• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



28.10.2015  |  11:41 Uhr

"Junge, geile Truppe": Pokalschreck Haching – jetzt sollen die Bayern oder die Löwen her!

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Die Nähe zu den Fans – hier ein junger Hachinger in Tracht und Schal – ist Trainer Claus Schromm wichtig. − Foto: dpa

Die Nähe zu den Fans – hier ein junger Hachinger in Tracht und Schal – ist Trainer Claus Schromm wichtig. − Foto: dpa

Die Nähe zu den Fans – hier ein junger Hachinger in Tracht und Schal – ist Trainer Claus Schromm wichtig. − Foto: dpa


Berauscht von der nächsten Sensation im DFB-Pokal – ein glattes 3:0 über Zweitliga-Krösus RB Leipzig – tanzten die Spieler von Regionalligist Spvgg Unterhaching über den Rasen im Alpenbauer Sportpark. Der ausgelassene Vereinspräsident Manfred Schwabl schnappte sich seine Nebenleute, herzte sie und freute sich auch über die satten 527 000 Euro für den Einzug ins Achtelfinale.

"Das wird unseren Konsolidierungskurs beschleunigen", verkündete der frühere Fußball-Nationalspieler nach dem hochverdienten 3:0 (2:0) des Viertligisten am Dienstagabend gegen die planlose Millionen-Truppe von RB Leipzig. "In ein oder zwei Jahren wollen wir mit einer gewachsenen Mannschaft so richtig angreifen."

Ende Mai war der Frust in Unterhaching nach dem Abstieg aus der dritten Liga noch enorm. Nun hat Trainer Claus Schromm eine Truppe geformt, die mit Rang fünf in der Regionalliga Bayern aufhorchen lässt. "Ich habe den Wunsch geäußert, einmal eine Mannschaft in Haching länger als zwölf Monate zu halten. Da hätte ich Bock drauf", erinnerte Schromm an ein Gespräch mit Schwabl. Mit riesiger Lust traten die Unterhachinger gegen den Zweitligisten aus Sachsen an und erreichten zum ersten Mal nach 2006/07 wieder das Achtelfinale - es ist das sechste Mal in der Vereinsgeschichte. Markus Einsiedler (5. Minute), Marco Rosenzweig (22.) und Thomas Steinherr (67.) sorgten für Verzückung unter den 5000 Fans.

Ausgelassen jubeln die jungen Hachinger nach dem Coup über Leipzigs Millionen-Truppe. − Foto: dpa

Ausgelassen jubeln die jungen Hachinger nach dem Coup über Leipzigs Millionen-Truppe. − Foto: dpa

Ausgelassen jubeln die jungen Hachinger nach dem Coup über Leipzigs Millionen-Truppe. − Foto: dpa


"Wir sind eine junge, geile Truppe", betonte der Schütze des letzten Treffers. "Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Es gibt nichts Schöneres." Ähnlich verhielt sich das auch für Einsiedler, der bei der 2:1-Sensation gegen den FC Ingolstadt in der ersten Runde beide Unterhachinger Treffer erzielt hatte. "Wir wussten, dass Einsiedler vorne einen guten Tag haben muss", sprach Schromm von einer Bedingung fürs Weiterkommen.

Die Leipziger waren nach dem Verpassen des Achtelfinales hingegen bedient. "Jeder einzelne ist angefressen und stellenweise geschockt", konstatierte Kapitän Dominik Kaiser, der im Zuge von Ralf Rangnicks Rotation zunächst auf der Ersatzbank gelandet war. "Wir sind zurecht ausgeschieden und müssen das als Mannschaft aufarbeiten." Rangnick zollte dem Regionalligisten nach einem kopflosen und fehlerbehafteten Auftritt seiner Mannschaft Respekt. "Unterhaching ist verdient weitergekommen", resümierte der RB-Coach. "Unterm Strich haben wir nicht gut genug gespielt."

Total bedient: Leipzig-Coach Ralf Rangnick. − Foto: dpa

Total bedient: Leipzig-Coach Ralf Rangnick. − Foto: dpa

Total bedient: Leipzig-Coach Ralf Rangnick. − Foto: dpa


Die Unterhachinger fiebern indes der Auslosung des Achtelfinales am Sonntag entgegen. Für Steinherr wäre der FC Bayern München im Sportpark "ein Traum". Schwabl hingegen wünscht sich 1860 München. "Das wäre absolut was Besonderes", schwärmte er.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2016
Dokument erstellt am






TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

SpVgg Stephansposching 1928 e.V. SpVgg Stephansposching 1928 e.V.
Mannschaften: 2
Mitglieder: 650

FC Dornach FC Dornach
Mannschaften: 6
Mitglieder: 451

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Pia Gutsmiedl (15)
geb. 24.06.2000
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Pia Gutsmiedl

Hannah Kubis (11)
geb. 13.11.2004
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Hannah Kubis

Sarah Wimmer (19)
geb. 03.01.1997
TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Sarah Wimmer






Der 28. Mai gehört den Amateuren. − Foto: BFV

Der SV Schalding oder Wacker Burghausen in der ARD? Das könnte bald Realität sein...



Glückliches Grinsen: Simon Griesbeck aus Deggenau kickt für den Club. − Foto: Witte

Pfiffiger Bursche und nur ein Ziel: Seit Simon Griesbeck (14) aus Deggenau gegen einen Ball tritt...



Marius Duhnke (M.) und Juvhel Tsumou (r.) eröffneten den Wackers Torreigen bei Landesliga-Aufsteiger SB Chiemgau Trainstein. − Foto: Butzhammer

Der Tabellenführer der Fußball-Regionalliga Bayern, SV Wacker Burghausen, hat am Mittwochabend sein...



Legionäre wie Salzwegs Petr Kulhanek (rechts) spielten in Tittlings Team um Spielertrainer Josef Sigl (vorn, links) lange Zeit nicht mit – das hat sich jetzt geändert. − Foto: Sigl

Ein ganzes Jahrzehnt: Legionäre zu verpflichten war lange kein Thema in Tittling...



Junge Spieler wie Marco Rödl (am Ball) oder Tobias Artmann weiterentwickeln und den nächsten Schritt machen: Das ist das Ziel des Regener Trainers Viktor Stern. − Fotos: Bietau

Osterhofen, Ammerthal, Bad Kötzting: Mit dicken Testspiel-Brocken stimmt sich der TSV Regen auf die...





Gleich sieben Mal durften die Passauer Spieler jubeln. − Foto: stock4press

Das hat man sich ein bisschen anders vorgestellt bei den Passau Black Hawks: Nach einem...



0:0 – so endete das Spiel zwischen Bayer und Bayern. Münchens Trainer Pep Guardiola meinte hinterher: "Es ist okay". − Foto: dpa

Bayern München hat sich nach der jüngsten Unruhe nicht weiter von den Verfolgern absetzen können...



Ein hartes Stück Arbeit wartet auf Schaldings Kapitän Josef Eibl (l.) – hier im Kampf um den Ball im Hinspiel gegen den TSV Rain mit David Bauer (r.) und Matthias Riedelsheimer – beim Frühjahrs-Auftaktspiel bei den Schwaben. − F.: Lakota

Im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern trennen sie nur zwei Punkte...



"Strafzeiten vermeiden" – Hawks-Trainer Ivan Horak (Mitte) weiß, dass die Beherzigung dieser Vorgabe ganz wichtig sein wird gegen die aggressiven Fürstenfeldbrucker. − Foto: stock4press

Die "fünfte Jahreszeit" beginnt am Freitagabend in der Passauer EisArena: Die Passau Black Hawks...



Eine unversperrte Umkleide: In der Kabine sollten tunlichst keine Wertgegenstände zurückgelassen werden, rät die Polizei.

Sie waren nicht nur auf Geld und Wertgegenstände aus, sondern krallten sich sogar Sporttaschen...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Seniorentanz

11.02.2016 /// 14:00 Uhr /// Restaurant am See /// Waldkirchen - Erlauzwiesel

Konzert mit der "Bigband Bad Birnbach"

11.02.2016 /// 19:30 Uhr /// Kleines Kurhaus (kleiner Kursaal) /// Bad Füssing

Klassiker des Swing und Jazz. Unter der Leitung von Ferdinand Meixner.
Kabarett mit Lizzy Aumeier

11.02.2016 /// 19:30 Uhr /// Landgasthof Schwinghammer /// Massing - Staudach

mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Holiday on Ice - Passion

12.02.2016 /// 16:00 Uhr /// Olympiahalle /// München

Russian Circus on Ice

12.02.2016 /// 19:30 Uhr /// Donau-Arena /// Regensburg

"The Best of Musicals"

12.02.2016 /// 20:00 Uhr /// Stadthalle /// Deggendorf

Original-Darsteller und Solisten aus dem Londoner West End.
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
Der wieder? Nicht im Ernst! Obwohl Deadpools erster Kinoauftritt vor wenigen Jahren Fans und...
Der wieder? Nicht im Ernst! Obwohl Deadpools erster Kinoauftritt vor wenigen Jahren Fans und...
Im sechsten Teil der Reihe will eine neue Generation "Wilder Kerle" den legendären Bolzplatz ihrer...
Fesselnd gründet der Katastrophenthriller über die vor fünf Jahren verschütteten chilenischen...
mehr











realisiert von Evolver