• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.06.2017  |  11:40 Uhr

Guter Start für 1860: Vier Kindsvater-Tore, zwei Testsiege – aber Pongracic und Engl weg

Lesenswert (9) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Alles im Griff: Löwen-Trainer Daniel Bierofka mit Spielern auf dem Trainingsgelände. Der neue Chef bastelt an einer schlagkräftigen Mannschaft für den Neubeginn. − Foto: Sven Hoppe/dpa

Alles im Griff: Löwen-Trainer Daniel Bierofka mit Spielern auf dem Trainingsgelände. Der neue Chef bastelt an einer schlagkräftigen Mannschaft für den Neubeginn. − Foto: Sven Hoppe/dpa

Alles im Griff: Löwen-Trainer Daniel Bierofka mit Spielern auf dem Trainingsgelände. Der neue Chef bastelt an einer schlagkräftigen Mannschaft für den Neubeginn. − Foto: Sven Hoppe/dpa


Während es beim TSV 1860 München hinter den Kulissen weiter hoch hergeht, scheint zumindest sportlich alles nach Plan zu laufen. Seit einer Woche befindet sich die Mannschaft in der Vorbereitung auf die neue Regionalligasaison, Trainer Danile Bierofka lobte das große Engegement der Spieler. Auch in den ersten beiden Testspielen ließen sich die Löwen nicht lumpen und feierte gegen den Bezirksligisten Hertha München (7:0) und den Kreisligisten Eintracht München (14:0) zwei standesgemäße Siege. 1500 Zuschauer kamen jeweils zu den Partien. Als insgesamt vierfacher Torschütze konnte dabei Benjamin Kindsvater, Neuzugang aus Burghausen, glänzen.

Apropos Neuzugänge. Coach Bierofka will seinen Kader noch deutlich verstärken. Die beim Test eingesetzten Gastspieler Aaron Berzel (SV Elversberg, Außen- und Innenverteidiger) und Daniel Wein (SV Wehen Wiesbaden, Außen- und Innenverteidiger) hinterließen "einen guten Eindruck. Ich kann mir vorstellen, dass wir beide verpflichten", sagte Bierofka. Weg ist dagegen Maximilian Wittek, der zu Greuther Fürth wechselt.

Nach dem Rückzug aus dem Profi-Fußball konnte auch Abwehrtalent Marin Pongracic (19) nicht gehalten werden. Der kroatische Innenverteidiger wechselt zum österreichischen Serienmeister Red Bull Salzburg, wie 1860 am Montag bekanntgab. Pongracic war einer der wenigen Spieler aus der Vorsaison, die trotz des Absturzes von der 2. Fußball-Bundesliga in die Regionalliga noch einen Vertrag beim TSV hatten. Er kam in der vergangenen Spielzeit vor allem in der U21 zum Einsatz, machte aber auch sechs Partien im Profi-Team. Torhüter-Talent Max Engl (19) wurde am Montag bereits als Neuzugang bei Drittligist RW Erfurt vorgestellt.

Laut Münchner Medien sollen insgesamt mindestens noch fünf Spieler verpflichtet werden. Neben Berzel und Wein stehen Jan Mauersberger (vereinslos, Innenverteidiger) und Timo Gebhart (FC Hansa Rostock, Mittelfeld) und Karl-Heinz Lappe (FC Bayern 2, Stürmer) ganz oben auf der Wunschliste. Zur Kaderplanung meinte Bierofka: "Ich würde gerne Nägel mit Köpfen machen, kann es aber noch nicht. Ich warte auf die Ansage, wann es soweit ist. Wir haben mehrere Spieler, die nur darauf warten, dass wir es dann auch durchziehen können."

Sportlich geht es für die Löwen mit einem Test am Mittwoch gegen Bayernligameister Pullach weiter. "Ich freue mich jetzt auf den ersten richtigen Härtetest", sagt Bierofka, der mit der ersten Trainingswoche insgesamt recht zufrieden war: "Die Jungs haben sehr gut trainiert. Ich hoffe nur, dass im Laufe der Saison die Spieler mehr in den Fokus rutschen und nicht nur ich!"

Die Saison startet für die Münchner am 13. Juli mit der Partie beim FC Memmingen. "Ich verstehe, dass wir das Eröffnungsspiel machen sollen. Wir müssen es ohnehin nehmen, wie es kommt. Die Partie in Memmingen wird gleich eine richtige Bewährungsprobe", sagt Daniel Bierofka.

