• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.05.2017  |  17:46 Uhr

Landesliga Südost: Erlbach bleibt nur bei Sieg in Eching sicher drin – Kastl in Karlsfeld – Töging erwartet Meister

von Wolfgang Czernin

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 26 / 45
  • Pfeil
  • Pfeil




Wiederholung erwünscht: Das Hinspiel gegen den TSV Eching am 30. Oktober 2016 war mit 4:0 eine klare Sache für Erlbach. Hier eine Szene mit Johannes Penkner (rechts), damals Kapitän, und Philipp Schuler (links). Im Vordergrund Franz Holzner. − Foto: Butzhammer

Wiederholung erwünscht: Das Hinspiel gegen den TSV Eching am 30. Oktober 2016 war mit 4:0 eine klare Sache für Erlbach. Hier eine Szene mit Johannes Penkner (rechts), damals Kapitän, und Philipp Schuler (links). Im Vordergrund Franz Holzner. − Foto: Butzhammer

Wiederholung erwünscht: Das Hinspiel gegen den TSV Eching am 30. Oktober 2016 war mit 4:0 eine klare Sache für Erlbach. Hier eine Szene mit Johannes Penkner (rechts), damals Kapitän, und Philipp Schuler (links). Im Vordergrund Franz Holzner. − Foto: Butzhammer


Auch am letzten Spieltag der Saison beschränkt sich das Interesse aus heimischer Sicht auf den SV Erlbach, der in der Fußball-Landesliga Südost noch um den Klassenerhalt zittert. Ein Sieg beim TSV Eching – und alles wäre gut. Aber wehe, wenn nicht...

Ganz entspannt gehen dagegen die beiden anderen Vertreter aus dem Landkreis Altötting in die finale Runde: der TSV Kastl beim abstiegsbedrohten TSV Eintracht Karlsfeld und der FC Töging zu Hause gegen den bereits als Meister feststehenden TuS Holzkirchen. Alle Spiele beginnen am Samstag um 14 Uhr.

Eching – Erlbach: Ein Punkt vor Wochenfrist gegen Karlsfeld hätte gereicht und der SV Erlbach hätte den Verbleib in der Liga feiern können. Nach der 1:2-Heimpleite gegen den direkten Konkurrenten aber geht das Bangen heute weiter. Die dritte Saisonverlängerung in Folge hängt wie ein Damoklesschwert über den SVE-Kickern, die vor zwei Jahren via Relegation in die Bayernliga aufgestiegen waren und 2016 über den gleichen Weg wieder zurück in die Landesliga mussten. Um in Sachen Klassenerhalt sicherzugehen, muss in Eching ein Dreier her.

Karlsfeld – Kastl: Der Tabellensiebte TSV Kastl muss zum Abschluss nochmal reisen. Beim TSV Karlsfeld, der momentan den ersten Abstiegsrelegationsplatz einnimmt, würde der Neuling im Erfolgsfall aktive Schützenhilfe für den SV Erlbach leisten. "Wir wollen nochmal ein gutes Spiel abliefern und uns mit einem Sieg in die Pause verabschieden", verspricht Trainer Sven Vetter einen couragierten Auftritt.

Töging – Holzkirchen: Einen belanglosen Besuch vom TuS Holzkirchen bekommt der FC Töging – die Kicker aus dem Landkreis Miesbach sind bereits Meister und haben in der letzten Woche vermutlich mehr gefeiert als trainiert. Unterdessen melden die Innstädter drei weitere Neuzugänge: Salih Bahar (27/Abwehr), derzeit noch mit dem TuS Engelsberg im Kreislassen-Abstiegskampf, kehrt zum FC zurück, vom Kreisligisten SV Aschau kommt mit Christoph Baumann (24) ein Angreifer und vom B-Klassisten ESV Mühldorf mit Stefan Leipholz (25) ein Torhüter. Verlassen werden den Klub im Gegenzug Keeper Welder de Souza Lima (zum TSV Kastl) sowie Timm Schwedes, der mit Erlbach in Verbindung gebracht wird. Und Tim Bauernschuster beendet seine Karriere.

Mehr im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger (Samstagsausgabe)












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Türk.-Ataspor Mü. e.V.
2
12:3
6
2.
VfB Hallbergmoos
2
8:3
6
3.
SpVgg Landshut
2
5:1
6
4.
SE Freising
2
6:3
4
5.
ASV Dachau
2
5:4
4
6.
FC Deisenhofen
2
2:1
4
7.
FC Töging
1
2:0
3
8.
TSV Kastl
2
3:2
3
9.
SV Erlbach
2
2:2
3
10.
TSV Neuried
2
1:2
3
11.
TSV Moosach/Gra.
2
5:7
3
12.
TuS 1860 Pfarrkirchen
1
0:0
1
13.
ESV Freilassing
2
3:5
1
14.
TSV Grünwald
2
2:4
1
15.
SB DJK Rosenheim
2
1:4
0
16.
TV Aiglsbach
2
2:6
0
17.
TuS Geretsried
2
3:8
0
18.
SV Manching
2
2:9
0




Am Mittwoch in letzter Minute besiegt – am Samstag in letzter Sekunde gewonnen...



Geschlossene Teamleistung: Salzweg holte in Künzing ein 0:2 auf, Kapitän Dennis Atteneder traf doppelt. − Foto: Helmut Müller

Nach dem aufregenden Auftakt am Freitag – hier geht’s zum Bericht – hat die...



Im umkämpften Auftakt-Match trennten sich der TSV Dietfurt (rote Dressen) und die DJK Vornbach 2:2. − Foto: Michael Hausladen

Die Neulinge haben sich beim Auftakt der Kreisliga Passau am Freitag sehr gut eingeführt...



Sprint mitten hinein in die deutsche Spitze: Maximilian Entholzner vom 1. FC Passau stürmt in Augsburg zum bayerischen Meistertitel über 100 Meter. − Foto: Theo Kiefner

Die Traum-Saison geht weiter für Maximilian Entholzner (23). Nach seinem Riesensatz in die Spitze...



Kein Durchkommen gab es für die SG Teisnach/Gotteszell im Heimspiel gegen Mauth. − Foto: Thomas Gierl

Nach dem Derbysieg des TSV Regen im Auftaktspiel am Freitagabend in Zwiesel durfte als zweites Team...





In der Nacht von Freitag auf Samstag kampierten mehrere 1860-Anhänger am Reuthinger Weg in Schalding. Ihr Ziel: Tickets für das Löwen-Spiel in Schalding am 5. August. Nach 20 Minuten waren alle Karten restlos vergriffen. − Foto: https://www.facebook.com/svschalding/

Die große Nachfrage nach Karten für Spiele des TSV 1860 München in der Regionalliga Bayern hält...



Top-Fußballer der Bezirksliga Ost: (v.l.) Korbinian Tolksdorf (TV Freyung), Wolfgang Weidlich (Spvgg Ruhmannsfelden), Michael Pillmeier (1. FC Passau), Vincenz Heringlehner und Fabian Gastinger (FC Sturm Hauzenberg II). −Bildmontage: Fritz Bircheneder

Anpfiff – für die Jagd auf den 1.FC Passau. Die Mannschaft von Trainer Ben Wagner (33) ist...



Künftig bei Bayern? James Rodriguez. − Foto: dpa

Der FC Bayern hat seine "Granate". Dem deutschen Fußball-Rekordmeister ist mit der Verpflichtung von...



Schon beim Auftaktspiel gegen Memmingen wurden die neuen Löwen von vielen, vielen Fans unterstützt. − Foto: dpa

Der Hype um den TSV 1860 München nimmt kein Ende. Trotz des Absturz der Löwen in die Regionalliga...



Johannes Reitberger kommt vom FC Fürstenzell und wird Co-Trainer in Rotthalmünster. − Foto: Mike Sigl

Der TSV Rotthalmünster greift nach dem Abstieg aus der Kreisklasse wieder an...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Feuerwehrfest FF Unterhöhenstetten

22.07.2017 /// Festplatz /// Waldkirchen - Bernhardsberg

Großes Feuerwehrfest mit Schaustellern am Festplatz beim Feuerwehrhaus in Bernahrdsberg
Konzert

23.07.2017 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

mit dem Gastensemble "Stadtkapelle Bad Reichenhall".
"Frau Holle"

23.07.2017 /// 16:00 Uhr /// Gasthof Leonberg /// Marktl

Das fantastische Märchen im Stile des "Zauberers von OZ".
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
AMY MACDONALD

24.07.2017 /// 19:00 Uhr /// Stadtpark /// Hamburg

Eulenspiegelfestival - Chris Boettcher

24.07.2017 /// 20:00 Uhr /// Ortspitze /// Passau

"Schluss mit frustig".
Eulenspiegel - "Poetry Slam"

26.07.2017 /// 20:00 Uhr /// Ortspitze /// Passau

"Vol. 3".
mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver