• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Vereine



15.11.2012  |  14:51 Uhr

Wirkt Wimbers Derby-Donnerwetter? Vilshofen braucht dringend die Wende

von Sebastian Lippert

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Momentan ratlos: Das Vilshofern Gespann Vogl (li.) und Wimber, hier im Hinspiel zuhause gegen den FC Ergolding.  − Sigl/rogerimages.de

Momentan ratlos: Das Vilshofern Gespann Vogl (li.) und Wimber, hier im Hinspiel zuhause gegen den FC Ergolding.  − Sigl/rogerimages.de

Momentan ratlos: Das Vilshofern Gespann Vogl (li.) und Wimber, hier im Hinspiel zuhause gegen den FC Ergolding.  − Sigl/rogerimages.de


"Da fehlt es zum Teil schon an der Einstellung!" Und: "Ich weiß im Moment wirklich nicht, wie wir aus den restlichen Spielen noch einen Punkt holen sollen." Der solche Sätze sagt, ist richtig angefressen. Und das ist Martin Wimber (30), Trainer des Landesligisten FC Vilshofen derzeit auch. Sechs Spiele, ein einziger Sieg, fünf Niederlagen − garniert mit 16 Gegentoren. Da ist der FC Vilshofen im Moment ein echt-bayrisches Schmankerl für den jeweiligen Gegner. Am Samstag (14 Uhr) geht‘s am 20. Spieltag der Landesliga Südost zum FC Ergolding. Dort gibt’s möglicherweise eine Chance zur Trendwende, denn auch bei den anderen Niederbayern läuft es mehr als nur unrund.

Doch Martin Wimber, zusammen mit Rudi Vogl (30) Übungsleiter bei den Donaustädtern, hat auf die Misere seiner Mannschaft reagiert. Um sich selbst Luft zu schaffen, stauchte er seine Jungs unter der Woche zusammen: "60 Prozent Trainingsbeteiligung bei einem Kader von nur 15 Mann. Da fehlt es zum Teil schon an der Einstellung!" Über die Leistungen auf dem Platz brauche sich daher "niemand wundern", so ein verärgerter Chefcoach. "Der fehlende Konkurrenzkampf tut sein Übriges dazu", sagt Wimber und resümiert seine Brandrede damit, "dass man so in der Landesliga nicht bestehen kann."

Der Eindruck, den Wimber damit gab, bestätigte sich auch im Derby. Am vergangenen Samstag wurden die Vilsstädter vom 1. FC Passau mit 0:3 abgewatscht. Das Motto beim FC Ergolding kann für die Vilshofener daher nur Rehabilitation lauten.

Da kommt ein Duellant wie dieser gerade recht. Die Mannschaft von Tudor Chior (41) hat einen ebenso schlechten Lauf wie der FC Vilshofen. Genauso wie Pfefferkorn und Kollegen vergeigte man fünf der letzten sechs Partien. Immerhin konnte man sich mit einem Befreiungsschlag gegen den SC Kirchheim (4:1) zumindest vorläufig aus dem Abwärtsstrudel befreien.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
VfB Hallbergmoos
7
13:4
17
2.
SV Kirchanschöring
7
13:5
14
3.
FC Deisenhofen
7
18:8
13
4.
SE Freising
7
17:8
12
5.
SV Erlbach
7
8:10
11
6.
FC Töging
7
11:8
10
7.
ASV Dachau
7
11:14
10
8.
SC Kirchheim
7
8:13
10
9.
FC Ismaning
7
11:12
9
10.
TuS Holzkirchen
7
8:10
8
11.
SV Hebertsfelden
7
12:14
7
12.
TSV Eching
7
12:15
7
13.
TuS Pfarrkirchen
7
10:14
7
14.
FC Gerolfing
7
7:13
7
15.
TG Ataspor München
7
11:16
5
16.
FC Ergolding
7
6:12
5





Spvgg Teisnach 1924 e.V. Spvgg Teisnach 1924 e.V.
Mannschaften: 7
Mitglieder: 310

TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe TV 1885 Eggenfelden Leichtathletik - Leistungsgruppe
Mannschaften: 1
Mitglieder: 1900

VfB Passau Grubweg VfB Passau Grubweg
Mannschaften: 11
Mitglieder: 850

Ihr Sportverein ist bislang noch nicht auf heimatsport.de vertreten? Kein Problem! Melden Sie sich einfach unter heimatsport@pnp.de. Das heimatsport.de-Team prüft Ihr Anliegen und legt Ihren Sportverein an.






Andreas Graf
SV Unterneukirchen
Andreas Graf

Thomas Reichenspurner
SV Unterneukirchen
Thomas Reichenspurner

Stefan Mitterer
SV Unterneukirchen
Stefan Mitterer






Dress-Wechsel: Daniel Ranzinger verstärkt ab sofort den FC Sturm Hauzenberg. − Foto: Schindler

Nur 99 Minuten bei vier Einsätzen stand Daniel Ranzinger beim Bayernligisten Bogen in der laufenden...



Einer der besten Abwehrspieler Italiens: Mhedi Benatia vom AS Rom soll laut Sky Italia einen Fünf-Jahres-Vertrag bei den Bayern unterschreiben. − Foto: dpa

Der Transfer von Mehdi Benatia nach München ist offenbar perfekt – das zumindest melden...



Euro-Noten wie vom Fließband: Die UEFA lässt sich die Champions League und die Europa League wieder mehr als eine Milliarde Euro kosten. − F.: welt.online

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird auch in dieser Saison in der Champions League und der...



Die Rote Karte gab’s am Wochenende häufiger zu sehen. − Foto: online.de

Endlich wieder Bundesliga! Oder doch nicht? Wer dem 15.30 Uhr-Termin am Samstag den kalten Rücken...



Mit seinem "Wahnsinnshammer" legte Fabian Stockinger (links) den Grundstein zum ersten Saisonsieg des SVG. − Foto: Escher

"Es ist Zeit geworden" – so urteilten unisono Grainets Spieler-Spartenleiter Florian Wurm und...





Gelb-rot nach 40 Minuten: Schiri Gezim Rasani schickt Waldkirchens Maxi Zillner runter. − Foto: Kaiser

Landesliga-Aufsteiger SV Hutthurm hat am Freitagabend beim aktuellen Tabellenzweiten Spvgg...



Ohne Bedrängnis: Wacker zieht mit einem ungefährdeten 2:0-Sieg gegen den FC Ismaning in die nächste Pokalrunde ein. − Foto: Butzhammer

In der 2. Hauptrunde des BFV-Pokals hat es gestern gleich mehrere Rote Karten gegeben: In Bad...



Vor über 600 Fans lieferten sich Hutthurm und Waldkirchen ein umkämpftes Derby. − Foto: Lakota

So nah war der SV Hutthurm dran am ersten Sieg in der Landesliga Mitte – doch ein Gegentor in...



Keine guten Erinnerungen an Schalding: 1860-Trainer Torsten Fröhling beim Spiel in der Vorsaison. − Foto: Lakota

Den Sieg kann man durchaus als sensationell bezeichnen: Mit 1:0 gewann der SV Schalding im Frühling...



Aufatmen kann der TSV Mauth, der nach seinem Heimsieg am Freitag auch das Sonntagsspiel in Bodenmais gewann. − Foto: Bietau

Nach den Freitagsspielen führten Hohenau, Hintereben und Prackenbach noch gemeinsam und...





Seine Ziele immer fest im Blick hat Pfarrer Bernhard Tiefenbrunner. Für ihn ist der Fußballplatz der richtige Ort, um abzuschalten und in lockeren Gesprächen mit Fremden und Freunden Kraft zu tanken. − Foto: Heisl

Es ist schon ungewöhnlich, ein Pfarrer nennt den Fußballplatz einen Ort, an dem er auftanken kann...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Vilshofener Volksfest 2014

27.08.2014 /// 14:00 Uhr /// Volksfestplatz /// Vilshofen an der Donau

Großes Feuerwerk zum Abschluss.
Im großen Festzelt: Blaskapelle "D´Wolfachtaler Musikanten" & "Die...
Jazz am Russenkai - Kirk Lightsey Quartet

27.08.2014 /// 20:00 Uhr /// Russenkai /// Passau

Laientheater mit der Arnbrucker Theatergruppe e. V.

27.08.2014 /// 20:00 Uhr /// Dorfwirts-Saal /// Arnbruck

Mit dem Stück "Kavalier am Steuer".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Alfons Hasenknopf & Band

28.08.2014 /// 20:00 Uhr /// Bürgerhaus /// Burghausen

Rockfestival Lichteneck

29.08.2014 /// 17:00 Uhr /// Festivalplatz /// Grafenau

Aloisius Country-Festival: Konzert der Bellamy Brothers

29.08.2014 /// 20:00 Uhr /// Aloisius-Schänke (Festivalgelände) /// Eichendorf

Das Original kommt nach Niederbayern: die legendären Bellamy Brothers kommen zum Aloisius...
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
In Rick Ostermanns bedrückendem Antikriegsfilm "Wolfskinder" bekommt der Zuschauer mehr als eine...
"American Pie" für die Generation Youporn: Die Teenie-Komödie "Doktorspiele" von Marco Petry zeigt...
Paris, 1944: Hitler erteilt seinem General den Befehl, die Stadt zu zerstören. Regisseur Volker...
Musik machen, um reich und berühmt zu werden? Der pure Spaß daran zählt so viel mehr! Keira...
mehr