Test gegen Hertha München 7:0 / Tore: 0:1 Heinrich (46.), 0:2 Türk (47.), 0:3 Wein (57.), 0:4 Köppel (61.), 0:5 Bachschmid (71., Foulelfmeter), 0:6 Kindsvater (80.), 0:7 Kindsvater (86.). 1500 Zuschauer.

Test gegen FC Eintracht München 14:0 / Tore: 0:1 Bachschmid (23.), 0:2 Kindsvater (29.), 0:3 Dressel (34.), 0:4 Heinrich (35.), 0:5 Kindsvater (36.), 0:6 Bachschmid (39.), 0:7 Weeger (40.), 0:8 Genkinger (42.), 0:9 Andermatt (53.), 0:10 Aigner (59.), 0:11 Karger (66.), 0:12 Helmbrecht (67.), 0:13 Karger (84.), 0:14 Gambos (87.). 1500 Zuschauer.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV 1860 München
20
45:15
44
2.
FC Ingolstadt II
20
47:24
39
3.
1. FC Nürnberg II
21
49:35
38
4.
1. FC Schweinfurt 05
21
36:27
35
5.
FV Illertissen
21
32:25
35
6.
FC Bayern München II
19
37:25
33
7.
SV Schalding-Heining
21
37:38
33
8.
TSV 1860 Rosenheim
21
31:34
30
9.
FC Augsburg II
21
38:27
29
10.
FC Pipinsried
21
25:38
29
11.
TSV Buchbach
19
29:26
28
12.
SV Wacker Burghausen
21
31:31
26
13.
VfR Garching
19
31:35
26
14.
VfB Eichstätt
21
30:37
24
15.
Spvgg Bayreuth
21
31:46
23
16.
Spvgg Greuther Fürth II
21
19:32
22
17.
SV Seligenporten
20
25:33
21
18.
FC Memmingen
21
21:34
17
19.
FC Unterföhring
21
21:53
9




Sie jubeln weiter: Sechs der letzten sieben Spiele konnte der SV Schalding gewinnen. − Foto: Lakota

Ein Jahres-Heimfinale nach Maß hat der SV Schalding in der Regionalliga Bayern hingelegt...



In Jägerwirth (Lkr. Passau) wurde gespielt: Am Sonntagvormittag fand das B-Junioren-Spiel der DJK gegen Salzweg statt. − Foto: Gitte Oberpaul

Das Wetter hat vielen für Sonntag geplanten Spielen einen Strich durch die Rechnung gemacht...



David Svalina traf zum 2:0 für Passau. − Foto: Lakota

Ein hartes Stück Arbeit hatte Herbstmeister 1.FC Passau im Stadtderby der Bezirksliga Ost zu...



Vergeblich gestreckt: Tiefenbachs Keeper Markus Fellinger musste gegen Perlesreut gleich zwei Weitschuss-Tore hinnehmen. − Foto: Mike Sigl

Beim letzten regulären Spieltag des Jahres hat der SV Perlesreut in der Bezirksliga Ost seinen...



Tobias Dandl (links) eröffnete den Torreigen für den TSV Karpfham. Jonas Graml eilt als Gratulant vorbei. − Foto: Georg Gerleigner

Mit etwas Glück hat Tabellenführer SSV Eggenfelden in der Kreisliga Passau seine letzte Aufgabe des...





Spielt künftig wieder für den VfB Passau-Grubweg: Nikola Vasic. − Foto: Lakota

Der VfB Passau-Grubweg kann für den Aufstiegskampf in der A-Klasse Passau eine bekannte Verstärkung...



Da "staubt" es: Hutthurm II besiegte daheim die SG Waldkirchen II/Böhmzwiesel mit 5:2. − Foto: Lakota

Mit einer verdienten, aber überraschenden Niederlage in Nottau ist das Sportjahr für die...



"Wir werden keinen Protest gegen das Tor einlegen", sagt Natternbergs Trainer Peter Gallmaier. − Foto: Helmut Müller

Es gibt nur weniges, das an diesem Treffer zum 2:2-Endstand im Spiel der Kreisliga Straubing...



Die Spuren einer illegalen Rallyefahrt: So sieht der Rasenplatz in Aunkirchen aus. − Foto: FCA

Als wäre der starke Regen am Wochenende nicht schon genug gewesen: Beim FC Aunkirchen wurde am...



Sie jubeln weiter: Sechs der letzten sieben Spiele konnte der SV Schalding gewinnen. − Foto: Lakota

Ein Jahres-Heimfinale nach Maß hat der SV Schalding in der Regionalliga Bayern hingelegt...







Facebook










realisiert von Evolver