• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



25.02.2016  |  06:00 Uhr

Schalding – Burghausen: Sonderbusse und starke Sprüche zum "Highlight-Spiel"

von Alexander Nöbauer

Lesenswert (23) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Im Hinrundenspiel siegte Wacker 4:1: Szene mit Schaldings Kapitän Josef Eibl (links) und Burghausens Marius Duhnke. Wenn die beiden ostbayerischen Rivalen Schalding und Wacker aufeinandertreffen, sind umkämpfte Begegnungen garantiert. Am Samstag ist es wieder mal soweit. − Foto: btz

Im Hinrundenspiel siegte Wacker 4:1: Szene mit Schaldings Kapitän Josef Eibl (links) und Burghausens Marius Duhnke. Wenn die beiden ostbayerischen Rivalen Schalding und Wacker aufeinandertreffen, sind umkämpfte Begegnungen garantiert. Am Samstag ist es wieder mal soweit. − Foto: btz

Im Hinrundenspiel siegte Wacker 4:1: Szene mit Schaldings Kapitän Josef Eibl (links) und Burghausens Marius Duhnke. Wenn die beiden ostbayerischen Rivalen Schalding und Wacker aufeinandertreffen, sind umkämpfte Begegnungen garantiert. Am Samstag ist es wieder mal soweit. − Foto: btz


Für DFB-Interims-Boss Dr. Rainer Koch gehört es "zu den absoluten Highlight-Spielen der Regionalliga Bayern", für die beteiligten Klubs geht’s um nicht weniger als Meistertitel bzw. das nackte sportliche Überleben: Recht viel attraktiver als mit dem Derby SV Schalding gegen SV Wacker Burghausen am Samstag (14 Uhr/Sportanlage Reuthinger Weg) könnte die Frühjahrsrunde in der Regionalliga Süd nicht beginnen.

"Es kommt der Tabellenführer an den Reuthinger Weg, da weiß man schon Bescheid, was los ist", meint Schaldings Sportlicher Leiter Markus Clemens. Und Burghausens Bürgermeister und Ex-Präsident Hans Steindl äußert seine Bewunderung für den SVS: "Die haben den einen oder anderen Spieler dabei, den ich gerne bei uns sehen würde. Es gibt keinen klaren Favoriten, der Tabellenplatz der Schaldinger täuscht."

Große Respektsbekundungen also vor dem Derby, doch beide Seiten versprechen einen großen Kampf. "Wir werden alles in die Waagschale schmeißen", kündigt der SVS-Vorsitzende Wolfgang Wagner an. Und Wacker-Kapitän Christoph Burkhard: "Für uns, den Verein und die Umgebung ist das sehr wichtig. Wir wollen die Nummer 1 in der Region sein". Zudem erinnert Burkhard sich noch an eine Rechnung, die die Salzachstädter mit den Niederbayern offen haben: "Wir wollen Revanche für das Pokalspiel vom September" – da gewannen die Passauer an der Salzach mit 3:2 und zogen ins Viertelfinale des bayerischen Totopokals ein.

Einer, der das Geschehen etwas aus der Distanz betrachtet, ist der DFB-Interimspräsident und zugleich BFV-Chef Dr. Rainer Koch: "Für beide Mannschaften geht es am Samstag um sehr viel: Burghausen will Tabellenführer bleiben und Schalding braucht im Abstiegskampf jeden Punkt." Auf dem Papier gehe Burghausen natürlich als Favorit ins Spiel, doch die Regionalliga Bayern habe schon öfter gezeigt, "dass immer wieder Überraschungen möglich sind. Auch wenn Schalding erst ein Heimspiel gewonnen hat, wird das für Wacker sicher kein Spaziergang", ist Koch überzeugt.

Burghausen will mit lautstarken Fans dagegensetzen. "Ich schätze, dass 300, 400 Zuschauer mit nach Schalding fahren werden", meint Steindl. Dafür hat das Stadtoberhaupt extra zwei Fan-Sonderbusse spendiert. "Wenn der SVW wirklich ein Wörtchen um den Aufstieg mitsprechen will, muss er gut aus den Startlöchern kommen, weiß Steindl.

Die äußeren Umstände freilich dürften eher den kampfstarken Niederbayern entgegenkommen: "Es wird sich sicherlich kein englischer Rasen auftun", stellt Clemens in Aussicht. Er erwarte ein "schweres, tiefes Geläuf" auf dem die körperliche Komponente eine große Rolle spielen wird. Mit den "typischen Schaldinger Tugenden" will man dem "haushohen Favoriten" ein Bein stellen, wie schon die letzten Male, als Wacker den Reuthinger Weg als Verlierer verlassen hat.

