• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



28.11.2012 | 14:53 Uhr

SUPER-Michel hat wieder ’ne Super-Idee: Weg mit der Europa League

Lesenswert (0) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Hoch die Tasse: UEFA-Präsident Michel Platini stemmt den Europa-League-Pokal. Wie lange noch, ist allerdings fraglich.  − Foto: dpa

Hoch die Tasse: UEFA-Präsident Michel Platini stemmt den Europa-League-Pokal. Wie lange noch, ist allerdings fraglich.  − Foto: dpa

Hoch die Tasse: UEFA-Präsident Michel Platini stemmt den Europa-League-Pokal. Wie lange noch, ist allerdings fraglich.  − Foto: dpa


Der Europa League droht das Aus, die Champions League soll auf 64 Clubs erweitert werden. In einem Interview der französischen Zeitung "Ouest-France" (Mittwochausgabe) kündigte UEFA-Präsident Michel Platini von 2015 an mögliche Reformen für die europäischen Wettbewerbe an. Es sei denkbar, dass die Gruppenphase der Königsklasse von bisher 32 Vereinen auf 64 erweitert wird. Zudem schloss der Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA) die immer wieder kolportierte Abschaffung der Europa League nicht aus.

"Es gibt Überlegungen darüber, welche Form die europäischen Wettbewerbe zwischen 2015 und 2018 haben werden", räumte Platini ein. Man spreche darüber und wolle 2014 eine Entscheidung treffen. Vorerst sei aber noch nichts entschieden, sagte der Franzose.

Vor der Möglichkeit der Gründung eines "Konkurrenz-Wettbewerbs" durch die reichsten Clubs des Kontinents habe er keine Angst. "Das ist ein Thema, das regelmäßig immer wieder auftaucht. Das beunruhigt mich nicht", beteuerte der UEFA-Boss und fügte an: "Ich kann mir nicht vorstellen, wie das außerhalb der UEFA funktionieren soll. Wer wird Schiedsrichter sein? In welchen Stadien wollen sie spielen? Und wie viele Menschen wollen so etwas? Ich glaube nicht daran."

Der Ex-Kapitän und -Trainer der französischen Nationalmannschaft bekräftigte im Gespräch erneut, ein Gegner von technologischen Hilfsmitteln im Fußball zu sein. Erstmals räumte er allerdings ein, dass man Videoaufnahmen ("eventuell, und ich betone eventuell") gebrauchen könnte, um über Abseitsstellungen zu entscheiden. Eine Überwachung der Torlinie mit technologischen Hilfsmitteln, wie sie bei der Club-WM in Japan (6.-16. Dezember) erstmals bei einem offiziellen Turnier getestet werden soll, befürwortet Platini indes nicht. Das von der UEFA eingeführte System mit fünf Schiedsrichtern habe sich bewährt.

Zuletzt hatte Joseph Blatter, Präsident des Weltverbandes FIFA, erklärt, dass die Konstellation mit fünf Schiedsrichtern sehr teuer sei. "Bei unseren UEFA-Wettbewerben haben wir 78 Stadien. Wenn wir die technologische Überwachung der Torlinien einführen wollten, würden das allein uns 32 Millionen Euro im ersten Jahr und 54 Millionen in fünf Jahren kosten. Die Schiedsrichter kosten uns 2,3 Millionen. Das ist eine einfache Rechnung", entgegnete Platini.

Die jüngste Äußerung Blatters, er halte Platini für einen "exzellenten Nachfolgekandidaten" für 2015, wollte der 57-Jährige nicht kommentieren. "Wir haben erst 2012. Wir werden noch genug Zeit haben, um über das Thema zu sprechen", antwortete er.  − dpa












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige






SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Cristina Kiermaier (13)
geb. 05.07.2001
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Cristina Kiermaier

Udo Laxhuber
ASCK Simbach/Inn
Udo Laxhuber

Marcel Taboga
ASCK Simbach/Inn
Marcel Taboga






Laufen ist seine Leidenschaft: Der Passauer Steven Stone will das Braveheart Battle schaffen. − Foto: red

"So könnte ich nicht mehr leben." Steven Stone sitzt in einem Passauer Lokal und nippt an seinem...



