• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





17.05.2017  |  11:45 Uhr

Kollision mit Lkw: Julia Viellehner verunglückt schwer und ist nun im künstlichen Koma

Lesenswert (76) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 9 / 35
  • Pfeil
  • Pfeil




Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA

Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA

Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA


Die aus Winhöring (Lkrs. Altötting) stammende Profi-Triathletin Julia Viellehner ist beim Radtraining in Italien von einem Lastwagen erfasst worden und hat sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Die 31-Jährige wurde per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Cesena gebracht und dort in ein künstliches Koma versetzt. Darüber informierte ihr Lebensgefährte und Trainer Thomas Stecher, der Augenzeuge des Unfalls war, jetzt die PNP.

Wie lokale Medien berichten, geschah das Unglück am Montagmittag in den Apeninnen der mittelitalienischen Region Emilia-Romagna in der Nähe der Provinzhauptstadt Forli. Viellehner fuhr mit Stecher und einem Freund die kurvenreiche Passstraße zum "Passo delle Forche" empor. Gegen 13 Uhr wurde die Dreiergruppe in einer Kehre von dem Lkw überholt. Dieser zog wegen eines entgegenkommenden Autos plötzlich nach rechts. Von einem der Hinterräder des Lastwagens wurde das Carbon-Rennrad der vorausfahrenden Sportlerin erfasst. Sie erlitt schwerste Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch einen herbeigerufenen Krankenwagen wurde sie mit einem Helikopter, der aus Rimini angefordert worden war, vom nahen Dorf Galeata in die "Maurizio Bufalini"-Klinik nach Cesena geflogen. Ihre Mutter und der Lebensgefährte sind bei ihr. Der Lastwagen wurde zur Untersuchung von den Behörden beschlagnahmt. Ein beim Fahrer durchgeführter Alkoholtest fiel negativ aus.

Julia Viellehner befindet sich nach Informationen der PNP nach wie vor im künstlichen Koma. Seit etwa eineinhalb Wochen war die Ausdauerathletin mit ihren Angehörigen im Adria-Ferienort Cesenatico im Trainingslager. Im Rahmen dessen nahm sie an den vergangenen Wochenenden auch an zwei Triathlon-Wettkämpfen teil.

Zu den größten internationalen Erfolgen von Julia Viellehner, die mittlerweile in Waldkraiburg daheim ist und für den TSV Altenmarkt startet, zählen zwei Vizetitel bei Weltmeisterschaften im Langdistanz-Duathlon (2013, 2015). Vor drei Jahren gab die ausgebildete Heilerziehungspflegerin mit Studienabschluss in Gesundheitsmanagement bei der WM auf Hawaii ihr Debüt im Ironman-Triathlon. 2014 gewann sie den EM-Titel im Halb-Ironman. Seit dem vergangenen Jahr startet sie bei Triathlon-Wettkämpfen mit Profi-Lizenz. − ow












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Gesenkte Köpfte gab es am Freitagabend bei den Regenern um Tobias Artmann. Nach mehr als 20 Jahren auf Bezirksebene muss der TSV den Abstieg in die Kreisliga verkraften. − Foto: Alexander Escher

Sie haben sich geschüttelt, doch die Enttäuschung hängt den Verantwortlichen des TSV Regen noch...



Drazen Svalina. − Foto: fcp

Mit der Verpflichtung von Drazen Svalina untermauert der 1. FC Passau seine Ambitionen im...



"Wir werden eine schlagkräftige Mannschaft in der Bezirksliga haben – und der Trainer wird Thomas Prebeck heißen." − Fotos: Helmut Müller

Voller Einsatz, null Ertrag: Nach dem 2:0 gegen den SV Raigering muss Landesliga-Aufsteiger TSV...



Die "gelbe Wand" trieb die Perlesreuter Spieler am Sonntag zu einer Spitzenleistung, die mit dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wird. − Foto: Alexander Escher

Es ist geschafft! Der SV Perlesreut spielt in der neuen Saison in der Bezirksliga...





Am Boden – die Spvgg GW Deggendorf steigt in die Kreisliga ab. − Foto: Helmut Müller

Früher Bayernliga, jetzt Kreisliga: Nach der 1:3-Niederlage gegen den ASV Degernbach steigt die...



Völlig frustriert waren die Schaldinger, als nach 97 Minuten die Nachricht aus Rosenheim eintraf. − Foto: Witte

Es gibt Dinge im Fußball, die kann man nicht beschreiben. Wahnsinn, verrückt...



Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Jubel hier, Fassungslosigkeit dort: Florian Neuhaus dreht nach seinem Treffer zum 1:1 jubelnd ab. − Foto: Timm Schamberger/dpa

Die Münchner Löwen dürfen dank einer starken Schlussphase weiter auf die Rettung in der 2...



Nach dem Siegtreffer rasteten die Buchbacher Spieler komplett aus. − Foto: Michael Bucholz

Der TSV Buchbach steht Kopf! Mit der allerletzten Aktion der regulären Spielzeit hat sich die...







Anzeige




 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Frühjahrskonzert

29.05.2017 /// 18:30 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Von der Städtischen Musikschule Plattling.
"Cello-Clubbing"

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

LiveMusik

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

immer Montags, Eintritt frei
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Petzenhauser & Wählt

30.05.2017 /// 20:00 Uhr /// Gasthaus zum Bräu /// Garching an der Alz

Tischtennis WM 2017 - Tag 3

31.05.2017 /// 10:00 Uhr /// Messe Düsseldorf /// Düsseldorf

Little Mix - The Glory Days Tour 2017

31.05.2017 /// 19:30 Uhr /// Olympiahalle (Eingang Ost) /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver