• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





17.05.2017  |  11:45 Uhr

Kollision mit Lkw: Julia Viellehner verunglückt schwer und ist nun im künstlichen Koma

Lesenswert (76) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA

Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA

Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA


Die aus Winhöring (Lkrs. Altötting) stammende Profi-Triathletin Julia Viellehner ist beim Radtraining in Italien von einem Lastwagen erfasst worden und hat sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Die 31-Jährige wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Cesena gebracht und dort in ein künstliches Koma versetzt. Darüber informierte ihr Lebensgefährte und Trainer Thomas Stecher, der Augenzeuge des Unfalls war, jetzt die PNP.

Wie lokale Medien berichten, geschah das Unglück am Montagmittag in den Apeninnen der mittelitalienischen Region Emilia-Romagna in der Nähe der Provinzhauptstadt Forli. Viellehner fuhr mit Stecher und einem Freund die kurvenreiche Passstraße zum "Passo delle Forche" empor. Gegen 13 Uhr wurde die Dreiergruppe in einer Kehre von dem Lkw überholt. Dieser zog wegen eines entgegenkommenden Autos plötzlich nach rechts. Von einem der Hinterräder des Lastwagens wurde das Carbon-Rennrad der vorausfahrenden Sportlerin erfasst. Sie erlitt schwerste Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch einen herbeigerufenen Krankenwagen wurde sie mit einem Helikopter, der aus Rimini angefordert worden war, vom nahen Dorf Galeata in die "Maurizio Bufalini"-Klinik nach Cesena geflogen. Ihre Mutter und der Lebensgefährte sind bei ihr. Der Lastwagen wurde zur Untersuchung von den Behörden beschlagnahmt. Ein beim Fahrer durchgeführter Alkoholtest fiel negativ aus.

Julia Viellehner befindet sich nach Informationen der PNP nach wie vor im künstlichen Koma. Seit etwa eineinhalb Wochen war die Ausdauerathletin mit ihren Angehörigen im Adria-Ferienort Cesenatico im Trainingslager. Im Rahmen dessen nahm sie an den vergangenen Wochenenden auch an zwei Triathlon-Wettkämpfen teil.

Zu den größten internationalen Erfolgen von Julia Viellehner, die mittlerweile in Waldkraiburg daheim ist und für den TSV Altenmarkt startet, zählen zwei Vizetitel bei Weltmeisterschaften im Langdistanz-Duathlon (2013, 2015). Vor drei Jahren gab die ausgebildete Heilerziehungspflegerin mit Studienabschluss in Gesundheitsmanagement bei der WM auf Hawaii ihr Debüt im Ironman-Triathlon. 2014 gewann sie den EM-Titel im Halb-Ironman. Seit dem vergangenen Jahr startet sie bei Triathlon-Wettkämpfen mit Profi-Lizenz. − ow












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Ernste Mienen: Trainer Stefan Köck (v.l.), "Co" Christian Dullinger und Sportchef Markus Clemens sehen in dieser Saison bisher zu viele Gegentreffer – es sind schon 30 in 12 Spielen. − Foto: Andreas Lakota

"Ich tue mich ehrlich gesagt hart mit einer Analyse." So klang Markus Clemens am Freitagabend am...



Doppelpack: Michael Pillmeier traf gegen Hauzenberg II zweimal. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat in der Bezirksliga Ost gleich in die Erfolgsspur zurückgefunden...



Schwere Zeiten blickt Hohenau um Trainer Andreas Eberl entgegen. − Foto: Duschl

War’s das schon? Der SV Hohenau hat in der Bezirksliga Ost den nächsten großen Dämpfer...



Ruderting siegte dank eines Last-Minute-Treffers von Alex Bauer gegen Vilshofen. − Foto: Escher

Der SSV Eggenfelden ist in der Kreisliga Passau nach seinem 5:1-Erfolg gegen Kößlarn weiter einsame...



Edel-Joker: Röhrnbachs Trainer Harald Bauer hatte mit der Einwechselung von Michael Bayer (rechts) ein glückliches Händchen. Bayer (26) erzielte im Heimspiel gegen Oberdiendorf die Treffer zum 2:1 und 3:1. − Foto: Sven Kaiser

Die Schlussphasen am 11.Spieltag in der Kreisklasse Unterer Wald hatten es in sich...





Die DFB-Bubis posen nach dem 2:1-Siegtor gegen Israel wie die Großen – ein Offizieller der Stadt Passau interessierte sich freilich nicht fürs Geschehen im Dreiflüssestadion. −Foto: Sigl/Montage Witte

Es war eine ganz besondere Partie im Passauer Dreiflüssestadion: das U17-Länderspiel Deutschland...



Doppelpack: Michael Pillmeier traf gegen Hauzenberg II zweimal. − Foto: Lakota

Der 1. FC Passau hat in der Bezirksliga Ost gleich in die Erfolgsspur zurückgefunden...



Knapp 900 Zuschauer verfolgten die sechs Spieltage der Herren im vergangenen Jahr. "Das hatten wir früher an einem Tag", sagt Turnierleistungschef Josef Gais. − Fotos: Sven Kaiser

Bei diesen Zahlen schrillen die Alarmglocken: Drei Tage vor Ablauf der Meldefrist für die...



Die zweite Saison unter Trainer Jürgen Hoffmann (rechts) läuft für die SG Haidmühle bislang deutlich erfolgreicher als zuletzt. − Foto: Alex Escher

Sechs Siege in Serie, sieben von acht Saisonspielen gewonnen, bislang bester Angriff der Liga (26...



Frust beim SVS: Mario Enzesberger, Fabian Schnabel und Co. unterlagen in Schweinfurt mit 1:3. − Foto: Lakota

Bitterer Freitagabend für den SV Schalding: Im Regionalliga-Auswärtsspiel beim Titelmitfavoriten 1...







Anzeige




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Kurkonzert

25.09.2017 /// 15:00 Uhr /// Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Das "Wiesnzelt" am Stiglmaierplatz 2017

25.09.2017 /// 18:30 Uhr /// Löwenbräukeller /// München

Sagenhafte Oktoberfestatmosphäre im "Wiesnzelt" vom 15.09. bis 02.10.2017. www.daswiesnzelt.de
LiveMusik

25.09.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

Immer montags, Eintritt frei.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Vortragsabend mit Rainer M. Schießler

26.09.2017 /// 19:30 Uhr /// Kolpinghaus /// Deggendorf

Mit seinem Programm "Himmel, Herrgott, Sakrament!"
Onslaught

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Rockclub Garage /// München

Alain Frei - Mach dich frei

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Statt-Theater /// Regensburg

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver