• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





10.05.2017  |  16:42 Uhr

"Zum Weglaufen": Wacker-Coach Patrick Mölzl nach 0:6-Pleite kleinlaut

Lesenswert (9) Lesenswert 10 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 22 / 136
  • Pfeil
  • Pfeil




"So geht’s nicht": Nicht mehr hinsehen konnte Wacker-Coach Patrick Mölzl bei der 0:6-Pleite seiner Mannschaft in Ingolstadt. − Foto: Gabi Zucker

"So geht’s nicht": Nicht mehr hinsehen konnte Wacker-Coach Patrick Mölzl bei der 0:6-Pleite seiner Mannschaft in Ingolstadt. − Foto: Gabi Zucker

"So geht’s nicht": Nicht mehr hinsehen konnte Wacker-Coach Patrick Mölzl bei der 0:6-Pleite seiner Mannschaft in Ingolstadt. − Foto: Gabi Zucker


Dass nach einer 0:6-Klatsche unangenehme Fragen auftauchen, war Patrick Mölzl klar. "So geht’s nicht. Da brauchen wir gar nicht um den heißen Brei drumrumreden", erklärte der Coach des SV Wacker Burghausen am Tag nach der Pleite beim FC Ingolstadt II, der sich mit dem Kantersieg wohl den vorzeitigen Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga Bayern gesichert hat.

"Es gibt keine Ausreden. Die ganze Körpersprache war zum Weglaufen", eine plausible Erklärung für die höchste Saisonniederlage des SV Wacker hatte der Trainer nicht parat, keineswegs wollte er das schlechte Abschneiden an den vier Jungspunden festmachen, die er in die Starformation berufen hat: "Das lasse ich nicht gelten, der Rest der Mannschaft hat ja auch nicht funktioniert. Darüber werden wir uns noch unterhalten."

Im Internet hagelte es derweil für die desolate Vorstellung der Burghauser, die damit jegliche Schützenhilfe für die noch im Abstiegskampf steckenden Ostbayern-Rivalen Buchbach und Schalding unterließen, Häme und Kritik. "Wettbewerbsverzerrung vom Feinsten", "Es wurde mal wieder Zeit für eine strategisch kluge Niederlage" oder "Bravo Herr Steindl, ihr im Fernsehen süffisant vorgetragener Vorschlag wurde mustergültig umgesetzt", kritisierten die Anhänger im Hinblick auf die kürzlich von Bürgermeister Hans Steindl live im Fernsehen geäußerten Spekulationen um ein "strategisch richtiges Verhalten" in Zusammenhang mit dem Vertrag von Uwe Wolf. Der Kontrakt des Ex-Trainers verlängert sich nämlich um ein Jahr, sollten die Wacker-Kicker mindestens Tabellensechster werden.

"So ein Ergebnis wünscht sich keiner", betont nun Abteilungsleiter Josef Berger, der zu bedenken gibt: "Ob wir das Spiel in Bestbesetzung gewonnen hätten, ist zumindest fraglich." − ow/MBMehr zum SV Wacker lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer Heimatzeitung.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Spvgg Unterhaching
34
95:23
83
2.
TSV 1860 München II
34
45:35
63
3.
FC Bayern München II
34
62:40
58
4.
FC Augsburg II
34
71:36
57
5.
FC Memmingen
34
62:48
52
6.
FV Illertissen
34
46:46
51
7.
1.FC Nürnberg II
34
72:67
49
8.
FC Ingolstadt 04 II
34
59:51
48
9.
1.FC Schweinfurt
34
57:61
48
10.
TSV 1860 Rosenheim
34
47:51
48
11.
SV Wacker Burghausen
34
46:54
47
12.
VfR Garching
34
56:64
46
13.
Spvgg Bayreuth
34
49:59
42
14.
TSV Buchbach
34
43:62
41
15.
SV Schalding
34
57:64
40
16.
Spvgg Greuther Fürth II
34
39:58
31
17.
SV Seligenporten
34
41:76
29
18.
Spvgg Bayern Hof
34
35:87
12




Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Gesenkte Köpfte gab es am Freitagabend bei den Regenern um Tobias Artmann. Nach mehr als 20 Jahren auf Bezirksebene muss der TSV den Abstieg in die Kreisliga verkraften. − Foto: Alexander Escher

Sie haben sich geschüttelt, doch die Enttäuschung hängt den Verantwortlichen des TSV Regen noch...



Drazen Svalina. − Foto: fcp

Mit der Verpflichtung von Drazen Svalina untermauert der 1. FC Passau seine Ambitionen im...



"Wir werden eine schlagkräftige Mannschaft in der Bezirksliga haben – und der Trainer wird Thomas Prebeck heißen." − Fotos: Helmut Müller

Voller Einsatz, null Ertrag: Nach dem 2:0 gegen den SV Raigering muss Landesliga-Aufsteiger TSV...



Die "gelbe Wand" trieb die Perlesreuter Spieler am Sonntag zu einer Spitzenleistung, die mit dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wird. − Foto: Alexander Escher

Es ist geschafft! Der SV Perlesreut spielt in der neuen Saison in der Bezirksliga...





Am Boden – die Spvgg GW Deggendorf steigt in die Kreisliga ab. − Foto: Helmut Müller

Früher Bayernliga, jetzt Kreisliga: Nach der 1:3-Niederlage gegen den ASV Degernbach steigt die...



Völlig frustriert waren die Schaldinger, als nach 97 Minuten die Nachricht aus Rosenheim eintraf. − Foto: Witte

Es gibt Dinge im Fußball, die kann man nicht beschreiben. Wahnsinn, verrückt...



Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Jubel hier, Fassungslosigkeit dort: Florian Neuhaus dreht nach seinem Treffer zum 1:1 jubelnd ab. − Foto: Timm Schamberger/dpa

Die Münchner Löwen dürfen dank einer starken Schlussphase weiter auf die Rettung in der 2...



Nach dem Siegtreffer rasteten die Buchbacher Spieler komplett aus. − Foto: Michael Bucholz

Der TSV Buchbach steht Kopf! Mit der allerletzten Aktion der regulären Spielzeit hat sich die...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Frühjahrskonzert

29.05.2017 /// 18:30 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Von der Städtischen Musikschule Plattling.
"Cello-Clubbing"

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

LiveMusik

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

immer Montags, Eintritt frei
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Petzenhauser & Wählt

30.05.2017 /// 20:00 Uhr /// Gasthaus zum Bräu /// Garching an der Alz

Tischtennis WM 2017 - Tag 3

31.05.2017 /// 10:00 Uhr /// Messe Düsseldorf /// Düsseldorf

Little Mix - The Glory Days Tour 2017

31.05.2017 /// 19:30 Uhr /// Olympiahalle (Eingang Ost) /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver