• pnp.de
  • regioevent.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.05.2017  |  17:46 Uhr

Landesliga Südost: Erlbach bleibt nur bei Sieg in Eching sicher drin – Kastl in Karlsfeld – Töging erwartet Meister

von Wolfgang Czernin

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 5 / 61
  • Pfeil
  • Pfeil




Wiederholung erwünscht: Das Hinspiel gegen den TSV Eching am 30. Oktober 2016 war mit 4:0 eine klare Sache für Erlbach. Hier eine Szene mit Johannes Penkner (rechts), damals Kapitän, und Philipp Schuler (links). Im Vordergrund Franz Holzner. − Foto: Butzhammer

Wiederholung erwünscht: Das Hinspiel gegen den TSV Eching am 30. Oktober 2016 war mit 4:0 eine klare Sache für Erlbach. Hier eine Szene mit Johannes Penkner (rechts), damals Kapitän, und Philipp Schuler (links). Im Vordergrund Franz Holzner. − Foto: Butzhammer

Wiederholung erwünscht: Das Hinspiel gegen den TSV Eching am 30. Oktober 2016 war mit 4:0 eine klare Sache für Erlbach. Hier eine Szene mit Johannes Penkner (rechts), damals Kapitän, und Philipp Schuler (links). Im Vordergrund Franz Holzner. − Foto: Butzhammer


Auch am letzten Spieltag der Saison beschränkt sich das Interesse aus heimischer Sicht auf den SV Erlbach, der in der Fußball-Landesliga Südost noch um den Klassenerhalt zittert. Ein Sieg beim TSV Eching – und alles wäre gut. Aber wehe, wenn nicht...

Ganz entspannt gehen dagegen die beiden anderen Vertreter aus dem Landkreis Altötting in die finale Runde: der TSV Kastl beim abstiegsbedrohten TSV Eintracht Karlsfeld und der FC Töging zu Hause gegen den bereits als Meister feststehenden TuS Holzkirchen. Alle Spiele beginnen am Samstag um 14 Uhr.

Eching – Erlbach: Ein Punkt vor Wochenfrist gegen Karlsfeld hätte gereicht und der SV Erlbach hätte den Verbleib in der Liga feiern können. Nach der 1:2-Heimpleite gegen den direkten Konkurrenten aber geht das Bangen heute weiter. Die dritte Saisonverlängerung in Folge hängt wie ein Damoklesschwert über den SVE-Kickern, die vor zwei Jahren via Relegation in die Bayernliga aufgestiegen waren und 2016 über den gleichen Weg wieder zurück in die Landesliga mussten. Um in Sachen Klassenerhalt sicherzugehen, muss in Eching ein Dreier her.

Karlsfeld – Kastl: Der Tabellensiebte TSV Kastl muss zum Abschluss nochmal reisen. Beim TSV Karlsfeld, der momentan den ersten Abstiegsrelegationsplatz einnimmt, würde der Neuling im Erfolgsfall aktive Schützenhilfe für den SV Erlbach leisten. "Wir wollen nochmal ein gutes Spiel abliefern und uns mit einem Sieg in die Pause verabschieden", verspricht Trainer Sven Vetter einen couragierten Auftritt.

Töging – Holzkirchen: Einen belanglosen Besuch vom TuS Holzkirchen bekommt der FC Töging – die Kicker aus dem Landkreis Miesbach sind bereits Meister und haben in der letzten Woche vermutlich mehr gefeiert als trainiert. Unterdessen melden die Innstädter drei weitere Neuzugänge: Salih Bahar (27/Abwehr), derzeit noch mit dem TuS Engelsberg im Kreislassen-Abstiegskampf, kehrt zum FC zurück, vom Kreisligisten SV Aschau kommt mit Christoph Baumann (24) ein Angreifer und vom B-Klassisten ESV Mühldorf mit Stefan Leipholz (25) ein Torhüter. Verlassen werden den Klub im Gegenzug Keeper Welder de Souza Lima (zum TSV Kastl) sowie Timm Schwedes, der mit Erlbach in Verbindung gebracht wird. Und Tim Bauernschuster beendet seine Karriere.