Heizungsbauer gegen Fast-Profikicker: Albert Krenn (r.) ist – wie alle anderen Schaldinger auch – voll berufstätig. Regionalliga-Toptorjäger Christopher Bieber von den Würzburger Kickers ist einer der wenigen, der sein Geld nicht nur mit Fußball verdient: Er studiert nebenbei. − Foto: Lakota

Am Wochenende rollt der Ball wieder im bayerischen Fußball-Oberhaus: Während der SV Schalding und...



Blicken frohen Mutes in die Deggendorfer Zukunft: Mediendirektor David Schell (v.l.), Vorstand Franz Liebl und Trainer Marco Dellnitz. − Foto: Baier

Die Spvgg Grün-Weiß Deggendorf hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Mit dem "Konzept 2020" will...



Die Hauzenberger in Kroatien. − Foto: Facebook

26 Grad am Strand – alles schwitzt: Nicht aber, weil einer seit Stunden in der Sonne an...



Realist: Florian Wallner weiß, wie schwer die Aufgabe ist, die seinen SV Hutthurm in Tegernheim erwartet. − Foto: Josef Binder

"Ganz klar, die Winterpause kam für uns zu früh", sagt Hutthurms Trainer Florian Wallner (29) im...





Lange Gesichter gab es bei Deggendorf: Gegen Weiden unterlag der DSC im Penaltyschießen. − Foto: Rappel

Für Oberligist Deggendorfer SC geht’s nach 44 Spielen in der Hauptrunde jetzt in die...



− Foto: Michael Hanschke/dpa-Archiv

Die Fußball-WM in Katar soll im November und Dezember 2022 stattfinden. Die Task Force des...



Richtig sauer: Christian Wörns (l.) verweigerte Johannes Regner den Handschlag und richtete stattdessen unschöne Worte an den Kollegen. − Foto: Lakota

Starker Start ins Fußballjahr für die B-Jugend des 1.FC Passau: Am Sonntagnachmittag erkämpfte sich...



Cool bei Minusgraden: Für die U17 des 1. FC Passau beginnt am Sonntag die Rückrunde, die Mannschaft von Trainer Hannes Regner (r.) startete daher schon am 15. Januar mit der Vorbereitung, sie will unbedingt den Abstieg verhindern. − Foto: FCP

Kracher auf Kunstrasen: Die Landesliga-U17 des 1. FC Passau weiht die neue Spielstätte am Döbldobl...



Klaus Huber (l., hier gegen Riedlhütte) muss vorerst pausieren: Im Training beim TV Freyung riss er sich einen Muskel im linken Oberschenkel. − Foto: Escher

Klaus Huber (22), Spieler des TV Freyung, befindet sich in einer Ausbildung zum Physiotherapeuten...





Konnten Thorsten Wimmer (Mitte) vom VfR Niederhausen überzeugen: Vorstand Helmut Metzner (l.) und Abteilungsleiter Tobias Denz.

Thorsten Wimmer, derzeit noch Coach des Kreisligisten SpVgg Haberskirchen, übernimmt ab der Saison...



Fußball-Vertragsamateure sind von der Mindestlohn-Regelung nicht betroffen, teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles jetzt mit. −Symbolbild: Lakota

Amateur-Vertragsspieler im deutschen Sport fallen nicht unter die Mindestlohnregelung...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Atemlos durch die Nacht

05.03.2015 /// 21:00 Uhr /// Discothek Alabama /// Untergriesbach

Mit dem Helene Fischer Double Caro.
Ü30-Party

05.03.2015 /// 22:00 Uhr /// Camera /// Passau

Feiern wie früher! Jeden ersten Donnerstag im Monat Ü30.
Shake thurs says

05.03.2015 /// 22:00 Uhr /// ONYX Club - Lounge - Discothek /// Straubing

Afterwork meets Clubbing sound. Mit DJ Sam.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Planet Erde

07.03.2015 /// 15:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

Naturdokumentation.
Musical "The Rocky Horror Show"

07.03.2015 /// 16:00 Uhr /// Deutsches Theater /// München

Von Richard O'Brien. Mit Sky du Mont.
Krimi & Dinner "Drudenblut"

07.03.2015 /// 19:00 Uhr /// Biowirtshaus Zum Fliegerbauer /// Passau

Ein interaktiver Krimi mit 4-Gänge-Menü.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr











realisiert von Evolver