heimatsport.de begleitet das Ostbayern-Derby mit einem Liveticker. Nach Abpfiff gibt’s alle Infos zum Spiel mit vielen Bildern auf unserem Portal.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Jahn Regensburg
34
61:36
64
2.
SV Wacker Burghausen
34
58:33
63
3.
1.FC Nürnberg II
34
57:37
63
4.
Spvgg Unterhaching
34
59:32
56
5.
FV Illertissen
34
53:49
53
6.
FC Bayern München II
34
54:38
52
7.
Spvgg Bayreuth
34
52:57
49
8.
TSV Buchbach
34
43:46
48
9.
Spvgg Greuther Fürth II
34
53:56
47
10.
TSV 1860 München II
34
48:38
46
11.
FC Ingolstadt II
34
55:54
46
12.
FC Memmingen
34
52:60
42
13.
SV Schalding-Heining
34
40:62
40
14.
1.FC Schweinfurt 05
34
44:52
38
15.
Viktoria Aschaffenburg
34
49:63
35
16.
FC Augsburg II
34
52:63
33
17.
FC Amberg
34
36:57
29
18.
TSV Rain/Lech
34
44:77
27





FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (15)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Bitter: Felix Schäffner muss seine Karriere beenden. − Foto: Lakota

Das ist eine bittere Nachricht: Felix Schäffner vom Landesligisten FC Sturm Hauzenberg beendet seine...



Am Sonntag sah sich Marius Willsch im Passauer Dreiflüssestadion das Relegationsspiel des FCP gegen Erding an. − Foto: Lakota

Die schlechte Nachricht kam vor dem letzten Spiel: Nach zwei Jahren beim 1. FC Saarbrücken hat der...



Marco Reus. − Foto: dpa

Joachim Löw hat Marco Reus überraschend als Härtefall aus dem 23-Mann-Kader gestrichen...



Lukas Mühl. − Foto: Lakota

Der 1. FC Nürnberg hat dem 19 Jahre alten Lukas Mühl einen Profivertrag gegeben...



Einer der drei "Abspringer": Daniel Wolf (Mitte), hier im Bezirksliga-Match gegen Tiefenbach, bleibt beim TSV Regen – entgegen der Zusage, die er, Marco Arbinger und Stephan Klauser den "Klousterern" eigentlich gaben. − Foto: Escher

Sie hatten sich so gefreut beim FC Rinchnach: "Klousta landet echten Transfercoup" verkündete der FC...





Durch den Punktabzug rutscht der FC Büchlberg schon vor dem Saisonfinale auf Platz 9 ab. - - Screenshot: PNP

Dramatische Wende im Abstiegskampf der Kreisklasse Unterer Wald: Eigentlich hätten am Sonntag die...



Nachdenklich saß Sepp Gsödl zuletzt häufiger an der Seitenlinie während der Spiele seines TV Freyung. − Foto: Duschl

Die Verantwortlichen der Fußballer des TV Freyung haben wenige Tage nach dem Saisonende auf die...



Bitter: Der 1.FC Passau kassierte in der Nachspielzeit das 1:1. − Foto: Lakota

Aus der Traum: Der 1. FC Passau spielt auch in der Saison 2016/2017 in der Bezirksliga...



Geschafft! Tiefenbachs Spieler feiern den Klassenerhalt. − Foto: Lindinger

Die letzte Entscheidung in der Bezirksliga Ost ist gefallen. Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Meister...



Zwei Tore von Christian Ebner (l.) haben Geiersthal das Tor zur Relegation geöffnet. So könnten die Kotula-Elf über das Hintertürchen doch noch in der Kreisliga bleiben. − Foto: Göstl

Mit dem ersten Doppelpack seiner noch jungen Karriere hat Christian Ebner (21) den SV Geiersthal...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Volksmusik

01.06.2016 /// 15:00 Uhr /// Kur- und Kongresshaus /// Berchtesgaden

aus dem Berchtesgadener Land mit den "Salonboarischen".
Tanzen für Kids und Teens

01.06.2016 /// 18:15 Uhr /// Tai-Chi-Halle /// Pocking

Jazz und Modern Dance (JMD), HipHop, Showauftritte und Latein- / Standard-Paartanz.
Standkonzert

01.06.2016 /// 19:30 Uhr /// Dorfplatz /// Anger

der Bergschützenkapelle.
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Andre Hartmann

02.06.2016 /// 20:00 Uhr /// k1 Studio /// Traunreut

Kabarett mit Sigi Zimmerschied

02.06.2016 /// 20:00 Uhr /// Scharfrichterhaus /// Passau

Mit seinem Programm "Tendenz steigend".
Musikkabarett mit "Da Huawa da Meier und I"

02.06.2016 /// 20:00 Uhr /// Festzelt /// Rotthalmünster

"Zeit is a Matz!"
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Tina Fey sorgt in "Whiskey Tango Foxtrot" als schlagfertige Kriegsreporterin mit...
Der mit Stars gespickte Journalistenfilm untersucht einen Medienskandal aus dem US-Präsidentschafts...
Josef Hader, dem gefeierten Kabarettisten und Simon-Brenner-Krimidarsteller, steht die ernste,...
Regisseurin Vivian Naefe inszeniert eine klischeebeladene Bodyswitch-Komödie zwischen Fußballplatz...
mehr











realisiert von Evolver