Mehr im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger (Samstagsausgabe)












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2017
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TuS Holzkirchen
32
60:39
66
2.
SB Chiemgau Traunstein
32
50:29
63
3.
ASV Dachau
32
71:41
61
4.
Spvgg Landshut
32
58:38
55
5.
FC Deisenhofen
32
49:36
52
6.
SV Türkgücü Ataspor München
32
59:41
49
7.
TSV Kastl
32
44:36
47
8.
TuS Geretsried
32
56:53
46
9.
VfB Hallbergmoos
32
51:44
45
10.
SE Freising
32
39:38
43
11.
SV Erlbach
32
48:45
38
12.
FC Töging
32
40:56
38
13.
ESV Freilassing
32
49:67
35
14.
TSV Karlsfeld
32
34:44
35
15.
SB DJK Rosenheim
32
31:54
28
16.
TSV Eching
32
36:79
25
17.
TSV Vilsbiburg
32
27:62
19




Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Gesenkte Köpfte gab es am Freitagabend bei den Regenern um Tobias Artmann. Nach mehr als 20 Jahren auf Bezirksebene muss der TSV den Abstieg in die Kreisliga verkraften. − Foto: Alexander Escher

Sie haben sich geschüttelt, doch die Enttäuschung hängt den Verantwortlichen des TSV Regen noch...



Drazen Svalina. − Foto: fcp

Mit der Verpflichtung von Drazen Svalina untermauert der 1. FC Passau seine Ambitionen im...



"Wir werden eine schlagkräftige Mannschaft in der Bezirksliga haben – und der Trainer wird Thomas Prebeck heißen." − Fotos: Helmut Müller

Voller Einsatz, null Ertrag: Nach dem 2:0 gegen den SV Raigering muss Landesliga-Aufsteiger TSV...



Die "gelbe Wand" trieb die Perlesreuter Spieler am Sonntag zu einer Spitzenleistung, die mit dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt wird. − Foto: Alexander Escher

Es ist geschafft! Der SV Perlesreut spielt in der neuen Saison in der Bezirksliga...





Am Boden – die Spvgg GW Deggendorf steigt in die Kreisliga ab. − Foto: Helmut Müller

Früher Bayernliga, jetzt Kreisliga: Nach der 1:3-Niederlage gegen den ASV Degernbach steigt die...



Völlig frustriert waren die Schaldinger, als nach 97 Minuten die Nachricht aus Rosenheim eintraf. − Foto: Witte

Es gibt Dinge im Fußball, die kann man nicht beschreiben. Wahnsinn, verrückt...



Landesliga-Traum geplatzt: Tormann Martin Knödlseder und seine Freyunger müssen auch nächste Saison in der Bezirksliga spielen. In der Relegation scheiterten die Kreisstädter an der Spvgg Lam. − Foto: Frank Bietau

Schwarzer Sonntag für den niederbayerischen Fußball: Alle vier in der Relegation zur Landesliga...



Jubel hier, Fassungslosigkeit dort: Florian Neuhaus dreht nach seinem Treffer zum 1:1 jubelnd ab. − Foto: Timm Schamberger/dpa

Die Münchner Löwen dürfen dank einer starken Schlussphase weiter auf die Rettung in der 2...



Nach dem Siegtreffer rasteten die Buchbacher Spieler komplett aus. − Foto: Michael Bucholz

Der TSV Buchbach steht Kopf! Mit der allerletzten Aktion der regulären Spielzeit hat sich die...







 
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Frühjahrskonzert

29.05.2017 /// 18:30 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Von der Städtischen Musikschule Plattling.
"Cello-Clubbing"

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Konzerthaus Blaibach /// Blaibach

LiveMusik

29.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Café Duftleben /// Passau

immer Montags, Eintritt frei
mehr
 
WAS
WANN
bis
WO
 
SUCHEN NEU
Petzenhauser & Wählt

30.05.2017 /// 20:00 Uhr /// Gasthaus zum Bräu /// Garching an der Alz

Tischtennis WM 2017 - Tag 3

31.05.2017 /// 10:00 Uhr /// Messe Düsseldorf /// Düsseldorf

Little Mix - The Glory Days Tour 2017

31.05.2017 /// 19:30 Uhr /// Olympiahalle (Eingang Ost) /// München

mehr
WAS
 
SUCHEN NEU
mehr



Facebook










realisiert von Evolver