und freundschaftlichen Stimmung unter den Kanuten, die sich alle kannten, und bei den Zuschauern, die die Sonne neben spektakulären Tricks genießen konnten.

Besonders hervorgetan hat sich Martin Koll (30) vom PSV Bonn, der Mitglied des deutschen Teams ist, bereits drei Mal Deutscher Meister wurde und bei der Weltmeisterschaft den siebten Platz ergatterte. "Da muss man explodieren, den richtigen Punkt abwarten", erklärt der blonde Kanut, dessen Kanu-Unterseite eine nackte Frau ziert, mit der er die Welle bestreitet.

Zum Schluss holte er sich mit 966.67 Punkten den ersten Platz in der Kategorie Freestyle bei den Männern.

Video: Eindrücke von der Deutschen Kanu Meisterschaft in Plattling
(Kamera: Sarah Beham)


Mehr dazu lesen Sie am Montag im Sportteil Ihrer PNP sowie in der Plattlinger Zeitung.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Nach seiner Einwechslung erzielte Hutthurms Nikola Vasic drei Tore binnen 19 Minuten. − Foto: Kaiser

Nachdem während der Woche mit den Partien Passau gegen Pfarrkirchen und Schalding gegen Osterhofen...



Gruppenbild der Siegerteams: Die Herren der TuS Pfarrkirchen und die Frauen der DJK Reichenberg durften in Hengersberg jubeln. − Foto: Geiring

Die TuS Pfarrkirchen hat ihrer Super-Saison einen weiteren Erfolg hinzugefügt...



Sebastian Loibl wird im August höchstwahrscheinlich zum Studieren in die USA gehen. − Foto: Lakota

Der Angriff auf die Landesliga hat begonnen: Seit einer Woche schuften die Spieler des 1...



Medienberichten zufolge wird Achim Beierlorzer der neue Coach bei Jahn Regensburg. − Foto: dpa

Nur wenige Stunden vor dem Trainingsstart wird Jahn Regensburg einen neuen Trainer präsentieren...



Dieses Fotot postete der FC Finsing auf seiner Facebook-Seite – und sorgte damit für viel Aufsehen. − Foto: Facebook/FC Finsing

"Champions-League-Sieger, Klub-Weltmeister, 5x Deutscher Meister, 3x DFB-Pokalsieger: Tom Starke...





Der eine kommt, der andere ist schon weg: Onur Alagöz (links) zieht erneut das Trikot des SV Schalding-Heining über. Patrick Rott (verdeckt) wechselte zum Landesligisten FC Sturm Hauzenberg. − Foto: Andreas Lakota

Aus Aachen erneut an die Donau: Regionalligist SV Schalding-Heining hat Onur Alagöz zum zweiten Mal...



2. Vorsitzender Horst Lux (l.) und Sportlicher Leiter Roland Lindinger nehmen die neue Nummer 10, Sebastian Angerer, in die Mitte. − Foto: Gunther Rankl

Neuzugang Nummer 5 für den FC-DJK Tiefenbach: Sebastian Angerer (29) wechselt vom FC Vilshofen zum...



Weil der Reuthinger Weg nur 2500 Zuschauer fasst, überlegt Schalding, das Spiel gegen 1860 München ins Passauer Dreiflüssestadion zu verlegen. Der 1. FC Passau zeigt sich aufgeschlossen. − Foto: Andreas Lakota

Ex-Bundesligist TSV 1860 München in der vierten Liga – da kommt womöglich ein bisher nicht...



Würde in Hauzenberg mit offenen Armen empfangen werden: Weltfußballer Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Mit einem offenen Brief wendet sich der FC Sturm Hauzenberg, der sich gerade mitten in der...



Das ZDF hat im Wettbieten gegen Sky und DAZN verloren: Ab der Saison 2018/2019 bis mindestens 2021 werden die Spiele der UEFA Champions League nur mehr im Pay-TV übertragen. − Foto: dpa

Die deutschen Fußball-Fans können die Spiele ihrer Lieblingsteams in der Königsklasse ab der Saison...







Anzeige




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Oide Dult

21.06.2017 /// Klostergarten /// Passau

Frisches Bier al Dente, Blasmusik permanente
Johannifest

23.06.2017 /// Festplatz /// Röhrnbach

Die Veranstaltergemeinschaft - Sportverein, Soldaten- und Kriegerverein, Reit- und Fahrverein und...
2. Opeltreffen der Opelfreunde Outsiders

23.06.2017 /// Festzelt und Treffenplatz der Opelfreunde Outsiders /// Viechtach

Treffenplatz (mehrere hundert Autos), Leistungsprüfstand, Festzelt, Liveband Sa.,Pilsstand,...
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Circus Krone - Tour 2017

27.06.2017 /// 15:30 Uhr /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Auf "Evolution"-Tour.
Tollwood Festival: Tom Odell - Kaleo

27.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

Queensryche

27.06.2017 /// 20:00 Uhr /// Backstage Halle /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver