• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



Hier gibt’s das Video!!!   |  15.11.2012  |  11:49 Uhr

Jahrhunderttor per Fallrückzieher: "Ibrakadabra" verzaubert die Fußballwelt

Lesenswert (5) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Unglaubliche Körperhaltung: Zlatan Ibrahimovic entscheidet sich 25 Meter vor dem Tor zu einem Fallrückzieher − und macht ein Tor des Jahrzehnts.  − Screenshot: Witte

Unglaubliche Körperhaltung: Zlatan Ibrahimovic entscheidet sich 25 Meter vor dem Tor zu einem Fallrückzieher − und macht ein Tor des Jahrzehnts.  − Screenshot: Witte

Unglaubliche Körperhaltung: Zlatan Ibrahimovic entscheidet sich 25 Meter vor dem Tor zu einem Fallrückzieher − und macht ein Tor des Jahrzehnts.  − Screenshot: Witte


"Seine Vorstellung heute war Weltklasse. Es war sein Abend." Punkt. Aus. Fertig. Dem Urteil des Kapitäns der englischen Nationalmannschaft, Steven Gerrard (32), ist absolut nichts hinzuzufügen. Er selbst hätte sich wohl lieber mit seinem Länderspiel-Jubiläum, als mit der Gala eines Gegenspielers beschäftigt − doch Zlatan Ibrahimovic (31), siebenfach als bester Fußballer Schwedens ausgezeichnet, machte Gerrard einen Strich durch die Rechnung und nebenbei mal wieder den Unterschied aus. Als Präsent für die Nachwelt erzielte er in der 91. Minute, pünktlich zum Schlussakt, einen traumhaften Treffer und rundete seine unglaubliche Leistung an diesem Abend ab.

Mit 4:2 siegten die Skandinavier, Ibrahimovic erzielte dabei alle vier Tore (20. Minute, 77., 84., 91.). Unter anderem auch ein Jahrhunderttor, dass mit Sicherheit in die Fußball-Geschichte eingehen wird. Nach einem langen Ball der Schweden in die Spitze auf Ibrahimovic versuchte sich Joe Hart (25), Englands Keeper, im Kopfballspiel. Das Schweden-Schlitzohr aber roch den Braten, ließ sich fallen und wartete geduldig den Moment ab, als Hart ihm freundlicherweise den Ball zu köpfte.

Fünf Meter musste er noch laufen, 25 weitere befand er sich vorm Tor. Innerhalb von Sekunden entschied er, den Ball per Fallrückzieher direkt in Richtung Tor zu befördern − ohne einen Blick auf das Ziel zu werfen. Mit- und Gegenspieler waren für einen kurzen Augenblick verblüfft, und während sie in ihrer Verwunderung verharrten, jubelte der Mann des Abends bereits. Der verzweifelt sprintende Verteidiger Englands war zu spät gekommen, der Ball sprang hinter der Torlinie auf − Weltklasse, genial, ein Superlativ folgte dem nächsten.

Es war nicht sein erster außergewöhnlicher Treffer − aber der erste, den Ibrahimovic, ohnehin nicht für seine Bescheidenheit bekannt, nach dem Spiel selbst als "Zauberei" bezeichnet. Steven Gerrard pflichtete ihm nochmals pflichtgemäß bei und nannte es eines der schönsten Tore, dass er je gesehen habe. Er wird nicht der Einzige sein, der das von sich behaupten kann. − sli

Die Tore im Video












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige






FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Andreas Graf
SV Unterneukirchen
Andreas Graf

Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer






Den Ball immer im Blick: Passaus Neuzugang Radek Szmek. − Foto: Sigl

Die Zuschauer im Passauer Dreiflüssestadion staunten nicht schlecht, als sie am Samstag beim Spiel...



Tittling durfte gegen Tiefenbach dreimal jubeln. − Foto: Escher

Mit dem FC Hauzenberg und der Spvgg Osterhofen haben sich in den Freitagabend-Spielen der...



Sechs Minuten fehlten dem SV Hutthurm zum ersten Saisonsieg. Am Ende gab’s gegen Burglengenfeld ein 1:1. − Foto: Bauernfeind

Nichts zu holen war diesmal für die Spvgg Ruhmannsfelden im Verfolgerduell beim FC Tegernheim...



Das tut beim Zuschauen schon weh: Maxi Huber erwischt bei einem Klärungsversuch Mitspieler Albert Krenn – der muss mit zwei Platzwunden ins Krankenhaus gebracht werden. − Foto: M. Sigl

Was für ein Spiel, was für ein Sieg – was für eine Schlacht! Ja, gegen Ende der Partie...



Es war sein Abend: Fabian Wiesmaier, der hier vom zweifachen Vorbereiter Michael Pillmeier gefeiert wird wird. − Foto: Lakota

Sie wollten nachlegen nach dem ersten Auswärtssieg – und sie haben es getan: 2:0 gewinnt der...





Dress-Wechsel: Daniel Ranzinger verstärkt ab sofort den FC Sturm Hauzenberg. − Foto: Schindler

Nur 99 Minuten bei vier Einsätzen stand Daniel Ranzinger beim Bayernligisten Bogen in der laufenden...



Gelb-rot nach 40 Minuten: Schiri Gezim Rasani schickt Waldkirchens Maxi Zillner runter. − Foto: Kaiser

Landesliga-Aufsteiger SV Hutthurm hat am Freitagabend beim aktuellen Tabellenzweiten Spvgg...



Ohne Bedrängnis: Wacker zieht mit einem ungefährdeten 2:0-Sieg gegen den FC Ismaning in die nächste Pokalrunde ein. − Foto: Butzhammer

In der 2. Hauptrunde des BFV-Pokals hat es gestern gleich mehrere Rote Karten gegeben: In Bad...



Fürs Sportgericht trägt er die Hauptschuld: Norbert Stadler (vorne), Spielertrainer vom FC Gergweis. − Foto: Helmut Müller

Nach dem fein herausgespielten 3:2-Sieg über die Regionalliga-Reserve des SV Schalding folgte für...



Aufatmen kann der TSV Mauth, der nach seinem Heimsieg am Freitag auch das Sonntagsspiel in Bodenmais gewann. − Foto: Bietau

Nach den Freitagsspielen führten Hohenau, Hintereben und Prackenbach noch gemeinsam und...





Seine Ziele immer fest im Blick hat Pfarrer Bernhard Tiefenbrunner. Für ihn ist der Fußballplatz der richtige Ort, um abzuschalten und in lockeren Gesprächen mit Fremden und Freunden Kraft zu tanken. − Foto: Heisl

Es ist schon ungewöhnlich, ein Pfarrer nennt den Fußballplatz einen Ort, an dem er auftanken kann...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
57. Tittlinger Volksfest

31.08.2014 /// Volksfestplatz /// Tittling

Volksfest

31.08.2014 /// Volksfestplatz Mühldorf /// Mühldorf am Inn

10 Uhr weiß-blauer Stammtisch im Weißbräu-Festzelt, Familientag.
Herbstkirta und Jahresflohmarkt

31.08.2014 /// 08:00 Uhr /// Marktplatz /// Tittling

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Sommerloch-Open-Air 2014

05.09.2014 /// Hallenbadgelände /// Massing

Mit vielen Live-Acts und einem Electro-Floor.
Körperwelten & Der Zyklus des Lebens

05.09.2014 /// 10:00 Uhr /// Kleine Olympiahalle /// München

Sommerloch Open Air 2014 - Freitag

05.09.2014 /// 18:00 Uhr /// Hallenbadgelände /// Massing

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Ein Junge im Rollstuhl und sein Vater wollen in dem französischen Vater-Sohn-Drama "Mit ganzer...
Für eine Kinderkomödie reißt "Lola auf der Erbse" erstaunlich ernste Themen an. Regisseur Thomas...
Der Zuschauer muss schon aufmerksam sein, wenn er die Veränderungen im Leben eines just entlassenen...
In seinem ambitionierten Debüt erzählt Alexandre Powelz vom Leben und Sterben und von...
mehr